orellfuessli.ch

Ich wollte frei sein

Die Mauer, die Stasi, die Revolution

Stasi-Tochter, Dissidentin, Politikerin: Drei Leben sind es, die Vera Lengsfeld in sich vereint. Als Tochter eines Stasi-Offiziers wird sie ganz im Sinne des SED-Regimes erzogen. Doch früh schleichen sich bei ihr Zweifel am System ein. Als junge Erwachsene zieht sie die Konsequenz und engagiert sich in der Bürgerrechtsbewegung, wofür sie mit Berufsverbot, Verhaftung und letztlich Ausweisung bestraft wird. Nach dem Fall der Mauer kehrt die Dissidentin Lengsfeld in ihre Heimat zurück und startet ihre Karriere als Politikerin und Verfechterin freiheitlicher Demokratie. Umso schmerzlicher trifft sie die Nachricht, dass ausgerechnet ihr Ehemann sie jahrelang bespitzelt haben soll. Eine Biografie voller Brüche - und doch geradlinig. Komplett überarbeitete Neuauflage von "Von nun an ging's bergauf. Mein Weg zur Freiheit"
Portrait
Vera Lengsfeld, geb. 1952 in Sondershausen (Thüringen), studierte Geschichte und Philsophie in Leipzig und Berlin. Sie arbeitete als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Akademie der Wissenschaften der DDR und als Lektorin;1983 erhielt sie Berufsverbot. ALs führendes Mitglied der DDR-Bürgerrechtsbewegung wurde sie 1988 verhaftet und nach England ausgewiesen. 1989 kehrte sie in die DDR zurück und wurde als Mitglied der Grünen 1990 in die Volkskammer gewählt. 1990 erhielt sie den Aachener Friedenspreis. Von Oktober 1990 bis 2005 war sie Abgeordnete des Bundestages.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783776681161
Verlag Herbig, F A
Abbildungen zahlreiche Abbildungen
eBook (ePUB)
Fr. 16.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 16.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36045079
    Mit Leib und Seele
    von Felicia Langer
    eBook
    Fr. 5.90
  • 37001607
    Eingezogen. Ein Wehrpflichtiger der NVA erinnert sich.
    von Hans-Joachim Grünitz
    eBook
    Fr. 9.90
  • 32593989
    Die wichtigsten Naturwissenschaftler im Porträt
    von Fritz Krafft
    eBook
    Fr. 6.00
  • 43584658
    Die seltsamsten Orte der Welt
    von Alastair Bonnett
    eBook
    Fr. 17.00
  • 32454030
    Die Römer
    von Reinhard Pohanka
    (1)
    eBook
    Fr. 6.00
  • 32119827
    Krieg als Dienstleistung
    von Rolf Uesseler
    eBook
    Fr. 15.50
  • 31165929
    Stasi-Kinder
    von Ruth Hoffmann
    eBook
    Fr. 11.00
  • 24954492
    Garantiert positiv
    von Hans-Michael Holczer
    eBook
    Fr. 16.90
  • 31035816
    Lebt wohl, Genossen!
    von György Mit Beitr. u. a. Dalos
    eBook
    Fr. 13.00
  • 29358610
    Vesper, Ensslin, Baader
    von Gerd Koenen
    eBook
    Fr. 10.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ich wollte frei sein

Ich wollte frei sein

von Vera Lengsfeld

eBook
Fr. 16.00
+
=
Frau zu sein bedarf es wenig

Frau zu sein bedarf es wenig

von Hera Lind

eBook
Fr. 6.90
+
=

für

Fr. 22.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen