orellfuessli.ch

If You Wait (Deluxe Edt.)

Seit sie sich ihrem Publikum Ende letzten Jahres mit den praktisch anonymen Posts zweier Songs (Hey Now und Metal & Dust) selbst vorstellten, haben London Grammar bei Musikfans im Vereinten Königreich und darüber hinaus sehr schnell das Interesse geweckt und, was noch wichtiger ist, die Fantasie entfacht. Die Tracks katapultierten Hannah Reid, Dot Major und Dan Rothman direkt ins Rampenlicht, und Musikkritiker und Fans warteten gespannt, was als Nächstes passieren würde. Der Web-Zeitschrift Hype Machine zufolge gibt es zurzeit keine Band, über die mehr gebloggt wird. Die Behauptung, das kommende Album von London Grammar sei eines der meist erwarteten Debüts des Jahres, ist demnach nicht übertrieben.

Das Album If You Wait ist das Ergebnis 18 arbeitsreicher Monate des intensiven Schreibens und der Aufnahmen. Die Band hat sich bei sämtlichen Entscheidungen für das Album stark eingebracht und suchte auch ihr Team sorgfältig aus. Dies mündete in einer engen Zusammenarbeit mit den Produzenten Tim Bran (The Verve, Richard Ashcroft, La Roux) und Roy Kerr alias The Freelance Hellraiser. Für die Abmischung des Albums holten sie sich KD von Roc Nation (Outcast, Beyoncé, Jay-Z) ins Boot, und Grammy-Gewinner Tom Coyne (21 von Adele) übernahm das Mastern.
Rezension
Mit zwei im vergangenen Jahr in Eigenregie veröffentlichten Songs katapultierten sich Hannah Reid, Dot Major und Dan Rothman alias London Grammar praktisch über Nacht ins Rampenlicht der englischen Musikszene. Auf ihrem Debütalbum, entstanden in Zusammenarbeit mit den Produzenten Tim Bran (The Verve, Richard Ashcroft) und Roy Kerr, überzeugt das Trio mit elf zerbrechlichen Pop-Songs, ausgestattet mit federleichten Harmonien und freischwebenden Melodien. Besonders Sängerin Hannah Reid verleiht Songs wie "Stay Awake" und "Wasting My Young Years" mit ihrer gefühlvollen Stimme, die in manchen Momenten an Kate Bush oder auch an Amy MacDonald erinnert, eine ganz besondere Aura. "Es war immer unser erstes Ziel, der Musik Raum zu lassen", erklärt Dot Major. Und genau dieses Vorgabe erfüllen London Grammar auf "If You Want" bei jedem Song nahezu perfekt. Trotz des reduzierten Klangbilds zeichnen sich Stücke wie "Flickers" oder "Wasting My Young Years" durch aussergewöhnliche Klangschattierungen und Zwischentöne aus. Norbert Schiegl (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 15.11.2013
EAN 0602537613144
Musik (CD)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37512315
    Close To The Glass
    von The Notwist
    Musik
    Fr. 25.90
  • 37201828
    If You Wait
    von London Grammar
    (1)
    Musik
    Fr. 21.90
  • 14857905
    Aphrodisiakum
    von Ganz Schön Feist
    Musik
    Fr. 14.40
  • 14055158
    The Definitive Collection
    von Steely Dan
    Musik
    Fr. 11.40
  • 14294485
    Costello Music
    von The Fratellis
    Musik
    Fr. 14.90
  • 14926954
    This Is The Life
    von Amy MacDonald
    (6)
    Musik
    Fr. 14.90
  • 31414934
    The Smiths
    von The Smiths
    Musik
    Fr. 19.90
  • 14174672
    Hitparade Best Of
    von Paul Weller
    Musik
    Fr. 11.40
  • 7809732
    Extras
    von The Jam
    Musik
    Fr. 48.30
  • 4533609
    Echo & The Bunnymen
    von Echo & The Bunnymen
    Musik
    Fr. 14.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

If You Wait (Deluxe Edt.)

If You Wait (Deluxe Edt.)

von London Grammar

Musik
Fr. 17.90
+
=
Night Visions (Deluxe Edt.)

Night Visions (Deluxe Edt.)

von Imagine Dragons

Musik
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen