orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Im Café der verlorenen Jugend

Roman

(1)
Paris in den 60er Jahren: Schon als Mädchen ist Louki aus der Wohnung der Mutter, einer Garderobiere im Moulin Rouge, immer wieder weggelaufen. Den Vater hat sie nie gesehen. Ihren Mann, einen reichen Immobilienmakler, verliess sie ein Jahr nach der Heirat wieder. Mit ihrem Geliebten, dem angehenden Schriftsteller Roland, der in einer zwielichtigen Buchhandlung arbeitet, streift sie tagelang durch die grosse Stadt. Im Café Condé, dem "Café der verlorenen Jugend", glaubt Louki Zuflucht zu finden ... Mit wunderbarer Leichtigkeit erschafft Patrick Modiano, einer der grossen zeitgenössischen Autoren aus Frankreich, eine unvergleichliche Atmosphäre. Eine Atmosphäre, die süchtig macht.
Portrait
Patrick Modiano, 1945 in Boulogne-Billancourt bei Paris geboren, ist einer der bedeutendsten Schriftsteller der Gegenwart. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den grossen Romanpreis der Académie française, den Prix Goncourt, den Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur und 2014 den Nobelpreis für Literatur. Bei Hanser erschienen zuletzt die Romane Place de l'Étoile (2010), Im Café der verlorenen Jugend (2012), Der Horizont (2013), Gräser der Nacht (2014) und Damit du dich im Viertel nicht verirrst (2015).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 160, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783446239647
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 18.503
eBook (ePUB)
Fr. 15.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 15.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40942616
    Apfelblütenzauber
    von Gabriella Engelmann
    (8)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32891623
    Open City
    von Teju Cole
    (1)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 39964786
    Der Ruf der Nacht
    von Susanna Kearsley
    eBook
    Fr. 6.50
  • 34650057
    Der Schatten des Windes
    von Carlos Ruiz Zafón
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29388338
    Milchblume
    von Thomas Sautner
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40709223
    Hochzeitsreise
    von Patrick Modiano
    eBook
    Fr. 11.00
  • 35324953
    Der Horizont
    von Patrick Modiano
    eBook
    Fr. 16.50
  • 33815305
    Was das Leben mit der Liebe macht
    von Erwin Koch
    eBook
    Fr. 10.00
  • 44185584
    Lautlos - Eine Liebesgeschichte
    von Ki-Ela Stories
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44191122
    Das Haus der verlorenen Kinder
    von Linda Winterberg
    (1)
    eBook
    Fr. 13.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41115054
    Liebe mit zwei Unbekannten
    von Antoine Laurain
    (6)
    eBook
    Fr. 17.90
  • 40942074
    Ein Bild von dir
    von Jojo Moyes
    (8)
    eBook
    Fr. 14.00
  • 32495042
    Das Lächeln der Frauen
    von Nicolas Barreau
    (11)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 34650057
    Der Schatten des Windes
    von Carlos Ruiz Zafón
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32548274
    Die Geister schweigen
    von Care Santos
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25998256
    Léon und Louise
    von Alex Capus
    (12)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 41772619
    Eine Frage der Zeit
    von Alex Capus
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39711221
    Alles Licht, das wir nicht sehen
    von Anthony Doerr
    (1)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 39990134
    Paris ist immer eine gute Idee
    von Nicolas Barreau
    (3)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 31961522
    Das geheime Prinzip der Liebe
    von Hélène Grémillon
    (4)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32436174
    Ein besonderer Junge
    von Philippe Grimbert
    (1)
    eBook
    Fr. 6.90
  • 32517714
    Du findest mich am Ende der Welt
    von Nicolas Barreau
    (1)
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Das Paris der 60er Jahre
von einer Kundin/einem Kunden am 13.01.2014

...eine Geschichte, erzählt aus unterschiedlichen Perspektiven, die sich nach und nach zu einem Ganzen zusammenfügt. Wunderschöne Literatur für Liebhaber(innen) der leisen Töne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der Hammer. Ich habe lange nicht mehr so gute Literatur gelesen. Melancholisch, aber sehr sehr gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein überragender Roman über die Sorglosigkeit der Jugend, Liebe und eine beeindruckende Hommage an das Paris der 60er Jahre.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein Roman, der durch Modianos Kunst des Schreibens, des Erzählens zwischen den Zeilen, besticht. Nach dem Lesen ist der Kopf noch lang nicht mit der Geschichte am Ende! Empfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
von Engelbert Gredler aus Lentia am 15.12.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Dem Literaturnobelpreisträger Patrick Modiano gelingt es in diesem Buch - wie in allen seinen Werken - gemeinsam mit dem Leser in das Paris der 60er Jahre einzutauchen und sich darin (scheinbar) zu verlieren. Was andere durch Rauschdrogen finden - Erholung und eine Art von Ferien -, findet der Erzähler... Dem Literaturnobelpreisträger Patrick Modiano gelingt es in diesem Buch - wie in allen seinen Werken - gemeinsam mit dem Leser in das Paris der 60er Jahre einzutauchen und sich darin (scheinbar) zu verlieren. Was andere durch Rauschdrogen finden - Erholung und eine Art von Ferien -, findet der Erzähler durch die Beschäftigung mit der Zeit und mit den Charakteren und die Spekulation über deren möglichen Zukünfte und Vergangenheiten. Wenn Sie Lust haben, mehr von diesem Autoren zu lesen, ist das neu beim Hanser-Verlag erschienene Buch "Gräser der Nacht" auch sehr empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Patrick Modiano, Im Café der verlorenen Jugend
von einer Kundin/einem Kunden am 20.05.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Paris, Ende der 50er Jahre : im Mittelpunkt dieser Geschichte steht das Café Condé. Hier trifft man sich um nächtelang über Literatur, Philosophie und Politik zu reden. Dabei trinkt man Unmengen Alkohol und raucht filterlose Zigaretten. Und hier trifft man auf die geheimnisvolle Louki, die gerade ihren Ehemann verlassen... Paris, Ende der 50er Jahre : im Mittelpunkt dieser Geschichte steht das Café Condé. Hier trifft man sich um nächtelang über Literatur, Philosophie und Politik zu reden. Dabei trinkt man Unmengen Alkohol und raucht filterlose Zigaretten. Und hier trifft man auf die geheimnisvolle Louki, die gerade ihren Ehemann verlassen hat und auf der Suche nach was auch immer ist. Ihr Weg kreuzt sich mit einigen Besuchern des Cafés - und jeder sieht etwas anderes in ihr....... Ein wunderschönes Buch. Fast wie eine sepiafarbene Momentaufnahme aus einer vergangenen Epoche. Unbedingt lesen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Liebeserklärung an das Leben und Paris
von einer Kundin/einem Kunden am 03.03.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Mit Worten kann man den Zauber dieses wundervollen kleinen Buches kaum beschreiben. Voller Poesie, Leichtigkeit und Schönheit erzählt der Autor die geheimnisvolle Geschiche der jungen Louki. Ein Buch über den Verlust der Jugend, Liebe und Vergänglichkeit, vor allem aber eine zärtliche Hommage an das Paris der 60er Jahre. Für... Mit Worten kann man den Zauber dieses wundervollen kleinen Buches kaum beschreiben. Voller Poesie, Leichtigkeit und Schönheit erzählt der Autor die geheimnisvolle Geschiche der jungen Louki. Ein Buch über den Verlust der Jugend, Liebe und Vergänglichkeit, vor allem aber eine zärtliche Hommage an das Paris der 60er Jahre. Für Fans anspruchsvoller Unterhaltung ebenso empfehlenswert wie für Paris-Liebhaber.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Antje Winkler aus Dresden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wonach suchen wir eigentlich im Leben und was macht uns glücklich? Das muss jeder für sich selbst herausfinden, was manchmal gar nicht so einfach ist. Ein kleiner feiner Roman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Patrick Modiano erzählt in diesem Buch über das Leben und die Liebe. Ein romantisches und poetisch, realitätsnahes Werk.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Modianos Themen sind aktueller denn je. Die Zeit, in der die Nazis Paris besetzten haben offene Wunden hinterlassen, die Modiano schonungslos benennt!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Cherchez la Femme! Louki/Jacqueline lernen wir aus verschiedenen Perspektiven kennen: Mann, Liebhaber & andere, die uns durch Paris & eine Atmosphäre franz. Melancholie führen.Toll

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Paris in den 60ern
von einer Kundin/einem Kunden am 26.03.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Louki ist eine lebenshungrige junge Frau auf der Suche. Sie scheint ständig auf der Flucht. Im Café Condé, das Café der verlorenen Jugend, hat sie sowas wie eine Heimat gefunden. Ihre Geschichte wird mit vier verschiedenen Stimmen erzählt. Alle Zwischentöne sind vorhanden und die Atmosphäre des Paris der 60er... Louki ist eine lebenshungrige junge Frau auf der Suche. Sie scheint ständig auf der Flucht. Im Café Condé, das Café der verlorenen Jugend, hat sie sowas wie eine Heimat gefunden. Ihre Geschichte wird mit vier verschiedenen Stimmen erzählt. Alle Zwischentöne sind vorhanden und die Atmosphäre des Paris der 60er wird brilliant eingefangen. Tolles, kleines, leises Buch. Unbedingt lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Literarischer Zauber
von Nina Brennecke aus Bielefeld am 31.03.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Vier Personen erzählen ihre Geschichte um und mit Louki, einer jungen Frau, die auf der Suche nach immer neuen Eindrücken im Leben ist. Modiano verleiht den Personen Charakter - besonders Louki - ohne allzu viel von ihnen preiszugeben. So baut sich die Frage auf: Wer ist diese Louki? Was... Vier Personen erzählen ihre Geschichte um und mit Louki, einer jungen Frau, die auf der Suche nach immer neuen Eindrücken im Leben ist. Modiano verleiht den Personen Charakter - besonders Louki - ohne allzu viel von ihnen preiszugeben. So baut sich die Frage auf: Wer ist diese Louki? Was macht sie so interessant? Ich konnte nicht aufhören dieses Buch zu lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Leider vermittelt das Buch nicht den erhofften Charme Paris' der frühen 60er. Das Ambiente ist nüchtern, was der zahlreichen Reihung von Plätzen, Cafés und Personen geschuldet ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Im Café der verlorenen Jugend

Im Café der verlorenen Jugend

von Patrick Modiano

(1)
eBook
Fr. 15.00
+
=
Winterapfelgarten

Winterapfelgarten

von Brigitte Janson

(3)
eBook
Fr. 10.00
+
=

für

Fr. 25.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen