orellfuessli.ch

Im Fadenkreuz der Macht

Das außergewöhnliche Leben der Margarethe Ottillinger

Das Portrait einer der bemerkenswertesten Frauengestalten der österreichischen Wirtschaftsgeschichte. Margarethe Ottillinger überstand sieben Jahre Haft im sowjetischen GULAG. Nach ihrer Rückkehr formte sie als erste Frau im Vorstand die ÖMV zum österreichischen Paradeunternehmen.
5. November 1948: Aus dem Auto heraus verhaften Sowjetposten die Sektionsleiterin Margarethe Ottillinger auf der Ennsbrücke. Während ihr Chef, Minister Peter Krauland, die Erlaubnis zur Weiterfahrt nützt, wird Ottilinger in das bürgerliche Zentralgefängnis nach Baden bei Wien gebracht. Obwohl ihr kein Vergehen nachzuweisen ist, wird sie zu 25 Jahren Strafarbeitslager verurteilt. Ein Leidensweg durch den sowjetischen GULAG beginnt. Für wen musste Ottillinger den Kopf hinhalten? Von wem wurde sie denunziert?
Juni 1955: Nach Abschluss des Staatsvertrages und siebenjähriger Haft kehrte Margarethe Ottillinger schwer krank in ihre Heimat zurück. In ihrer einfühlsamen Biographie zeichnet Ingeborg Schödl die Geschichte dieser bemerkenswerten Frau nach, die auch fünfzehn Jahre nach ihrem Tod noch immer polarisiert. Sie beschreibt das "aussergwöhnliche Leben" und den Aufstieg einer machtbewussten Frau in den Männerdomänen von Politik, Wirtschaft, und Kirche.
Portrait
Ingeborg Schödl wurde 1934 in Wien geboren. Arbeitet als freie Publizistin und war Redakteurin bei der Wiener Kirchenzeitung, von 1977 – 1999 Mitglied der ORF-Hörer- und Sehervertretung und ab 1990 Vorsitzende des Programmausschusses. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u. a. den Leopold Kunschak-Presseförderungspreis 1993.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum Januar 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7076-0175-6
Verlag Czernin Verlag
Maße (L/B/H) 221/136/22 mm
Gewicht 339
Abbildungen ca. 60 Schwarz-Weiß- Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 30.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 30.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16306628
    Sie haben mich verkauft
    von Oxana Kalemi
    (9)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 28748533
    Von Liebe und Widerstand
    von Hanna Schott
    (2)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 34103458
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    Buch
    Fr. 10.90
  • 45272694
    Erzherzogin Sophie
    von Ingrid Haslinger
    Buch
    Fr. 31.90
  • 40952712
    Im Meer schwimmen Krokodile -
    von Fabio Geda
    Buch
    Fr. 13.90
  • 45267214
    Der arme Trillionär
    von Georg Ransmayr
    Buch
    Fr. 32.40
  • 32160009
    Elisabeth
    von Brigitte Hamann
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45336122
    Kaiser Karl
    von Eva Demmerle
    Buch
    Fr. 34.90
  • 32017987
    Im Meer schwimmen Krokodile
    von Fabio Geda
    (4)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 42353634
    Franz Joseph I.
    von Michaela Vocelka
    Buch
    Fr. 38.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Im Fadenkreuz der Macht

Im Fadenkreuz der Macht

von Ingeborg Schödl

Buch
Fr. 30.90
+
=
Sinfonien 4 & 5

Sinfonien 4 & 5

von Nikolaus Harnoncourt

Musik
Fr. 22.90
bisher Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale