orellfuessli.ch

Im Feuer der Begierde

Roman

(1)
Den Prinzen der Finsternis zu lieben ist eine tödliche Leidenschaft


Leilas übernatürliche Fähigkeiten haben sie verlassen. Und als sei das nicht schlimm genug, erwidert der Vampir Vlad ihre Liebe offenbar nicht mehr. Da gerät Leila auch noch in das Fadenkreuz eines Killers und sie muss sich entscheiden. Vertraut sie dem Vampir, der ihre Leidenschaft wie kein anderer entfacht, sie aber kaum noch wahrzunehmen scheint? Oder akzeptiert sie die Hilfe eines dunklen Ritters, dessen grausame Vergangenheit ihn nicht loslässt, und der keine grössere Sehnsucht kennt, als für Leila mehr zu sein als nur ein Freund. Welche Wahl sie auch trifft – ein falscher Schritt bedeutet für Leila ewige Verdammnis.


Rezension
"So ist dieser Roman geprägt von sexy Szenen der gegenseitigen Anziehung, jeder Menge verletzter Eitelkeiten ein paar gefährlichen Szenen und jeder Menge Gefühl. Das trifft den Geschmack der Leser(innen) und wird für entsprechende Umsätze an den Kassen der Buchhandlungen sorgen."
Portrait
Jeaniene Frost lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund in Florida. Obwohl sie selbst kein Vampir ist, legt sie wert auf einen blassen Teint, trägt häufig schwarze Kleidung und geht sehr spät zu Bett. Und obwohl sie keine Geister sehen kann, mag sie es, auf alten Friedhöfen spazieren zu gehen. Jeaniene liebt ausserdem Poesie und Tiere, aber sie hasst es zu kochen. Zurzeit arbeitet sie an ihrem nächsten Roman.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641111199
Verlag Penhaligon Verlag
Verkaufsrang 13.349
eBook (ePUB)
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 8.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32974915
    Verführerisches Zwielicht
    von Jeaniene Frost
    eBook
    Fr. 8.90
  • 39364858
    Betörende Dunkelheit
    von Jeaniene Frost
    eBook
    Fr. 10.90
  • 37442782
    True - Wenn ich mich verliere
    von Erin McCarthy
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41203606
    Broken Destiny: Dämonenasche
    von Jeaniene Frost
    (1)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 42145018
    Über 600 Seiten Heiße Erotik und pralle Sexgeschichten
    von Nick Perado
    eBook
    Fr. 4.40
  • 46411131
    Schicksalhafter Bund
    von Tina Folsom
    eBook
    Fr. 4.50
  • 40669546
    Verlockung der Dunkelheit
    von Lara Adrian
    eBook
    Fr. 4.50
  • 28446933
    Tanz des Verlangens
    von Kresley Cole
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 42380513
    Gewitterherzen
    von Felicitas Brandt
    (9)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42775812
    The Escorts: Jace
    von Isabel Lucero
    eBook
    Fr. 5.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41203606
    Broken Destiny: Dämonenasche
    von Jeaniene Frost
    (1)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 40669562
    Berührung der Nacht
    von Lara Adrian
    eBook
    Fr. 4.50
  • 39554531
    Ein Vampir für mich allein
    von Katie MacAlister
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42286249
    Versprechen der Dunkelheit
    von Nalini Singh
    eBook
    Fr. 4.50
  • 27655765
    Vampirsohn
    von J. R. Ward
    (3)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 30512065
    Heißes Blut
    von Emma Holly
    eBook
    Fr. 9.50
  • 39254768
    Dunkler Wolf
    von Christine Feehan
    eBook
    Fr. 11.00
  • 40669546
    Verlockung der Dunkelheit
    von Lara Adrian
    eBook
    Fr. 4.50
  • 37135951
    Schwarze Herzen
    von Gena Showalter
    eBook
    Fr. 8.90
  • 30178044
    Leopardenblut
    von Nalini Singh
    (5)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34081713
    Wo die Nacht beginnt
    von Deborah Harkness
    (10)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 38854595
    Sehnsucht der Dämmerung
    von Alexandra Ivy
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Süchtigmachend
von einer Kundin/einem Kunden aus Krems am 12.11.2014

Diese Serie übertrifft alle anderen. Sie ist süchtigmachend und ich kann die Fortsetzung kaum erwarten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ein sehr gelungener Roman
von Manja Teichner am 04.01.2014
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Meine Meinung: Leila hat mittlerweile das Gefühl das Vlad sie nicht so liebt wie sie ihn. Sie fühlt sich von ihm vernachlässigt und schließlich trennt sie sich von ihm und geht zum Wanderzirkus zurück. Da geschieht es ein Anschlag wird verübt und sie kann diesem gerade so entkommen. Das ist... Meine Meinung: Leila hat mittlerweile das Gefühl das Vlad sie nicht so liebt wie sie ihn. Sie fühlt sich von ihm vernachlässigt und schließlich trennt sie sich von ihm und geht zum Wanderzirkus zurück. Da geschieht es ein Anschlag wird verübt und sie kann diesem gerade so entkommen. Das ist allerdings erst der Anfang von einer Reihe von Angriffen auf Leila. Als Vlad davon erfährt eilt er zu ihr und möchte sie trotz Krise beschützen. Wer steckt hinter den Angriffen auf Leila? Und werden Vlad und sie ihre Krise überwinden können) Der Roman „Im Feuer der Begierde“ stammt von der Autorin Jeaniene Frost. Es ist, so habe ich herausgefunden, der zweite Teil um den Vampir Vlad und seine Herzdame. Den ersten Teil kenne ich nicht, hatte aber dennoch nach ein wenig Einlesezeit keine Probleme dem Geschehen zu folgen. Leila war mir sympathisch. Sie ist recht zynisch, eine starke und toughe Frau, die mitten im Leben steht. Auf Leila hat es jemand abgesehen, sie wird immer wieder Opfer von Angriffen auf ihre Person. Von Vlad fühlt sie sich vernachlässigt und so kommt es zur Trennung. Vlad ist der Vampir schlechthin. Er hat Biss und hat mir richtig gut gefallen. Allerdings er hat ziemliche Angst sich seine Gefühle für Leila einzugestehen, er hat eine ziemliche Bindungsangst. Als Vlad von den Angriffen auf Leila erfährt ist er sofort zur Stelle und möchte sie beschützen. Neben den beiden Protagonisten gibt es noch ein paar wenige Nebenfiguren, wie beispielsweise Leilas Familie oder auch Vlads Bedienstete. Es ist aber so, dass Jeaniene Frost die Handlung voll und ganz auf Vlad und Leila ausgerichtet hat. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und sehr gut lesbar. Er ist unterhaltsam, bereits nach kurzer Zeit war ich vollkommen im Geschehen abgetaucht. Die erotischen Szenen, von denen es einige gibt, sind gut beschrieben, sie haben Stil. Die Handlung ist spannend und fesselt ungemein. Doch neben Spannung findet man als Leser auch Witz, Gefühl und Romantik vor, eben alles was das Leserherz begehrt. Der Angreifer von Leila allerdings bleibt bis zum Schluss hin im Dunkeln. Das Ende selber ist spannend aber leider sehr offen und abrupt, ein Ende mitten im Satz. Das ist ein wenig schade, allerdings schürt es so die Neugier auf eine Fortsetzung ungemein. Fazit: „Im Feuer der Begierde“ von Jeaniene Frost ist ein gelungener Roman über den Vampir Vlad, alias Dracula, und seine Herzdame. Die spannende Handlung, ein toller Stil und klasse dargestellte Protagonisten haben mich gefesselt und wirklich mehr als überzeugt. Absolut empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
endlich der zweite teil!
von monchichi am 12.12.2013
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Ich konnte es kaum erwaten wie es mit Vlad u Leila weitergeht und ich wurde nicht enttäuscht. Die Geschichte ist toll geschrieben u motiviert zum weiter lesen. Freue mich schon auf die Fortsetzung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Im Feuer der Begierde
von einer Kundin/einem Kunden aus Neusalza-Spremberg am 12.10.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich liebe diese Reihe von Jeaniene Frost. Wenn ich mit einem Buch anfange kann ich es eigentlich nicht mehr weg legen. So war es bei diesem Buch auch wieder. Einfach nur super.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Jeaniene Frost hat es wieder geschafft, mich zu fesseln und zu begeistern. Auch ein super spannender Cliffhanger sorgt wieder für ein Ende, das den dritten Band herbeisehnen lässt

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die Welt von Cat & Bones, Band 4 ist eine weitere Fortsetzung der gelungenen Vampirsaga.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ich liebe die Reihe um Cat und Bones, aber über die Geschichte von Vlad habe ich mich sehr gefreut

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Reihe die Mich in den Bann zieht!!! :D
von Solara300 aus Contwig am 21.05.2014
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Beschreibung Leila ist eine junge Frau die sich nach den Gefühlen von Vlad sehnt und auch versucht einzufordern. Nachdem Sie Ihre übernatürlichen Fähigkeiten verloren hat und Vlad Sie nicht weiter zu beachten scheint. Entschliesst Sie sich von Ihm weg zu gehen. Leila steht dann nicht nur vor der Entscheidung wird Sie ohne... Beschreibung Leila ist eine junge Frau die sich nach den Gefühlen von Vlad sehnt und auch versucht einzufordern. Nachdem Sie Ihre übernatürlichen Fähigkeiten verloren hat und Vlad Sie nicht weiter zu beachten scheint. Entschliesst Sie sich von Ihm weg zu gehen. Leila steht dann nicht nur vor der Entscheidung wird Sie ohne Vlad glücklich werden können oder soll Sie dem Geständniss von Maximus nachgeben, der sehr viel mehr für Sie empfindet als nur bloße Freundschaft? Cover Das Cover macht Lust auf mehr. Das Farbzusammenspiel ist sehr harmonisch und auch der Gesichtsausdruck der jungen Frau deutet darauf hin das Sie sich optimistisch und kämpferisch zeigt. Der Titel dazu ist sehr passend und ich finde zu der Geschichte stimming. Denn das es da Feurig zugeht finde ich persönlich schon. Charaktere Leila ist eine junge Frau die sich nach Vlad sehnt der Ihr aber Gefühlsmässig leider verschlossen bleibt. Sie gibt eines Tages auf und packt Ihre Koffer um Ihn zu verlassen und nie wieder zu sehen. Vlad ist ein Charakter der manchmal sehr düster und gefühlskalt scheint, aber Leila lässt Ihn alles andere als kalt. Maximus liebt Leila und sieht seine Chance gekommen Ihr mehr als nur ein Freund zu sein, aber wird Ihr das reichen oder gibt Sie Vlad noch eine Chance? Schreibstil Die Autorin Jeanine Frost hat einen wunderbar flüssigen Schreibstil der auch bei dieser Geschichte keine Wünsche mehr offen lässt und mich schlichtweg begeistert. Die Charaktere sind allesamt sehr gut beschrieben und man taucht ein in die Welt von Leila und Vlad. Meinung Ich bin von dieser Geschichte begeistert, genauso wie mich einige andere von der Autorin begeistern und muss sagen das Sie mich mit Ihrem Werk voll und ganz überzeugt hat und ich mir das Buch mehr als einmal zu Gemüte führen werde. Es ist nicht nur sehr spannend zu lesen wer jetzt für die Anschläge auf Leila verantwortlich ist, sondern auch das Verhältnis von Leila und Vlad brachten ein paarmal ein schmunzeln über mich, den Leila denkt gar nicht daran Vlad als Autoritätsperson anzusehen... :D Fazit Ein Lesegenuss für mich und absolut zu empfehlen. Ich bin absolut begeistert und freue mich schon auf den nächsten Teil von der Autorin. Fazit 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ich kann von diesen Vampirromanen nicht genug bekommen. Kein anderer Vampir entfacht ihre Leidenschaft so sehr wie er.. Romantisch und fesselnd.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Klasse Buecher
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 10.06.2014
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Die Buecher von J.Frost ist Klasse und sind zum weiter entfehlen.Sie sind Super und man kann das Buch nicht aus der Hand legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Im Feuer der Begierde

Im Feuer der Begierde

von Jeaniene Frost

(1)
eBook
Fr. 8.90
+
=
Dunkle Flammen der Leidenschaft

Dunkle Flammen der Leidenschaft

von Jeaniene Frost

(1)
eBook
Fr. 8.90
+
=

für

Fr. 17.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen