orellfuessli.ch

Im Gehege

Mit Anfang Fünfzig entdeckt Jon Ewermann die wahre Liebe. Für die schöne und geheimnisvolle Julie will er sein bisheriges bequemes Leben aufgeben und noch einmal ganz neu anfangen – notfalls mit Gewalt.
Portrait
Die eine lebt in München, die andere an der dänischen Grenze; trotz dieser Entfernung sind Martina Borger und Maria Elisabeth Straub seit über zwanzig Jahren ein erfolgreiches Autorinnenduo. 2001 erschien ihr erster gemeinsamer Roman >Katzenzungen<, der 2003 verfilmt wurde. Für ihre Erzählung >Kleine Schwester< erhielten sie 2002 den Frauenkrimipreis der Stadt Wiesbaden. Nach ihrem Roman >Im Gehege< (2004) entschieden sie sich für den Alleingang: Maria Elisabeth Straub veröffentlichte den Roman >Das Geschenk< (2006), Martina Borger >Lieber Luca< (2007), nun schreiben sie wieder im Team.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783257606584
Verlag Diogenes
eBook
Fr. 14.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 14.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Im Gehege

Im Gehege

von Martina Borger , Maria Elisabeth Straub

eBook
Fr. 14.50
+
=
Die Glasglocke

Die Glasglocke

von Sylvia Plath

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.40

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen