orellfuessli.ch

Im Herzen des Sturms

Roman

(1)
Liebe, Verrat und ein Geheimnis, das wie ein Sturm alles aufwühlt …


New York, 1931. Lily Dane begleitet ihre selbstbewusste beste Freundin Budgie Byrne zu einem Football-Spiel, bei dem sich die junge High Society trifft. Dabei lernt Lily den gutaussehenden, jüdischen Nick Greenwald kennen, in den sie sich sofort verliebt. Er erwidert ihre Gefühle, und gegen den Widerstand ihrer Familien versprechen sie sich die Liebe …


Rhode Island, 1938. Wie jedes Jahr verbringt Lily den Sommer im Strandhaus ihrer Familie im Örtchen Seaview. Doch ein Sturm kündigt sich an: Auch Budgie kehrt nach Jahren dorthin zurück – gemeinsam mit ihrem Ehemann Nick Greenwald …


Beatriz Williams erweckt das glamouröse Amerika der 1930er Jahre zu neuem Leben.


Rezension
"Starke Frauen, glamouröses Styling und überschwängliche Stimmung in den Clubs. Beatriz Williams kombiniert dieses unverwechselbare Lebensgefühl mit einer bewegenden Geschichte."
Portrait
Beatriz Williams besitzt Abschlüsse der amerikanischen Universitäten Stanford und Columbia. Während sie als Beraterin in London und New York arbeitete, versteckte sie ihre Schreibversuche zunächst auf ihrem Laptop. Heute schreibt sie in ihrem Haus an der Küste Connecticuts, wo sie mit ihrem Mann und ihren vier Kindern lebt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 448, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.06.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641126223
Verlag Blanvalet
Verkaufsrang 13.494
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21907452
    Frau im Schatten
    von Dorinde van Oort
    eBook
    Fr. 7.90
  • 39364539
    Schwert und Rose
    von Sara B. Larson
    (1)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 42623773
    Das Flüstern der Erinnerung
    von Hester Young
    eBook
    Fr. 11.00
  • 40214143
    Ein Jahr an deiner Seite
    von Kate Saunders
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40779396
    Im Tal der Zitronenbäume
    von Sofia Caspari
    eBook
    Fr. 11.00
  • 40779258
    Mein Sommer mit dir
    von Erica James
    eBook
    Fr. 11.00
  • 35283920
    Kirschroter Sommer
    von Carina Bartsch
    (50)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 40779404
    Daringham Hall - Das Erbe
    von Kathryn Taylor
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42294348
    In Seide und Leinen. Geschichte einer Königstochter
    von Patricia Rabs
    (8)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30512026
    Die Tränen der Maori-Göttin
    von Sarah Lark
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Long Island Express...
von einer Kundin/einem Kunden am 01.07.2014

Am 21.September 1938 brach ohne jegliche Vorwarnung der große Hurrikan The Long Island Express über die Küste Neuengland herein, forderte mehr als siebenhundert Menschenleben und richtete ungeheure Verwüstungen an. Vor diesem historische belegten Hintergrund spielt dieser Roman um die zauberhafte Lily und den charismatischen Nick, um die abenteuerlustige Budgie... Am 21.September 1938 brach ohne jegliche Vorwarnung der große Hurrikan The Long Island Express über die Küste Neuengland herein, forderte mehr als siebenhundert Menschenleben und richtete ungeheure Verwüstungen an. Vor diesem historische belegten Hintergrund spielt dieser Roman um die zauberhafte Lily und den charismatischen Nick, um die abenteuerlustige Budgie und den draufgängerischen Graham ! Geheimnisse, Intrigen ,Liebesaffären und natürlich Verrat sind die Zutaten, die diesen Roman so spannend und stürmisch machen !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Mitreißender Roman voller Familiengeheimnisse. Liebe, Intrigen, Leidenschaft in den 30er Jahren an Amerikas Ostküste. Filmreif!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zurück in die 30er-Jahre
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2015
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Cover: Sehr schön! Geschichte: Super! Schreibstil: Flüssig zu lesen! Personen: Sympatisch und realistisch! Empfehlung? Auf jeden Fall! Ich habe es innerhalb weniger Stunden durchgelesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gutes Lesefutter
von einer Kundin/einem Kunden am 14.12.2014
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Amerika im Jahr 1931 - Amerika im Jahr 1938. Der Sturm der Liebe zwischen Lily Dane und Nick Greenwald, die Intrigen ihrer "Freundin" Budgie Byrne und ein Hurrikan in Neuengland 1938 sind die Hauptthemen dieses wunderbaren Schmökers, gut geeignet für einen Tag im warmen und sicheren Zimmer. ... Amerika im Jahr 1931 - Amerika im Jahr 1938. Der Sturm der Liebe zwischen Lily Dane und Nick Greenwald, die Intrigen ihrer "Freundin" Budgie Byrne und ein Hurrikan in Neuengland 1938 sind die Hauptthemen dieses wunderbaren Schmökers, gut geeignet für einen Tag im warmen und sicheren Zimmer.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toll
von Lesemaus am 14.12.2014
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Der Einstieg war etwas verworren, aber die Story hat einen dann schnell gefangen genommen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine große Liebe - eine Tragische Freundshaft und ein aufziehender Hurrikan...
von einer Kundin/einem Kunden am 23.06.2014
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Eine große Liebe – eine tragische Freundschaft und dazu ein aufziehender Hurrikan… Dies sind spannende „Zutaten“ für den Schmöker von Beatriz Wiliams. Lily Dane und Budgie Byrne sind Freundinnen aus Kindertagen und teilen fast alles miteinander. Budgie ist immer die forschere von Beiden gewesen, doch auch Lily geht mehr als... Eine große Liebe – eine tragische Freundschaft und dazu ein aufziehender Hurrikan… Dies sind spannende „Zutaten“ für den Schmöker von Beatriz Wiliams. Lily Dane und Budgie Byrne sind Freundinnen aus Kindertagen und teilen fast alles miteinander. Budgie ist immer die forschere von Beiden gewesen, doch auch Lily geht mehr als einmal in der Geschichte über ihre Grenzen. 1931 lernt Lily bei einem Footballspiel Nick Greenwald kennen. In der New Yorker High Society eher ein Außenseiter, da er jüdischer Herkunft ist. Lily und Nick versprechen sich gegen alle Widerstände ewige Liebe und Treue. Einige Jahre später im Sommer 1938 auf Rhode Island: Lily reist mit ihrer kleinen Schwester Kiki nach Rhode Island ins Ferienhaus. Da erfährt sie, dass auch Budgie und Nick – inzwischen verheiratet – hier eintreffen werden. Große Gefühle, missbrauchtes Vertrauen und das Gefühl von Verrat kommen hoch und dann ist da noch der Hurrikan der auf die Küste zukommt. Können Lily und Budgie alles überwinden und an die Freundschaft von früher anknüpfen? Ein packender Schmöker bis zur letzten Seite.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Liebe in den 30er Jahren
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 16.06.2014
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Lily Dane und Budgie Byrne sind seit Jahren beste Freundinnen. 1931 nimmt Budgie, die mit dem Footballspieler Graham zusammen ist, Lily mit zu einem Spiel, bei dem diese den attraktiven Nick Greenwald kennenlernt. Sehr bald spüren die beiden, dass sie zusammengehören und auch -bleiben wollen. Die Sache hat nur einen... Lily Dane und Budgie Byrne sind seit Jahren beste Freundinnen. 1931 nimmt Budgie, die mit dem Footballspieler Graham zusammen ist, Lily mit zu einem Spiel, bei dem diese den attraktiven Nick Greenwald kennenlernt. Sehr bald spüren die beiden, dass sie zusammengehören und auch -bleiben wollen. Die Sache hat nur einen Haken ... wie schon der Name Greenwald vermuten lässt, ist Nick jüdischer Herkunft, zumindest hat er einen jüdischen Vater. Lilys Vater ist strickt gegen die Verbindung und verweist Nick seines Hauses. Da bleibt Lily und Nick nur noch, abzuhauen und heimlich zu heiraten. 1938 verbringt Lily wie jedes Jahr ihren Sommer auf Rhode Island, nur wird dieses Jahr Budgie auch wieder anwesend ... mit ihrem Ehemann, Nick Greenwald. Lily versucht, sich für das Wiedersehen emotional zu wappnen, aber kann sie das? ... Die Geschichte ist in 2 Zeitschienen eingeteilt. 1931 / 1932 nimmt der Leser Anteil am Kennenlernen von Lily und Nick und dem Wachsen ihrer Liebe. Es ist eine sehr emotionsreiche Zeit, die geprägt ist von Liebe, Hoffnung und Vertrauen. 1938 hat man als Leser noch keine Kenntnis, warum die Beziehung zwischen Lily und Nick gescheitert ist, Fakt ist nur, das Budgie nunmehr mit Nick verheiratet ist statt mit Lily. Budgie versucht, wieder an das Freundschaftsverhältnis von früher mit Lily anzuschließen. Obwohl es für mich schlecht vorstellbar war, lässt sich Lily darauf ein. Lily ist derweil ohne Kiki, ihre 6 Jahre alte Schwester, nicht mehr vorstellbar. Ihre Mutter hat sie ihr damals in die Arme gedrückt und Lily akzeptierte das. Sie weiß, wie es ist, von der Mutter nicht geliebt zu werden und füllt bei Kiki die Mutterrolle aus. Vieles, was zum Anfang der 30-er Jahre ungesagt blieb, kommt jetzt ans Licht. So nach und nach wird für den Leser die Vergangenheit aufgearbeitet und man erfährt den Grund, warum sie sich damals getrennt hatten. Missverständnisse, Irrungen und Wirrungen spielten eine sehr große Rolle, aber auch Lügen, Betrug und Egoismus. Dabei kommt ein Familiengeheimnis zu Tage, das Lily die Füße vom Boden reißt. Die Protagonisten sind glaubhaft gezeichnet und ich habe sie gern begleitet. Mein Hauptaugenmerk lag dabei ganz klar bei Lily und Nick, denen ich schon 1931 die große Liebe gegönnt habe. Lily ist dabei die Person mit dem ganz großen Herzen, die Idealistin, die in allem nur das Positive und Gute sieht. Ich hatte ernsthaft überlegt, ob ich dieses Buch lesen will. Nachdem ich seinerzeit "Das Meer der Zeit" gar nicht abwarten konnte, weil ich mir so viel davon versprochen hatte und so enttäuscht wurde, war ich mir nicht sicher, ob ich mich darauf einlassen wollte. Im Nachhinein kann ich sagen, dass ich froh bin, es gewagt zu haben, denn man hier ein Buch vor sich, das in sich stimmig ist, sehr emotional ist und Hoffnung ausstrahlt. Deshalb empfehle ich dieses Buch auch sehr gern weiter.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Mandy Krajewski aus Paderborn am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Locker, leichte Sommerlektüre für Jeden der gerne spannende Liebesromane liest mit kleinem historischen Kontext.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sturm der Herzen...
von einer Kundin/einem Kunden am 24.08.2014
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Das Buch spielt in einem Zeitraum von 7 Jahren, zwischen 1931 und 1938. Die jeweilige Ausgangssituation der beiden Erzählstränge könnte kaum unterschiedlicher sein. 1931 lernt man die schüchterne Lily kennen, die sich gerade in den attraktiven jüdischen Sportler Nick verliebt. Sie begleitet ihre beste Freundin Budgie, die leicht herablassend... Das Buch spielt in einem Zeitraum von 7 Jahren, zwischen 1931 und 1938. Die jeweilige Ausgangssituation der beiden Erzählstränge könnte kaum unterschiedlicher sein. 1931 lernt man die schüchterne Lily kennen, die sich gerade in den attraktiven jüdischen Sportler Nick verliebt. Sie begleitet ihre beste Freundin Budgie, die leicht herablassend über Juden spricht. 7 Jahre später ist Budgie mit Nick verheiratet und Lily hat mit beiden seit Jahren nicht gesprochen. Die Unterschiede zwischen den beiden Erzählsträngen, die sich kapitelweise abwechseln machen die Spannung des Romans aus, da man schnell merkt, dass sich innerhalb der sieben Jahre Einiges ereignet haben muss. Alles arbeitet geradezu darauf hin, dass man als Leser schnell die Auflösung wissen will. Der Erzähl - und Schreibstil halten auch dazu an, dass man das Buch gar nicht aus der Hand legen will. Geschickt hat es die Autorin geschafft einige falsche Fährten zu legen, die sich dann am Schluss als ganz anders entpuppten, als man es während des Lesens annimmt, was den Roman auch interessant macht. Die Charaktere sind gut beschrieben und weisen einen gewissen Tiefgang auf. Besonders Lily und Nick haben mir gut gefallen und ihre Liebesgeschichte liest sich wie aus einem Märchenbilderbuch. Ich mochte die Szenen mit den beiden, egal ob im Jahr 1931 oder 1938. Budgie wirkte von Anfang an sehr durchtrieben und aalglatt, was es aber für diese Geschichte definitiv brauchte. Besonders in der zweiten Hälfe des Buches driften oft Gedanken fast aller Charaktere in sexuelle Darstellungen ab, was dann durchaus der Geschichte etwas nahm. Meiner Meinung nach wäre das nicht notwendig gewesen, da es vom eigentlichen Kern der Erzählung ablenkte und auch nicht immer passte. Im Großen und Ganzen ist es jedoch ein lesenswertes Buch (besonders die erste Hälfte). Man wird in das glamouröse Amerika der 1930er geführt, das am Rande eines Weltkriegs noch die Zeit genoss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderschöner Sommerroman
von Samy aus Bornheim am 16.07.2014
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Inhaltsangabe: Mencheres hat seinen Lebenswillen langsam aber sicher verloren. Seine Frau ist mit seiner eigenen Hilfe jetzt im Jenseits und er hat auch noch seine wichtigste Gabe verloren. Er möchte nur noch Eines. Sterben. Mencheres ist es auch leid die ewigen Machtkämpfe mit seinem Onkel Radjedef zu führen. So lernt er bei dem... Inhaltsangabe: Mencheres hat seinen Lebenswillen langsam aber sicher verloren. Seine Frau ist mit seiner eigenen Hilfe jetzt im Jenseits und er hat auch noch seine wichtigste Gabe verloren. Er möchte nur noch Eines. Sterben. Mencheres ist es auch leid die ewigen Machtkämpfe mit seinem Onkel Radjedef zu führen. So lernt er bei dem Versuch für immer zu sterben eine kleine unscheinbare Privatdetektivin kennen, Kira Graceling. Diese schützt sogar einmal sein Leben als ihn Ghule vernaschen wollen. Dies überrascht und imponiert Mencheres, vor allen den Mut den sie an den Tag legt, deswegen rettet auch er ihr einmal das Leben und nimmt sie einfach mal mit zu sich nach Hause. Natürlich lässt Kira sich diese kleine Entführung nicht gefallen und will abhauen doch sie hat nicht damit gerechnet das ihr Gegner ein Meistervampir ist und sie ohne Mühe zurückhalten kann. Natürlich bleibt es Radje nicht verborgen, dass Mencheres Besuch hat und so wird Kira schon bald mit in diese Streitereien mit hineingezogen. Dies hat aber auch andere Folgen. Kira verliebt sich bis über beide Ohren in Mencheres und auch er kann nicht leugnen dass er sich zu der Privatdetektivin hingezogen fühlt und genau das ermutigt ihn das Leben wieder richtig aufzunehmen doch diese Entscheidung zieht andere Entscheidungen mit sich, für die es dann kein Zurück mehr geben wird... Cover: Ich liebe die Cover von den Cat und Bones Büchern und auch von der Spin Off Serie. Auch wenn es diese typischen Fantasy Cover sind, die ich langsam nicht mehr sehen kann, trotzdem sind die toll. Meine Meinung: Dieses Buch sollte man erst nach dem fünften Buch von Cat und Bones lesen, damit man richtig in die Geschichte reinkommt und sich nicht über neue Gegebenheiten wundert. Ich finde das Buch noch genauso klasse wie das erste Buch und ich kann Jedem weiterhin nur empfehlen das Buch zu lesen wenn man die Cat und Bones Reihe gelesen hat. Dies ist so als würde man einfach weiter in der Welt bleiben auch wenn Cat und Bones nicht die Hauptfiguren sind. Auch hier hat es Jeaniene Frost geschafft ein wunderbares Buch zu schaffen und vor allem einen wunderbaren neuen Charakter, Kira. Sie ist so anders als Cat oder Denise. Kira ist einem gleich ans Herz gewachsen und man möchte sie nicht mehr an der Seite von Mencheres vermissen. Wer aber hier in dem Buch für Überraschung sorgte war unser lustiger Vlad, dieser taucht ja in den Cat und Bones Bücher auch ab und an mal auf und sorgt dann da für Unruhe. Genau das tut er hier auch, aber deswegen liebe ich ihn denn wenn er auftaucht ist es lustig. Ein kleines Manko hab ich, eine gezwungene Verwandlung ist wieder im Spiel und das finde ich doch etwas lästig aber die Lösung hat mich wieder überrascht und das macht es doch schon fast wieder wett und man kann drüber wegschauen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 2

Wird oft zusammen gekauft

Im Herzen des Sturms

Im Herzen des Sturms

von Beatriz Williams

(1)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Ein verzauberter Sommer

Ein verzauberter Sommer

von Juliet Hall

eBook
Fr. 9.00
+
=

für

Fr. 19.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen