orellfuessli.ch

Im Schatten des Vaters

Roman

(9)

Eine abgelegene Insel im südlichen Alaska, nichts als undurchdringliche Wälder und schroffe Berge. Hier hat Jim eine Holzhütte gekauft, um darin ein Jahr allein mit seinem dreizehnjährigen Sohn Roy zu leben. Aber Jim ist erschreckend unvorbereitet auf das Leben in der Wildnis: auf Bären, peitschenden Regen und Schnee und vor allem auf die Einsamkeit. Nachts muss Roy das verzweifelte Schluchzen seines Vaters mitanhören. Er will nichts als fort von der Insel, aber er fürchtet sich vor dem, was passiert, wenn er geht. Und so bleibt er, bis das Schicksal des Vaters und sein eigenes mit einem erschütternden Ereignis besiegelt ist.

Portrait
Miriam Mandelkow, 1963 in Amsterdam geboren, war nach ihrem Studium der Anglistik, Amerikanistik und Jewish Studies zunächst mehrere Jahre als Lektorin tätig, ehe sie sich dem literarischen Übersetzen zuwandte. Zuletzt erschienen in ihrer Übersetzung Werke von David Vann, NoViolet Bulawayo, Pat Barker und Anne Landsman. Miriam Mandelkow lebt in Hamburg.
David Vann wurde 1966 auf Adak Island/Alaska geboren. Seine Romane sind vielfach preisgekrönt und erscheinen in 22 Ländern. David Vann lebt in Neuseeland und ist derzeit Professor an der University of Warwick in England.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum 12.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46331-4
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 204/116/20 mm
Gewicht 204
Originaltitel "Sukkwan Island" in: Legend of a Suicide
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42457959
    Goat Mountain
    von David Vann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30570733
    Das Gedächtnis der Libellen
    von Marica Bodrozic
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15543537
    Der dreizehnte Monat
    von David Mitchell
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40926922
    28 Tage lang
    von David Safier
    (78)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 25995981
    Im Schatten des Vaters
    von David Vann
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 29021169
    Emilia
    von Ángeles Mastretta
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37473604
    Dreck
    von David Vann
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14573850
    Chuzpe
    von Lily Brett
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 6124703
    Vienna
    von Eva Menasse
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 21383059
    Die unsichtbaren Stimmen
    von Carolina De Robertis
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
7
2
0
0
0

Nichts für zarte Seelen
von einer Kundin/einem Kunden am 18.09.2013

Geplant sind ein Jahr in der abgelegenen Wildnis Alaskas. Nur zwei Menschen, einander auf Gedeih und Verderb ausgeliefert, ein psychisch instabiler Vater und sein dreizehnjähriger Sohn Roy. Roy bemerkt die Probleme seines Vaters sehr rasch. Eigentlich möchte er wieder nach Hause, wagt diesen Ausbruch aber nicht. Er spürt die Schwächen... Geplant sind ein Jahr in der abgelegenen Wildnis Alaskas. Nur zwei Menschen, einander auf Gedeih und Verderb ausgeliefert, ein psychisch instabiler Vater und sein dreizehnjähriger Sohn Roy. Roy bemerkt die Probleme seines Vaters sehr rasch. Eigentlich möchte er wieder nach Hause, wagt diesen Ausbruch aber nicht. Er spürt die Schwächen des Vaters, erlebt sich selbst als stärker, ohne es sich einzugestehen. Ein Drama nimmt seinen Lauf. Ich war und bin schockiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unglaublich...
von P. Ritter aus Aschaffenburg am 13.05.2012

Ich bin mir noch nicht ganz sicher ob Im Schatten des Vaters das beste, oder das verrückteste Buch ist, das ich in den letzten Wochen gelesen habe. David Vanns Schreibstil ist zu gut. Ich finde es unglaublich, wie er es geschafft hat, all diese Geschehnisse in zweihundert Seiten zu... Ich bin mir noch nicht ganz sicher ob Im Schatten des Vaters das beste, oder das verrückteste Buch ist, das ich in den letzten Wochen gelesen habe. David Vanns Schreibstil ist zu gut. Ich finde es unglaublich, wie er es geschafft hat, all diese Geschehnisse in zweihundert Seiten zu verpacken. In drei Stunden hatte ich dieses Buch gefressen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Beklemmendes Szenario
von Verena Gwosdz aus Offenbach am 07.04.2012

Atmosphärisch richtig gut, tiefe Charaktere und eine stimmungsvolle Geschichte. David Vann versteht es, in die tiefen Abgründe der menschlichen Seele zu führen. Das Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite total gepackt und der krasse Wendepunkt in der Mitte des Buches, hat mich wirklich umgehauen. Ernste, aber... Atmosphärisch richtig gut, tiefe Charaktere und eine stimmungsvolle Geschichte. David Vann versteht es, in die tiefen Abgründe der menschlichen Seele zu führen. Das Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite total gepackt und der krasse Wendepunkt in der Mitte des Buches, hat mich wirklich umgehauen. Ernste, aber richtig gute Lektüre!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Im Schatten des Vaters

Im Schatten des Vaters

von David Vann

(9)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Die Unermesslichkeit

Die Unermesslichkeit

von David Vann

(7)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale