orellfuessli.ch

In den Armen der Nacht / Eve Dallas Bd.20

Roman

(4)
Ein neuer explosiver Lady-Thriller und ein neuer Fall für Eve Dallas, der sie tief in ihre eigene Vergangenheit zurückführt


Mitten in der Nacht trifft bei der New Yorker Polizei der ängstliche Notruf eines kleinen Mädchens ein. Eve Dallas macht sich sofort auf den Weg, doch sie kommt zu spät: Die ganze Familie Swisher ist tot, und anscheinend waren hochprofessionelle Killer am Werk, die keine Spuren hinterlassen haben. Nur ein Familienmitglied – die neunjährige Nixie – entging dem Blutbad. Als Eve das zitternde Mädchen erblickt, ist es um sie geschehen. Um jeden Preis will sie das Kind schützen, denn Nixie schwebt als einzige Augenzeugin in höchster Gefahr …



Rezension
"Packend." Neue Woche
Portrait
J. D. Robb ist das Pseudonym der international höchst erfolgreichen Autorin Nora Roberts. Durch einen Blizzard entdeckte Nora Roberts ihre Leidenschaft fürs Schreiben: Tagelang fesselte 1979 ein eisiger Schneesturm sie in ihrer Heimat Maryland ans Haus. Um sich zu beschäftigen, schrieb sie ihren ersten Roman. Zum Glück, denn inzwischen zählt Nora Roberts zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt. Unter dem Namen J.D. Robb veröffentlicht sie seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 558
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-36966-9
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 188/119/43 mm
Gewicht 454
Originaltitel Survivor in Death (Death 20)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28852894
    Stich ins Herz / Eve Dallas Bd.21
    von J. D. Robb
    (4)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 18688683
    Im Tod vereint / Eve Dallas Bd.18
    von J. D. Robb
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33790306
    Sanft kommt der Tod / Eve Dallas Bd.24
    von J. D. Robb
    (2)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 40952866
    Tödliche Verehrung / Eve Dallas Bd.28
    von J. D. Robb
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30571639
    Der fremde Gast
    von Charlotte Link
    (13)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 6374826
    Spiel mit dem Mörder / Eve Dallas Bd.10
    von J. D. Robb
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 11400565
    Sündige Rache / Eve Dallas Bd.11
    von J. D. Robb
    (4)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 17447918
    Das Herz des Mörders
    von J. D. Robb
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30571663
    Stirb, Schätzchen, stirb / Eve Dallas Bd.22
    von J. D. Robb
    (4)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 3003653
    Tödliche Küsse
    von J. D. Robb
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Band 20
von Blacky am 13.12.2010

Kurzbeschreibung: Das grausige Blutbad an einer ganzen Familie war dieTat professioneller Killer. Sie machten nur einenFehler: Es gibt eine Überlebende. Und Detective EveDallas weiß, das neunjährige Mädchen schwebt immernoch in höchster Lebensgefahr. Ein toller Krimi, der bis zum Schluss nichts an Spannung einbüßt. Zunächst scheint alles vollkommen sinnlos, doch nach und... Kurzbeschreibung: Das grausige Blutbad an einer ganzen Familie war dieTat professioneller Killer. Sie machten nur einenFehler: Es gibt eine Überlebende. Und Detective EveDallas weiß, das neunjährige Mädchen schwebt immernoch in höchster Lebensgefahr. Ein toller Krimi, der bis zum Schluss nichts an Spannung einbüßt. Zunächst scheint alles vollkommen sinnlos, doch nach und nach wird einem klar, was dahinter steckt. Auch das Privatleben der Eve Dallas ist wieder mal sehr interressant. Die Eve Dallas-Romane sind alle eine gelungene Mischung aus Krimi, Liebesroman und Sience fiction. Eine atemberaubende Kombination Die Reihenfolge der "Eve Dallas"-Romane: 1 Rendezvous mit einem Mörder - 2 Tödliche Küsse 3 Eine mörderische Hochzeit 4 Bis in den Tod 5 Der Kuss des Killers 6 Mord ist Ihre Leidenschaft 7 Liebesnacht mit einem Mörder >> Mitternachtsmord - ( in Mörderspiele) 8 Der Tod ist mein 9 Ein feuriger Verehrer 10 Spiel mit dem Mörder 11 Sündige Rache 12 Symphonie des Todes >> Mörderspiele - ( in Mörderspiele) 13 Das Lächeln des Killers 14 Einladung zum Mord 15 Tödliche Unschuld 16 Der Hauch des Bösen 17 Das Herz des Mörders >> Ein gefährliches Geschenk 18 Im Tod vereint 19 Tanz mit dem Tod 20 In den Armen der Nacht 21 Stich ins Herz 22 Stirb, Schätzchen, Stirb >> Geisterstunde - ( in Möderspiele) 23 In Liebe und Tod 24 Sanft kommt der Tod 25 Mörderische Seghnsucht

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
20. Band der Eve-Dallas-Reihe
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 24.10.2012

Mitten in der Nacht wird die Polizei von einem kleinen Mädchen um Hilfe gerufen. In ihr Haus sind fremde Männer eingedrungen und haben die Haushälterin getötet ... dann verlässt das Kind das Telefon. Eve Dallas, beste Ermittlerin bei der Mordkommission, wird zum Tatort gerufen und findet in dem Haus... Mitten in der Nacht wird die Polizei von einem kleinen Mädchen um Hilfe gerufen. In ihr Haus sind fremde Männer eingedrungen und haben die Haushälterin getötet ... dann verlässt das Kind das Telefon. Eve Dallas, beste Ermittlerin bei der Mordkommission, wird zum Tatort gerufen und findet in dem Haus eine Spur der Verwüstung. Neben der toten Haushälterin Inga Snood finden die Beamten noch die Leichen von Keelie und Grant Swisher, ihrem 12-jährigem Sohn Coyle und der vermeintlichen 9-jährigen Nexie. Doch Eve ist klar, in dem Haus muss noch das kleine Mädchen sein, dass die Polizei informiert hat - das Kind ist bestimmt nicht zurück in sein Bett gegangen, um sich ermorden zu lassen und tatsächlich kann Eve feststellen, dass es sich bei dem ermordeten Mädchen um die 9-jährige Linnie Dyson handelt, die über Nacht bei ihrer besten Freundin Nexie war. Tatsächlich findet ausgerechnet Eve dass kleine, mit Blut überströmte Mädchen in der Dusche des Elternbades und nimmt sich ihrer an. Eve, die sich, auf Grund ihrer traumatischen Vergangenheit, selbst in der kleinen Nexie sieht, nimmt das Kind mit nach Hause, um sie so zu schützen, denn ihr ist klar, die Täter werden versuchen, auch noch das kleine Mädchen zu ermorden, das ihnen entkam. Lediglich Eves engster Kollegenkreis weiß, wo sich das Kind aufhält. Doch Alpträume quälen die Kleine und oft ist Eve, die nach Möglichkeit die Ermittlungen von zu Haus aus leitet, mit der Kleinen überfordert. Dann wird Meredith Newman entführt und Eve ist klar, dass sie die Mitarbeiterin des Jugendamtes, die für Nexie zuständig ist, nicht mehr retten kann. Eve ist bewusst, dass Newman, so unsympathisch sie ihr auch ist, auf das schwerste gefoltert werden wird, nur um den Aufenthaltsort von Nexie heraus zu bekommen, doch sie wird ihr Leben verlieren, ohne das Kind zu verraten, denn sie weiß nicht, wo es sich aufhält. Eve ist zwischenzeitlich klar geworden, dass die Familie Swisher nicht grundlos starb. Alles geht auf ein Gerichtsverfahren zurück, das vor sechs Jahren stattfand und in welchem Grant Swisher als Anwalt für eine misshandelte Frau auftrat und den Fall gewann. Eve weiß, wer der Täter ist und dass er noch weit mehr Menschen ermordet hat, als die fünf Personen, wegen denen sie ermittelt, doch wird es ihr gelingen, ihn und seine Gleichgesinnten zu stoppen, bevor sie die Spur von Nexie aufnehmen können? Dieser Band ist in meinen Augen der persönlichste aus der Sicht von Eve Dallas, denn es spiegelt sich in dem sehr gut ausgearbeiteten Plot Eves grauenhafte Vergangenheit, die Nexie nun in der Gegenwart des Buches bevorsteht. Auf Grund des spannenden und einfühlsamen Schreibstiles, war ich förmlich gefangen in der Geschichte und muss leider feststellen, dass das Buch irgendwann zu Ende war. Wie immer überzeugt Protagonistin Eve Dallas durch ihre taffe Art, vor der auch die eigenen Leute nicht sicher sind und dennoch ist in ihr eine Unsicherheit, die einfach nicht bei einer solch starken Persönlichkeit zu erwarten ist. Dieses Buch hat mir wundervolle Lesestunden bereitet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
20. Band der Eve Dallas-Reihe
von Büchersüchtig am 28.12.2011

Der 20. Band der Eve Dallas-Reihe beginnt im Oktober 2059, knüpft nahtlos an den 19. Band "Tanz mit dem Tod" an und dauert abermals ca. 2 Wochen. Hauptperson dieser Krimiserie ist die halsstarrige und toughe Eve Dallas, Lieutenant bei der New Yorker Mordkommission. Eve hasst schöne Kleider, ihren Intimfeind Summerset... Der 20. Band der Eve Dallas-Reihe beginnt im Oktober 2059, knüpft nahtlos an den 19. Band "Tanz mit dem Tod" an und dauert abermals ca. 2 Wochen. Hauptperson dieser Krimiserie ist die halsstarrige und toughe Eve Dallas, Lieutenant bei der New Yorker Mordkommission. Eve hasst schöne Kleider, ihren Intimfeind Summerset sowie den Kerl, der immer wieder ihren Schokovorrat im Büro plündert, dafür liebt sie ihren überaus smarten, gutaussehenden und ultrareichen Ehemann Roarke ebenso wie die harte Polizeiarbeit. Inzwischen ist ihre Partnerin Delia Peabody wieder gesund und steht ihr in diesem furchtbaren Fall zur Seite. Außerdem sind Peabody und ihr extravagant aussehender Freund, der elektronische Ermittler Ian McNab schon zusammengezogen und lieben sich mehr denn je. Alle Protagonisten wurden in gewohnter Manier eindrucksvoll ausgearbeitet, sind vielschichtige Persönlichkeiten und mit sympathischen Ecken & Kanten versehen worden. Der aktuelle Fall geht der Ermittlungsleiterin besonders an die Nieren, da die 9-jährige Nixie Eve an sich selbst in diesem Alter erinnert und diese Erinnerungen an die Vergangenheit nicht besonders angenehm sind. Und mit Butler Summerset hat sie zur Zeit Waffenstillstand geschlossen, da er sich rührend um das elternlose Mädchen kümmert. Polizeipsychologin Dr. Mira, Journalistin Nadine Furst, Chefpathologe Morris und Eves schwangerer Freundin Marvis wird wiederholt nur eine Nebenrolle zuteil - ich würde gern mehr über diese stiefmütterlich behandelten Nebenfiguren lesen. Auch wenn die Grundidee bzw. der Plot durchaus Potential besitzen, kann mich die Story leider nicht ganz überzeugen und wirkt etwas unausgegoren. Dazu gestaltet sich die Ermittlungsarbeit ein wenig zu langatmig, weiters hätte eine straffere Handlung dem Roman sicher gut getan. Der Fokus liegt auf der Aufklärung des Falls und auch der attraktive Roarke ist als externer Polizeiberater wieder mit von der Partie. Die Liebesszenen wurden diesmal recht sparsam eingesetzt, was allerdings nicht weiter stört. Die turbulenten Geschehnisse werden vorwiegend aus der personalen Erzählsicht von Eve Dallas erzählt, zwischendurch schildern einige Nebenfiguren die Begebenheiten aus ihrer ganz eigenen Warte, was die Handlung abwechslungsreicher macht. Leider verwendet die Autorin und/oder die Übersetzerin immer wieder die Worte "Himmel" und "Uh", was mit der Zeit nervt. Und das interessante Ende wurde mir ein wenig zu schnell abgehandelt. Zweifelsohne darf sich die -aus mehreren zusammenführenden Handlungssträngen bestehende- Geschichte als durchwegs fesselnd & spannend bezeichnen, obwohl sich die Handlung manches Mal dahinzieht. Inzwischen haben wir in New York den Herbst 2059 erreicht und erleben abermals auf 560 Seiten den bereits bekannten Schauplatz, der in diesem Band leider nur wenig Neues bietet. Der Schreibstil von Nora Roberts alias J.D. Robb ist, wie gewohnt, sehr unterhaltsam und flüssig, wobei der herzerfrischende verbale Schlagabtausch zwischen den Protagonisten die Geschichte auflockert und auch für einige Lacher sorgt. FAZIT: "In den Armen der Nacht" ist zwar nicht der allerbeste Band dieser Krimiserie, unterhält aber alle Fans dieser Serie in gewohnter Art & Weise - mit einer packenden Geschichte, reizvollen Charakteren und unterhaltsamen Wortgefechten. Dafür erhält der 20. Eve Dallas-Band kurzweilige 4 STERNE.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mittelmäßiges Buch,
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 27.07.2011

Habe dieses Buch meiner Mutter geschenkt. Sie waar nicht wirklich begeistert. Das Buch war ziemlich verwirrend und das Ende vorhersehbar. Keine Empfehlung

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

In den Armen der Nacht / Eve Dallas Bd.20

In den Armen der Nacht / Eve Dallas Bd.20

von J. D. Robb

(4)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Tanz mit dem Tod / Eve Dallas Bd.19

Tanz mit dem Tod / Eve Dallas Bd.19

von J. D. Robb

(5)
Buch
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 28.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale