orellfuessli.ch

In der glanzvollen Welt des Hotel Adlon

Percy Adlon - Filmemacher, Dokumentarfilmer und Theaterregisseur - geniesst in Deutschland und international grosse Anerkennung. Sowohl beim Publikum als auch bei Kritikern, u.a. Roger Ebert, gelten seine Werke als gleichermassen liebenswert, authentisch, seltsam und mitreissend. Die Dokumentation erzählt die Geschichte des Berliner Nobelhotels, das von Percy Adlons Urgrossvater errichtet wurde und kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs aus ungeklärten Ursachen einem Brand zum Opfer fiel. 1997 wurde ein Neubau an der Stelle des alten Gebäudekomplex eröffnet.
Portrait
Eva Mattes kam 1954 am Tergernsee zur Welt. Schon als Schülerin wandte sie sich der Medienwelt zu, allerdings nicht als Schauspielerin. Sie beschäftigte sich mit Sprech- und Atemtechnik und trat zunächst als Synchronsprecherin für Kinderrollen in Erscheinung. So lieh sie dem "Lassie"-Protagonisten Timy ihre Stimme aber auch "Pippi Langstrumpf" und "David Copperfield". Neben Theatererfahrungen am Schauspielhaus Hamburg arbeitete sie in den 70er Jahren in zahlreichen Filmprojekten mit, u.a. unter der Regie von Rainer Werner Fassbinder, der sie entdeckte. Nach seinem Tod verkörperte sie ihn in dem Film "Ein Mann wie Eva" (1983). Eva Mattes war zudem unter internationalen Grössen wie Margarethe von Trotta, Percy Adlon und Werner Herzog im Kino zu sehen und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter 1978 in Cannes die "Goldene Palme" als beste Nebendarstellerin in dem Film "Woyzeck". Unter Peter Zadek spielte sie in den 80er Jahren erfolgreich Theater. Eva Mattes ist eine der kraftvollsten deutschen Schauspielerinnen auf Leinwand und Bühne mit einer sensiblen und gleichzeitig energischen Präsenz. Als "Starke Stimme" hat sie von Christine Brückner "Jauche und Levkojen" sowie von Terézia Mora "Alle Tage" gelesen."Sams der Film". Für ihre Rolle der Frau Rotkohl dem erfolgreichen Kinderfilm erhält sie 2001 den Deutschen Filmpreis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 15.10.2015
Regisseur Percy Adlon
Sprache Deutsch, Französisch (Untertitel: Keine Untertitel)
EAN 4006680075976
Genre Dokumentation
Studio Arthaus
Originaltitel In der glanzvollen Welt des Ho
Spieldauer 75 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono, Französisch: Dolby Digital 2.0 Mono
Film (DVD)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44184341
    Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 2
    (5)
    Film
    Fr. 29.90
  • 15691286
    Die Farben des Paradieses
    Film
    Fr. 19.90
  • 40392104
    Maze Runner
    (4)
    Film
    Fr. 22.90
  • 14885184
    Hamburg damals - Folge 6 - Die Jahre 1975 - 1979
    Film
    Fr. 19.90
  • 40013439
    Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Staffel 10
    Film
    Fr. 29.90
  • 25317066
    Notting Hill
    (2)
    Film
    Fr. 19.90
  • 43780910
    Tobis Knopp - Abenteuer eines Junggesellen
    Film
    Fr. 12.40
  • 42921815
    Thomas Manns Buddenbrooks Teil 1-3
    Film
    Fr. 19.90
  • 43907335
    Deutschland wie es einmal war.
    Film
    Fr. 29.90
  • 25788180
    Deutschlands Dynastien - Pioniere - Macher - Visionäre
    Film
    Fr. 119.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

In der glanzvollen Welt des Hotel Adlon

In der glanzvollen Welt des Hotel Adlon

mit Felix Adlon , Eva Mattes

Film
Fr. 14.90
+
=
Das Adlon - Eine Familiensaga (3 DVDs)

Das Adlon - Eine Familiensaga (3 DVDs)

(5)
Film
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale