orellfuessli.ch

In jeder Ente steckt ein Schwan

Sophie Bernbacher hat Nerven wie Bandnudeln: Als Frau eines angesehen plastisch-ästhetischen Chirurgen aus Starnberg und Mutter von Zwillingen herrscht sie mit Herz und Humor über das alltägliche Familienchaos. Nichts kann die toughe junge Frau erschüttern, bis der Postbote ihr ein Paket überreicht, darin ein Paar zauberhafter, strassbesetzter Abendschuhe. Sie soll sie bei einem Berlin-Aufenthalt mit ihrem Mann im Hotel vergessen haben – nur, dass es eindeutig nicht Sophie war, mit der Claus dort übernachtet hat. Was tun mit diesem funkelnden, glitzernden, unübersehbarem Beweis für seine Untreue?
Wütend und traurig beschliesst Sophie, der Sache auf den Grund zu gehen und bekommt Verstärkung von ihrer lebensklugen, selbstbewussten Schwiegermutter Annina. Zusammen schmieden die beiden einen Plan, um den Frieden im Hause Bernbacher wieder herzustellen. Doch das ist schwererer als gedacht, denn aufmerksamkeitsbedürftige Familienmitglieder, allen voran die ewig nörgelnde Tante Edith, Sophies Exfreund und Schwager Lars und ein gut aussehender Fremder funken wiederholt dazwischen. Ob es Sophie wohl trotz all der Widrigkeiten gelingen wird, wie „Fötus aus der Asche“ (Tante Edith lässt grüssen) wieder aufzuerstehen und die Situation zu meistern?
In „In jeder Ente steckt ein Schwan“ erzählt Susanne von Loessl liebevoll und wie immer mit einem Augenzwinkern über Familie und andere Katastrophen, mutige Frauen, tragische Schicksale und Momente des Glücks.
Portrait
Susanne von Loessl ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin und Hörbuchsprecherin. Sie ist im Fernsehen und auf Theaterbühnen in zahlreiche Rollen geschlüpft und so fällt es ihr auch gar nicht schwer, Charaktere zu erfinden, die so lebensnah und authentisch sind, dass man beim Lesen das Gefühl bekommt, man würde sie persönlich kennen. Seit den 90er Jahren schreibt die Autorin neben journalistischen Artikeln, Drehbüchern und Bühnenstücken heitere Romane für Erwachsene. Susanne von Loessl ist Mutter von fünf Kindern und lebt nach langen Jahren in München wieder in ihrer Geburtsstadt Hamburg.
Bei hey! publishing erschienen bereits Susanne von Loessls Romane „Mami hat ’nen Freund – was machen wir mit Papi?“ und „Mal Cashmere, mal Persil“. Weitere Projekte sind in Vorbereitung.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 269, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783956070297
Verlag Hey! Publishing GmbH
eBook
Fr. 5.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43893148
    Mami hat 'nen Freund – was machen wir mit Papi?
    von Susanne Loessl
    eBook
    Fr. 4.90
  • 42463678
    Liebe wie gedruckt
    von Rieke Schermer
    (1)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44633744
    Der kleine Fürst 82 - Adelsroman
    von Viola Maybach
    eBook
    Fr. 2.50
  • 45691727
    Besser Second Hand als zweite Wahl
    von Susanne Loessl
    eBook
    Fr. 5.90
  • 28988121
    Der Tag, an dem ich beschloss, meinen Mann zu dressieren
    von Katja Kessler
    (7)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 42502371
    Meer geht nicht
    von Claudius Pläging
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44401942
    Shopaholic & Family
    von Sophie Kinsella
    (8)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45790763
    Strandkorbgeschichten
    von Susanne Loessl
    eBook
    Fr. 4.90
  • 44380727
    Wenn es so sein soll
    von Nele Betra
    eBook
    Fr. 2.50
  • 45250673
    Hedwig Courths-Mahler - Folge 122
    von Hedwig Courths-Mahler
    eBook
    Fr. 2.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

In jeder Ente steckt ein Schwan

In jeder Ente steckt ein Schwan

von Susanne Loessl

eBook
Fr. 5.90
+
=
Mal Cashmere, mal Persil

Mal Cashmere, mal Persil

von Susanne Loessl

eBook
Fr. 5.90
+
=

für

Fr. 11.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen