orellfuessli.ch

Individualisierung und Differenzierung im Geschichtsunterricht

Offenes Lernen in Theorie und Praxis

Geschichtsunterricht findet in heterogenen Gruppen statt: Schülerinnen und Schüler haben unterschiedliche Interessen, Lerntempi, Begabungen, Schwächen und Bedürfnisse, sie verfügen über unterschiedliche Lesefähigkeit und Motivation. Wie kann ein Geschichtsunterricht gelingen, der diese heterogenen Voraussetzungen berücksichtigt, gleichzeitig aber auch curricularen Vorgaben, bestehenden schulischen Strukturen und gesellschaftlichen Erwartungen gerecht wird?
Dieser Band reflektiert zunächst den pädagogischen Diskurs über Individualisierung und Differenzierung aus geschichtsdidaktischer Sicht. Zahlreiche kommentierte Unterrichtsbeispiele zeigen Möglichkeiten für einen offenen Unterricht und sollen zur eigenen Gestaltung entsprechender Aufgaben anregen. Der Schwerpunkt der vorliegenden Praxisbeispiele für einen individualisierenden Unterricht liegt - unter dem Eindruck der aktuellen geschichtsdidaktischen Debatten - auf der Entwicklung von historischen Kompetenzen.

Portrait
Mag. et Dr. phil. habil. Christoph Kühberger, Priv. Doz. für Neuere und Neueste Geschichte und ihre Didaktik an der Universität Hildesheim, Studium der Geschichte und Italianistik an der Universität Salzburg und an der Università degli Studi di Perugia, seit 2009 Vizerektor für Sozial- und Gesellschaftswissenschaften der Pädagogischen Hochschule Salzburg sowie Leiter der Zentralen Arbeitsstelle für Geschichtsdidaktik und Politische Bildung am Fachbereich Geschichte der Universität Salzburg.
Elfriede Windischbauer, Mag. Dr., geb. 1962, Studium an der Universität Salzburg und an der Pädagogischen Akademie des Bundes in Salzburg. 15 Jahre Lehrerin an Hauptschulen, Hochschullehrerin an der Pädagogischen Hochschule (Fachdidaktik Geschichte und Sozialkunde/Politische Bildung, Interkulturelles Lernen). Tätig in der Fort- und Weiterbildung. Derzeit Leiterin des Instituts für Didaktik und Unterrichtsentwicklung (Schwerpunkt Politische Bildung) an der Pädagogischen Hochschule Salzburg und Mitarbeiterin der Zentralen Arbeitsstelle für Geschichtsdidaktik und Politische Bildung am Fachbereich Geschichte der Universität Salzburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 24.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89974-738-6
Verlag Wochenschau
Maße (L/B/H) 298/213/13 mm
Gewicht 442
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
Fr. 38.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 38.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3170661
    Geschichte unterrichten
    von Michael Sauer
    (2)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 39738362
    Leistungsfeststellung im Geschichtsunterricht
    von Christoph Kühberger
    Buch
    Fr. 17.90
  • 30186170
    Kompetenzorientierter Geschichtsunterricht
    von Werner Heil
    Buch
    Fr. 26.90
  • 32207225
    Quizzen und Wissen - Weltgeschichte
    von Christa Pöppelmann
    Buch
    Fr. 15.90
  • 32421212
    Sozialmanagement: Moderation
    von Gisela S. Strötges
    Buch
    Fr. 17.90
  • 16322802
    Kompetenzorientiertes historisches und politisches Lernen
    von Christoph Kühberger
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    Fr. 36.90
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (4)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 45303549
    Licht aus dem Osten
    von Peter Frankopan
    (1)
    Buch
    Fr. 52.00
  • 45255195
    Die Romanows
    von Simon Sebag Montefiore
    (1)
    Buch
    Fr. 48.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Individualisierung und Differenzierung im Geschichtsunterricht

Individualisierung und Differenzierung im Geschichtsunterricht

von Christoph Kühberger , Elfriede Windischbauer

Buch
Fr. 38.90
+
=
Kreative und innovative Methoden

Kreative und innovative Methoden

von Birgit Wenzel

(1)
Buch
Fr. 22.90
+
=

für

Fr. 61.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale