orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Inflation der Mythen?

Zur Vernetzung und Stabilität eines modernen Phänomens

Edition Kulturwissenschaft

Scheinbar alles kann zu einem »Mythos des Alltags« werden. Doch auch in der Moderne wird nicht alles zum Mythos - und nicht jeder moderne Mythos ist in gleicher Weise vergänglich.
Wie verhält sich die scheinbare Inflation des Mythischen in der Moderne zu seiner möglichen Dauerhaftigkeit? Welche Institutionen, Medien, Diskurse, ästhetischen Strategien oder historischen Konstellationen tragen zu ihrer Persistenz bei?
Die Beiträge des Bandes zeigen exemplarisch Verbindungen und Zusammenhänge auf, die zwischen mythischen Figuren, Orten, Ereignissen, Dingen und Konzepten der Moderne bestehen und ihre relative Stabilität begünstigen.

Rezension
Besprochen in: DHIVA, 9 (2016), Ulrich Brömmling
Portrait
Stephanie Wodianka (Prof. Dr. phil. habil.) ist Lehrstuhlinhaberin am Institut für Romanistik der Universität Rostock und forschte zuvor am Giessener Sonderforschungsbereich »Erinnerungskulturen«.
Juliane Ebert ist wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Romanistik der Universität Rostock. Von 2011-2014 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt »Moderne Mythen«.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Juliane Ebert, Stephanie Wodianka
Seitenzahl 330
Erscheinungsdatum Mai 2016
Serie Edition Kulturwissenschaft 72
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8376-3106-7
Verlag Transcript Verlag
Maße (L/B/H) 226/149/25 mm
Gewicht 525
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 45.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 45.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Inflation der Mythen?

Inflation der Mythen?

Buch (Taschenbuch)
Fr. 45.40
+
=
Bürgerliches Gesetzbuch BGB

Bürgerliches Gesetzbuch BGB

(7)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 8.40
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Edition Kulturwissenschaft

  • Band 62

    41001962
    Dinge sammeln
    von Denise Wilde
    Fr. 45.40
  • Band 63

    40996888
    Die Stadt als Bühne
    von Jürgen Kramer
    Fr. 52.00
  • Band 64

    41001958
    Gebaute Zitate
    von Anna Valentine Ullrich
    Fr. 45.40
  • Band 65

    50392332
    Szenen des Subjekts
    von Céline Kaiser
    Fr. 48.40
  • Band 66

    40996903
    Representing the Future: Zur kulturellen Logik der Zukunft
    von
    Fr. 45.40
  • Band 68

    42393760
    Machthaber der Moderne
    von
    Fr. 39.90 bisher Fr. 45.40
  • Band 70

    42284125
    Technisierte Lebenswelt
    von
    Fr. 45.40
  • Band 71

    42284118
    Wissenschaft meets Pop
    von
    Fr. 41.90
  • Band 72

    42555217
    Inflation der Mythen?
    von
    Fr. 45.40
    Sie befinden sich hier
  • Band 74

    42393767
    Corpus Intra Muros
    von
    Fr. 55.90
  • Band 75

    42393701
    Saubere Folter
    von Carola Hilbrand
    Fr. 39.90
  • Band 76

    42507192
    Vom Salon ins Leben
    von Anke J. Hübel
    Fr. 32.40
  • Band 77

    42507336
    Über den Clown
    von
    Fr. 48.90
  • Band 78

    44431712
    Rausch - Trance - Ekstase
    von
    Fr. 39.90
  • Band 79

    42507323
    Die Grenze 'Mensch'
    von
    Fr. 43.90
  • Band 80

    42393677
    Plätze. Dächer. Leute. Wege.
    von
    Fr. 19.90
  • Band 81

    44316571
    Die Darstellung des Holocausts in Italien und Deutschland
    von Tommaso Speccher
    Fr. 52.00
  • Band 82

    42507328
    Wörterbuch Klimadebatte
    von
    Fr. 37.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale