orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Inkarnation

Eine Philosophie des Fleisches

„Und das Wort ist Fleisch geworden." An dieser unvorstellbaren Behauptung hat sich das Geschick des Christentums die Jahrhunderte hindurch entschieden. Michel Henry fragt nun im Zuge einer radikalphänomenologischen Aufklärung des Leibes: Wie muss das Fleisch beschaffen sein, um überhaupt Offenbarung sein zu können? Und was muss die Offenbarung sein, damit sie sich als Fleisch vollzieht? In prinzipieller Auseinandersetzung mit dem phänomenologischen Denken von Maine de Biran bis Merleau-Ponty über Husserl und Heidegger wird deutlich, was Existenz im Fleisch heisst, was „Inkarnation" als fleischliches Leibsein bedeutet: das Fleisch als originär subjektiver Leib ist nicht der sichtbare Körper, sondern die Bedingung, um das Leibsein als Lebendigsein überhaupt zu erfahren.
Portrait
Michel Henry (1922-2002), Studium der Philosophie, Teilnahme am französischen Widerstand im Zweiten Weltkrieg, Ordinarius für Philosophie an der Universität Montpellier bis 1987. Massgebliche Werke in zahlreichen Übersetzungen über das rein phänomenologische Leben als Selbsterscheinen, Affektivität, Leiblichkeit, Produktion, Trieb und Ästhetik; ausserdem literarisches Schaffen als Romanschriftsteller. Henry ist einer der bedeutendsten phänomenologischen Vordenker.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 431
Erscheinungsdatum 25.09.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-495-48051-9
Verlag Alber Karl
Maße (L/B/H) 212/140/32 mm
Gewicht 535
Auflage 3
Buch (Taschenbuch)
Fr. 41.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 41.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30704506
    "Ich bin die Wahrheit."
    von Michel Henry
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 11448037
    Grundmotive einer Phänomenologie des Fremden
    von Bernhard Waldenfels
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 30704575
    Vom Nichtwissen
    von Zhuang Zi
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 30625652
    Philosophie der Physik
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 4542666
    Affekt und Subjektivität
    von Michel Henry
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90 bisher Fr. 32.40
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Theodor W. Adorno
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2828749
    Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 2835398
    Fragmente einer Sprache der Liebe
    von Roland Barthes
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 3013778
    Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
    von Viktor E. Frankl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Inkarnation

Inkarnation

von Michel Henry

Buch (Taschenbuch)
Fr. 41.90
+
=
Gott ohne Sein

Gott ohne Sein

von Jean-Luc Marion

Buch (Taschenbuch)
Fr. 52.00
+
=

für

Fr. 93.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale