orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Integration von Flüchtlingen in den Sozialraum. Ansatzmöglichkeiten für die Soziale Arbeit

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Hochschule RheinMain - Wiesbaden Rüsselsheim Geisenheim, Sprache: Deutsch, Abstract: In meinem Theorieprojekt möchte ich mich der Integration von Flüchtlingen in den Sozialraum widmen. Integration und Migration werden in der Forschung häufig zusammengedacht und haben sich als eigenständiges Untersuchungsfeld etabliert. Integrationsprozesse können teilweise oder unvollständig ablaufen oder sogar scheitern. Die zunehmende Bedeutung der Integration von Migranten_innen und ethnischen Minderheiten macht den Bedarf eines Integrationsverständnisses, welches sich sowohl auf diese Menschen als auch auf die Gesamtgesellschaft bezieht, deutlich (vgl. Schulte/Treichler 2010, S. 44).
Um den zuziehenden Menschen eine Integration zu ermöglichen, muss sich die Soziale Arbeit als Professionalität an den Schnittstellen bzw. in der Verknüpfung der drei Ebenen von sozialem (gesellschaftlichen) Wandel, zwischenmenschlichen Beziehungen und persönlichem Wohlbefinden des Einzelnen verstehen. Flüchtlinge verstehen die Lebensformen einer Gesellschaft, in die sie flüchten bzw. einwandern, in der Regel als Dominanzkultur, in der ihre eigene Lebensform und Lebensweise bestenfalls toleriert wird, faktisch aber oftmals entwertet und missachtet ist.
Das Recht auf Anerkennung der eigenen authentischen Lebensform, welches in einer pluralistischen Gesellschaft eigentlich unbestritten ist, degeneriert so zur blossen Duldung von Unterschiedlichkeit (vgl. Lob-Hüdepohl 2004). Hier ist es die Aufgabe der Sozialen Arbeit, dem entgegenzuwirken, den Sozialraum zu öffnen und den Lebenswelten der Flüchtlinge entsprechend Massnahmen zur Integration bereitzustellen. Darauf muss das Aufnahmekonzept durch lebensweltnahe und sozialraumorientierte Integrationsmassnahmen ausgerichtet werden (vgl. Fahimi 2014).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 28
Erscheinungsdatum 20.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-96400-1
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 211/153/5 mm
Gewicht 62
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14527607
    Twelfth Night (No Fear Shakespeare)
    von William Shakespeare
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44108126
    "Refugees Welcome!"
    von Mathis Oberhof
    Buch
    Fr. 13.90
  • 5696788
    Im Detail: Verdichtetes Wohnen
    von Christian Schittich
    Buch
    Fr. 59.00
  • 39151674
    Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und Soziale Arbeit in Deutschland
    von Enno Schöning
    Buch
    Fr. 42.90
  • 29396769
    Der Flüchtling
    von Adolf Pichler
    Buch
    Fr. 11.90
  • 44010081
    Zwischen Anspruch und Realität
    Buch
    Fr. 16.90
  • 44116668
    Erste Hilfe Deutsch
    von Ingo Heyse
    Schulbuch
    Fr. 8.90
  • 27007373
    Soziale Tanzpädagogik mit Kindern und Jugendlichen
    von Daniela Lackner
    Buch
    Fr. 78.00
  • 42419324
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (23)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42432859
    Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Vom Aufbruch im Herkunftsland bis zur Ankunft in Deutschland
    von Sonja Bergler
    Buch
    Fr. 19.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Integration von Flüchtlingen in den Sozialraum. Ansatzmöglichkeiten für die Soziale Arbeit

Integration von Flüchtlingen in den Sozialraum. Ansatzmöglichkeiten für die Soziale Arbeit

von Frieda van Wupper

Buch
Fr. 19.90
+
=
Flüchtlinge und Asyl

Flüchtlinge und Asyl

von Jürgen Holtkamp

Buch
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale