orellfuessli.ch

Irdisches Vergnügen in Gott

Naturlyrik und Lehrdichtung

Reclam Universal-Bibliothek

Die Gedichte des Hamburger Ratsherrn Brockes gehörten im 18. Jahrhundert zu den frühen Erfolgen des expandierenden Buchmarkts, ihre Wirkung reicht über Mörike bis hin zu Arno Schmidt, Bernd Jentzsch und Peter Rühmkorf. Mit seinen liebevoll-genauen Betrachtungen der Umwelt, die Gott in seiner Schöpfung preisen, steht Brockes am Beginn der deutschen Naturlyrik. Hans-Georg Kemper bietet eine repräsentative, wohlkommentierte Auswahl aus Brockes umfangreichem Werk.
Rezension
"Ich sahe mit betrachtendem Gemüte, / Jüngst einen Kirschbaum, welcher blühte, / In kühler Nacht beim Mondenschein. / Ich glaubt´, es könne nichts von grössrer Weisse sein..." So beginnt das wohl berühmteste Gedicht von Barthold Heinrich Brockes (1680-1747), dem ersten deutschen Naturlyriker: "Kirschblüte bei Nacht". Eine schöne, sorgfältig kommentierte Auswahl, die neben der Naturlyrik auch die Lehrdichtung zu Wort kommen lässt, liegt jetzt bei Reclam vor, obendrein zu einem äusserst günstigen Preis. Frankfurter Neue Presse
Portrait
Barthold Heinrich (Hinrich) Brockes, geb. 1680 Hamburg, gest. 1747 in Hamburg, studierte von 1700 - 1702 Jura und Philosophie in Halle. Nach verschiedenen Stationen und Reisen kehrte er Ende 1704 nach Hamburg zurück und widmete sich seinen poetischen und künstlerischen Interessen. 1714 heiratet er und gründete mit gelehrten Freunden die Teutsch-übende Gesellschaft, 1724 wurde er Mitglied der neu gegründeten Patriotischen Gesellschaft und schrieb Beiträge für ihr Organ, die Moralische Wochenschrift 'Der Patriot'.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Hans-Georg Kemper
Seitenzahl 303
Erscheinungsdatum 1999
Serie Reclam Universal-Bibliothek 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-002015-9
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 149/96/14 mm
Gewicht 134
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 9.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Irdisches Vergnügen in Gott

Irdisches Vergnügen in Gott

von Barthold Hinrich Brockes

Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.90
+
=
Der Sohn

Der Sohn

von Walter Hasenclever

Buch (Taschenbuch)
Fr. 7.40
+
=

für

Fr. 17.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 2014

    3005866
    Sizilianische Novellen
    von Giovanni Verga
    Fr. 7.90
  • Band 2015

    2856560
    Irdisches Vergnügen in Gott
    von Barthold Hinrich Brockes
    Fr. 9.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2017

    48034033
    Der Reclam Verlag
    von
    Fr. 2.40

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale