orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Iwein Löwenritter

Erzählt nach dem Roman von Hartmann von Aue. Ausgezeichnet mit dem Rattenfänger-Literaturpreis 2010

(1)

Von einem, der auszog, das Abenteuer zu suchen

Iwein ist jung, er ist stark und er ist ein Ritter – der Beste der Besten! So gewinnt er auch das Herz der schönen Laudine. Bis zu seinem Lebensabend könnte er nun glücklich sein, an der Seite seiner Frau und als Herrscher vom Land Nebenan. Aber muss ein Ritter nicht weiter kämpfen, um sich zu beweisen? Iwein zieht aus und stürzt sich in die Abenteuer. Er kämpft mit Drachen, gewinnt einen Löwen zum Freund und besiegt sogar einen Riesen. Doch das grösste aller Abenteuer wartet noch auf ihn.

Ein Roman über die Freundschaft zwischen einem Ritter und seinem Löwen in der sagenhaften Welt von König Artus – fulminant!

Portrait

Felicitas Hoppe, geb. 1960 in Hameln, lebt als Schriftstellerin in Berlin. 1996 erschien ihr Debüt ›Picknick der Friseure‹, 1999, nach einer Weltreise auf einem Frachtschiff, folgte der Roman ›Pigafetta‹, 2003 ›Paradiese, Übersee‹, 2004 ›Verbrecher und Versager‹, 2006 ›Johanna‹, 2008 ›Iwein Löwenritter‹, 2009 ›Sieben Schätze‹ und die Erzählung ›Der beste Platz der Welt‹, 2010 ›Abenteuer – was ist das?‹, 2011 ›Grünes Ei mit Speck‹, eine Übersetzung von Texten des amerikanischen Kinderbuchautors Dr. Seuss, und 2012 der Roman ›Hoppe‹. Für ihr Werk wurde Felicitas Hoppe mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Aspekte-Literaturpreis, dem Bremer Literaturpreis, dem Roswitha-Preis der Stadt Bad Gandersheim, dem Rattenfänger-Literaturpreis, dem Georg-Büchner-Preis und zuletzt dem Erich Kästner Preis für Literatur. Ausserdem Poetikdozenturen und Gastprofessuren in Wiesbaden, Mainz, Augsburg, Göttingen, am Dartmouth College in Hanover, New Hampshire, an der Georgetown University, Washington D.C., in Hamburg, Heidelberg und Köln.

Literaturpreise:

u.a.:
Foglio-Preis für junge Literatur (1995)
Aspekte-Literaturpreis (1996)
Ernst-Willner-Preis im Bachmann-Literaturwettbewerb (1996)
Rauriser Literaturpreis (1997)
Laurenz-Haus-Stiftung Basel (1998)
Niedersächsischer Förderpreis für Literatur (1999)
Spycher: Literaturpreis Leuk, Nicolas Born-Preis, Heimito von Doderer-Literaturpreis (alle 2004)
Brüder Grimm-Preis der Stadt Hanau (2005)
Bremer Literaturpreis (2007)
Roswitha-Preis der Stadt Bad Gandersheim (2007)
Rattenfänger-Literaturpreis (2010)
Preisträgerin des Comburg-Stipendiums (2010)
Villa Aurora (2012)
Georg-Büchner-Preis (2012)
Werner-Bergengruen-Preis (2015)
Erich Kästner Preis für Literatur (2015)
Ehrendoktorwürde der Leuphana Universität Lüneburg (2016)

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 12.04.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-80740-6
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 216/139/20 mm
Gewicht 483
Auflage 3
Illustratoren Michael Sowa
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3027561
    Die Erfindung der Einsamkeit
    von Paul Auster
    Buch
    Fr. 12.90
  • 15566777
    Gregorius, der arme Heinrich, Iwein
    von Hartmann Aue
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 11428010
    Paradiese, Übersee
    von Felicitas Hoppe
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 42433311
    Es kann nur eine geben / The School for Good and Evil Bd.1
    von Soman Chainani
    (18)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 21383009
    Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao
    von Junot Díaz
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40981249
    Total verliebt
    von Monica Murphy
    (8)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 45255305
    Der Fürst des Nebels
    von Carlos Ruiz Zafón
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45244210
    Quasikristalle
    von Eva Menasse
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40952732
    Vom Ende einer Geschichte
    von Julian Barnes
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2918472
    Roman eines Schicksallosen
    von Imre Kertész
    (10)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

einfach zeitlos
von Ruth Isser aus Innsbruck-Sillpark am 28.08.2011

Iwein Löwenritter Iwein wird es an König Arturs Tafelrunde zu langweilig und er zieht aus um Abenteuer zu suchen. Im Land Nebenan besiegt er den Burgherrn und gewinnt das Herz der wunderschönen Laudine. So könnte er glücklich sein bis ans Ende seiner Tage, aber er glaub noch nicht genug Ehre... Iwein Löwenritter Iwein wird es an König Arturs Tafelrunde zu langweilig und er zieht aus um Abenteuer zu suchen. Im Land Nebenan besiegt er den Burgherrn und gewinnt das Herz der wunderschönen Laudine. So könnte er glücklich sein bis ans Ende seiner Tage, aber er glaub noch nicht genug Ehre gewonnen zu haben und zieht wieder los. Weiterhin bestreitet er ohne Furcht zahlreiche Abenteuer und gewinnt einen Löwen als Freund. Doch das größte aller Abenteuer ist die Liebe und davor hat Iwein auch ein klein wenig Angst. Im Plauderton erzählt Felicitas Hoppe die zeitlose Geschichte von Hartmann von Aue nach. Eine Geschichte über Freundschaft, Ruhm, Ehre und die Liebe. Ein sehr empfehlenswertes Jugendbuch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Iwein Löwenritter

Iwein Löwenritter

von Felicitas Hoppe

(1)
Buch
Fr. 16.90
+
=
Lippels Traum

Lippels Traum

von Paul Maar

(2)
Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 28.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale