orellfuessli.ch

Ja, mein Gebieter!

(1)
Die temperamentvolle Mia ist Hotel-Testerin und soll vor einer Übernahme ein Hotel auf Mauritius auskundschaften. Kaum angekommen gerät sie ins Visier des attraktiven Ben, der ihr Gefühlsleben gehörig durcheinander bringt und ihr auf den Kopf zusagt: "Du bist devot."
Wenn sie seine Sub wird, verspricht er ihr Lust zu schenken, schöner und erfüllender als sie es sich jemals erträumt hat. Mia lässt sich darauf ein - und erlebt nicht nur die aufregendsten Nächte ihres Lebens, sondern sie verliert auch ihr Herz an ihren dominanten Verführer.
Was sie nicht ahnt: Ben ist ihr grösster Konkurrent im Kampf um die Hotelübernahme ...
Portrait
Die Literaturwissenschaftlerin Annabel Rose kam erst über Umwege zum Schreiben erotischer Literatur. Warum ausgerechnet erotische Literatur? Weil ihrer Meinung nach Erotik und Sex wichtiger Bestandteil im Leben eines jeden Menschen ist.
Annabel Rose liebt Frankreich und den Süden, Katzen, intelligente Gespräche, Musik und Tanz, neue Menschen kennenlernen, Sonnenschein am Meer - und lesen, lesen, lesen. Ihr Lebensmotto lautet: Lebe mit Lust!
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16
Erscheinungsdatum 07.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783864951701
Verlag Plaisir d'Amour Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28745740
    Liebessklavin
    von Jazz Winter
    (5)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 42057686
    Sein Wille geschehe
    von Shona Black
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42541886
    Cowboy sucht Frau - Teil 1
    von Vivian Hall
    (2)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 42217924
    Giulias Geheimnis
    von Pia Conti
    (3)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 42859802
    Die Sklavin der Leidenschaft
    von Rosemary Rogers
    eBook
    Fr. 5.90
  • 42895016
    800 Seiten Sommer, Sonne, Spaß am Sex
    von Conny van Lichte
    (1)
    eBook
    Fr. 4.20
  • 45077640
    Pas de deux: Tanz der Unterwerfung
    von Annabel Rose
    eBook
    Fr. 7.50
  • 43609503
    Cora - gedemütigt und versklavt - Der lange Weg zur Sklavin (Teile 1 - 5)
    von Conny van Lichte
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42437659
    Der talentierte Liebhaber. Roman
    von Leocardia Sommer
    (2)
    eBook
    Fr. 6.00
  • 33021062
    Tess von d'Urbervilles
    von Thomas Hardy
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Das Verlangen, was so verboten erscheint!
von Mel aus Bremerhaven am 05.09.2015

Kurzbeschreibung Die temperamentvolle Mia ist Hotel-Testerin und soll vor einer Übernahme ein Hotel auf Mauritius auskundschaften. Kaum angekommen gerät sie ins Visier des attraktiven Ben, der ihr Gefühlsleben gehörig durcheinander bringt und ihr auf den Kopf zusagt: "Du bist devot." Wenn sie seine Sub wird, verspricht er ihr Lust zu... Kurzbeschreibung Die temperamentvolle Mia ist Hotel-Testerin und soll vor einer Übernahme ein Hotel auf Mauritius auskundschaften. Kaum angekommen gerät sie ins Visier des attraktiven Ben, der ihr Gefühlsleben gehörig durcheinander bringt und ihr auf den Kopf zusagt: "Du bist devot." Wenn sie seine Sub wird, verspricht er ihr Lust zu schenken, schöner und erfüllender als sie es sich jemals erträumt hat. Mia lässt sich darauf ein - und erlebt nicht nur die aufregendsten Nächte ihres Lebens, sondern sie verliert auch ihr Herz an ihren dominanten Verführer. Was sie nicht ahnt: Ben ist ihr größter Konkurrent im Kampf um die Hotelübernahme ... Mia hat Fantasien, die leider keine ihrer Freundinnen nach empfinden kann. So glaubt sie das mit ihr etwas nicht stimmt, wenn sie sich ihrer Fantasie hingibt in der sie sich einem Mann unterwirft, sich vorstellt wie er sie "benutzt", oder das sie sogar mit einem Fremden Sex hat und er mit ihr macht, was er will. Bis sie auf Ben trifft! Ben ist alles, wonach Mia sich sehnt und ohne großartig darüber nachzudenken, willigt sie ein seine Sub zu werden! Er sieht genau das Devote in ihr, was sie die letzten Jahre zu verbergen versuchte. Er öffnet ihr eine völlig neue Welt von Lust und Hingabe. Er hat genaue Vorstellungen was er mit Mia anstellen möchte und hofft inständig das sie es zulässt. Keiner von beiden weiß das sie große Konkurrenten sind und auf das selbe aus sind. Das Hotel! Während Ben als getarnter Animateur sogar in dem Hotel arbeitet, ist Mia auf "Kurztrip" für 10 Tage auf Mauritius, als sie so nah kommen, wie kein Konkurrent vor ihnen. Doch dann geschieht etwas, was Mia völlig verwirrt und tief trifft. Sie läuft davon und alles erscheint hoffnungslos. Fazit: Diese leider viel zu kurze Geschichte hat mich schnell erwischt. Eher durch Zufall bin ich darüber gestolpert und habe gedacht, warum nicht was unbekanntes ohne Hype lesen. Ich wurde belohnt, mit einer hoch erotischen Geschichte mit einer guten Story. Lediglich das Ende empfand ich als zu schnell, da man sicher noch viel mehr daraus machen hätte können. Die Charaktere sind beide sympathisch, er der Dom der über seine Sub bestimmen möchte, zu der er sich auf sonderbare Weise besonders hingezogen wird. Sie die sehr temperamentvolle Sub, die davon am Anfang nicht mal eine Ahnung davon hat, das sie devot ist. Es werden kleine Nebencharaktere erwähnt, die man noch viel mehr mit einbinden können. Dennoch lohnt sich meiner Meinung die Geschichte und wer weiß, vielleicht gibt es ja eine Fortsetzung, denn ich denke...das war erst der Anfang. ;) Für das schnelle und irgendwie abrupte Ende gibt es einen Stern Abzug.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ja, mein Gebieter!

Ja, mein Gebieter!

von Annabel Rose

(1)
eBook
Fr. 7.50
+
=
Bittersüße Hingabe

Bittersüße Hingabe

von Linda Mignani

(2)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 11.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen