orellfuessli.ch

Jacob Koerfer, 1875-1930, ein Architekt zwischen Tradition und Moderne

Beiträge zur Kunstwissenschaft

Das Kölner Hansa-Hochhaus des Architekten Jacob Koerfer, das mit seiner Bauzeit von nur 135 Arbeitstagen lange Zeit das höchste Geschäftshaus Europas blieb, wurde 1925 ähnlich fasziniert als technische Leistung bestaunt wie die Zeppelinluftschiffe. Koerfer schuf damit den Prototyp eines kubischen sachbetonten Funktionsbaus, der noch viele Nachfolger finden sollte.
Die Arbeit untersucht das facettenreiche Werk Koerfers, der in den zwanziger Jahren zu den führenden Architekten Deutschlands zählte. Er entwarf und baute vornehmlich Lichtspieltheater, Büro-, Waren- und Hochhäuser, alles traditionslose Bauaufgaben, für die erst eine eigenständige Formensprache gefunden werden musste. Mehrfach als sein eigener Bauherr – ein Novum in der Baugeschichte des 20. Jahrhunderts – errichtete Koerfer in vielen westdeutschen Städten (u.a. Aachen, Dortmund, Düsseldorf, Essen und Köln) zahlreiche Hoch- und Geschäftshäuser, in denen gleichzeitig Lichtspieltheater untergebracht waren, die aufgrund ihrer Innenraumgestaltung und ihrer technischen Einrichtung weit über die Grenzen Deutschlands bekannt wurden. Obwohl der Einfluss Mendelsohns deutlich spürbar wird, fand Jacob Koerfer zu einer individuellen Ausdrucksweise, in der die Synthese von Eleganz und Sachlichkeit das Gedankengut modernen Bauens ins Allgemeinverständliche übersetzt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 253
Erscheinungsdatum 1987
Serie Beiträge zur Kunstwissenschaft 13
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89235-013-2
Verlag Scaneg Verlag E. K.
Maße (L/B/H) 205/147/15 mm
Gewicht 330
Abbildungen 122 Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 49.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 49.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25314035
    Typische Baukonstruktionen von 1860-1960. Buchpaket/ 3 Bde.
    von Rudolf Ahnert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 216.00
  • 22232425
    Das Auge der Architektur
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 96.00
  • 29491322
    Himmlischer Glanz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 18974950
    George Grosz montiert
    von Birgit Möckel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90
  • 42773664
    Die Welt des Schattentheaters
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.40
  • 28748652
    Hotel am Großen Waisenhaus Potsdam
    von Bernd Hettlage
    Buch (Geheftet)
    Fr. 4.40
  • 11267933
    Botanisches Museum & Gewächshäuser der Freien Universität Berlin
    von Christian Borgelt
    Buch (Geheftet)
    Fr. 4.40
  • 45137015
    Aus dem Land des Schneelöwen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90
  • 44283660
    Kunst aus dem Holocaust
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00 bisher Fr. 78.90
  • 32539428
    Im Licht von Amarna
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jacob Koerfer, 1875-1930, ein Architekt zwischen Tradition und Moderne

Jacob Koerfer, 1875-1930, ein Architekt zwischen Tradition und Moderne

von Klemens Klemmer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 49.40
+
=
Paula Modersohn-Becker

Paula Modersohn-Becker

von Paula Modersohn-Becker

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.00
+
=

für

Fr. 101.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Beiträge zur Kunstwissenschaft

  • Band 8

    10801180
    Die Maske des Bösen
    von Christine Winkler
    Fr. 39.90
  • Band 10

    10803042
    Lyonel Feininger: Karikaturen und das zeichnerische Frühwerk
    von Ulrich Luckhardt
    Fr. 39.90
  • Band 11

    10803092
    Die Architektur der Antwerpener Börse und der europäische Börsenbau im 19. Jahrhundert
    von Sonja A. Meseure
    Fr. 45.40
  • Band 13

    10744112
    Jacob Koerfer, 1875-1930, ein Architekt zwischen Tradition und Moderne
    von Klemens Klemmer
    Fr. 49.40
    Sie befinden sich hier
  • Band 14

    10803089
    Glasmalerei um 1900
    von Ulrike Looft-Gaude
    Fr. 39.90
  • Band 15

    10806970
    Schloss Hohenschwangau
    von Georg Baumgartner
    Fr. 45.40
  • Band 16

    10803037
    Die Toskanazimmer der Würzburger Residenz
    von Irene Helmreich-Schoeller
    Fr. 45.40
  • Band 17

    10802229
    Künstliche Grotten des 16. und 17. Jahrhunderts
    von Barbara Rietzsch
    Fr. 39.90
  • Band 18

    10801197
    Neugotischer Kirchenbau in München
    von Gabriele Schickel
    Fr. 39.90
  • Band 19

    10801198
    Album Cover
    von Martina Schmitz
    Fr. 45.40
  • Band 22

    10801194
    Gustav Adolf Closs
    von Detlef Lorenz
    Fr. 39.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale