orellfuessli.ch

Jacob Koerfer, 1875-1930, ein Architekt zwischen Tradition und Moderne

Das Kölner Hansa-Hochhaus des Architekten Jacob Koerfer, das mit seiner Bauzeit von nur 135 Arbeitstagen lange Zeit das höchste Geschäftshaus Europas blieb, wurde 1925 ähnlich fasziniert als technische Leistung bestaunt wie die Zeppelinluftschiffe. Koerfer schuf damit den Prototyp eines kubischen sachbetonten Funktionsbaus, der noch viele Nachfolger finden sollte.
Die Arbeit untersucht das facettenreiche Werk Koerfers, der in den zwanziger Jahren zu den führenden Architekten Deutschlands zählte. Er entwarf und baute vornehmlich Lichtspieltheater, Büro-, Waren- und Hochhäuser, alles traditionslose Bauaufgaben, für die erst eine eigenständige Formensprache gefunden werden musste. Mehrfach als sein eigener Bauherr – ein Novum in der Baugeschichte des 20. Jahrhunderts – errichtete Koerfer in vielen westdeutschen Städten (u.a. Aachen, Dortmund, Düsseldorf, Essen und Köln) zahlreiche Hoch- und Geschäftshäuser, in denen gleichzeitig Lichtspieltheater untergebracht waren, die aufgrund ihrer Innenraumgestaltung und ihrer technischen Einrichtung weit über die Grenzen Deutschlands bekannt wurden. Obwohl der Einfluss Mendelsohns deutlich spürbar wird, fand Jacob Koerfer zu einer individuellen Ausdrucksweise, in der die Synthese von Eleganz und Sachlichkeit das Gedankengut modernen Bauens ins Allgemeinverständliche übersetzt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 253
Erscheinungsdatum 1987
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89235-013-2
Reihe Beiträge zur Kunstwissenschaft 13
Verlag Scaneg Verlag E. K.
Maße (L/B/H) 205/147/15 mm
Gewicht 330
Abbildungen 122 Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 49.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 49.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25314035
    Typische Baukonstruktionen von 1860-1960. Buchpaket/ 3 Bde.
    von Karl Heinz Krause
    Buch
    Fr. 216.00
  • 22232425
    Das Auge der Architektur
    Buch
    Fr. 95.00
  • 29175917
    Saul Leiter - Retrospektive
    von Vince Aletti
    Buch
    Fr. 79.90
  • 30607780
    Niederländische Malerei 1440-1800
    von Jan Nicolaisen
    Buch
    Fr. 52.00
  • 44440044
    Eckersberg - Faszination Wirklichkeit
    von Wilhelm Chr. Eckersberg
    Buch
    Fr. 64.90
  • 39268635
    Eine Geschichte der Berliner Museen in 227 Häusern
    von Hans G. Hiller Gaertringen
    Buch
    Fr. 52.00
  • 45287930
    Hokusai x Manga
    Buch
    Fr. 39.90
  • 23066184
    Museum für Naturkunde Berlin
    von Cornelia Dörries
    Buch
    Fr. 3.90
  • 23171330
    Deutsches Historisches Museum Berlin
    von Jürgen Tietz
    Buch
    Fr. 4.40
  • 10764352
    Quartier an der Museumsinsel Berlin
    von Ulf Meyer
    Buch
    Fr. 4.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jacob Koerfer, 1875-1930, ein Architekt zwischen Tradition und Moderne

Jacob Koerfer, 1875-1930, ein Architekt zwischen Tradition und Moderne

von Klemens Klemmer

Buch
Fr. 49.40
+
=
Mythos Heimat

Mythos Heimat

Buch
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 78.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale