orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Jacques der Fatalist und sein Herr

Denis Diderot, der vielleicht klügste, sicher aber heiterste und menschlichste der französischen Aufklärer, schenkte uns mit seinem Roman ›Jacques der Fatalist und sein Herr‹ die Summe seiner ironischen Beschäftigung mit Philosophie und Ästhetik. Diderot sprüht vor Erzähllust und schickt sein Protagonistenpaar, das an Don Quijote und Sancho Pansa erinnert, auf eine Reise durch Frankreich. Die beiden erörtern auf geistreiche Weise unablässig philosophische Fragen während sie reiten und rasten, in Wirtshäusern einkehren, dort mit anderen reden und bis tief in die Nacht Wein trinken. Hinrich Schmidt-Henkel schöpft in seiner Neuübersetzung die Lakonie und den pointierten Rhythmus des Originals voll aus und bietet dem Leser die Möglichkeit, Diderot als Zeitgenossen zu lesen.
Portrait
Denis Diderot, geb. am 5. Oktober 1713 in Langres, gest. am 31. Juli 1784 in Paris, war einer der grossen Enzyklopädisten und französischen Aufklärer und ist als solcher einer der bedeutendsten Vertreter der europäischen Universalbildung. Seine Ideen haben in vielerlei Hinsicht das Geistesleben seiner Nachwelt geprägt. Er hat neben den 6000 Artikeln der Enzyklopädie und philosophischen Schriften, Dramen, Romane und Erzählungen geschrieben, die meisten erschienen erst posthum.
Hans Magnus Enzensberger, geboren 1929 in Kaufbeuren, lebt in München. 1963 erhielt Hans Magnus Enzensberger den Georg-Büchner-Preis, im Jahr 2015 wurde ihm der Frank-Schirrmacher-Preis verliehen.
Hinrich Schmidt-Henkel, geboren 1959, lebt in Berlin, übersetzt Prosa und Theaterstücke aus dem Französischen, Norwegischen und Italienischen, zuletzt vor allem Jean Echenoz, Yasmina Reza, Jon Fosse, Erlend Loe und Louis-Ferdinand Céline.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 428
Erscheinungsdatum 01.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88221-058-3
Verlag Matthes & Seitz
Maße (L/B/H) 205/131/43 mm
Gewicht 577
Originaltitel Jacques le fataliste et son maître
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 Wochen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 39.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44261684
    Das römische Kochbuch
    von Marcus Gavius Apicius
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 18620964
    Eine empfindsame Reise durch Frankreich und Italien von Mr. Yorick
    von Laurence Sterne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 45797046
    Jacques der Fatalist und sein Herr
    von Denis Diderot
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 2905640
    Jacques der Fatalist und sein Herr
    von Denis Diderot
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 41093230
    In Stahlgewittern
    von Ernst Jünger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 45797053
    Jacques der Fatalist und sein Herr
    von Denis Diderot
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 10.90
  • 40061305
    Jacques der Fatalist und sein Herr
    von Denis Diderot
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 29015586
    Islands Adel
    von Thórbergur Thórdarson
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 35384398
    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
    von Marcel Proust
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 45.90
  • 13882900
    Die Märchen
    von Hermann Hesse
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jacques der Fatalist und sein Herr

Jacques der Fatalist und sein Herr

von Denis Diderot

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
+
=
Ohne Gnade

Ohne Gnade

von Bryan Stevenson

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 68.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale