orellfuessli.ch

Jacques und sein Herr

Hommage an Denis Diderot in drei Akten

›Jacques der Fatalist‹ von Denis Diderot ist einer der Romane, den Milan Kundera am meisten liebt: Kunderas Theaterstück ›Jacques und sein Herr‹ ist eine funkensprühende Variation von Denis Diderots Roman. Mit ungeheurem Witz und viel Tiefsinn lässt Kundera den Diener Jacques und seinen Herrn Anekdoten austauschen, Liebesgeschichten erzählen und Sinn und Zweck der Literatur diskutieren. Entstanden ist ein vergnügliches Buch mit dem Kundera zeigt, dass er auch als Dramaturg überwältigend ist.
Portrait
Milan Kundera, geb. 1929 in Brünn, Tschechoslowakei, studierte zunächst Musik, Filmwissenschaften und Literatur in Prag. 1953 veröffentlichte er sein erstes Buch und trat Mitte der fünfziger Jahre auch als Übersetzer, Essayist und Theaterautor an die Öffentlichkeit. 1975 ging er ins Exil nach Paris, wo er heute noch lebt.
Uli Aumüller ist Übersetzerin, Journalistin und Filmemacherin. Seit 1978 übersetzt sie Belletristik, Hörspiele, Drehbücher, Theaterstücke aus dem Französischen und Englischen, u.a. Jean-Paul Sartre, Albert Camus, Milan Kundera und Siri Hustvedt. Für ihre Übersetzungen erhielt sie den Paul-Celan-Preis und den Jane Scatcherd-Preis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 22.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-19751-4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 188/126/11 mm
Gewicht 118
Originaltitel Jacques et son maître
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2980619
    Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    von Milan Kundera
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 37619377
    Die Unsterblichkeit
    von Milan Kundera
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 43251291
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 32018008
    Herzenstimmen
    von Jan-Philipp Sendker
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 35416616
    Der Scherz
    von Milan Kundera
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 6399432
    35 kilos d'espoir
    von Anna Gavalda
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 5.90
  • 47092876
    Er & Sie
    von Marc Levy
    (1)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 47093228
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 48045969
    Ein geschenkter Anfang
    von Fouchet Lorraine
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47878142
    Und jetzt lass uns tanzen
    von Karine Lambert
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jacques und sein Herr

Jacques und sein Herr

von Milan Kundera

Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Die Kunst des Romans

Die Kunst des Romans

von Milan Kundera

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale