orellfuessli.ch

Jane Eyre, die Waise von Lowood

Die britische Autorin Charlotte Brontë (21.4.1816- 31.3.1855) veröffentlichte ihre Romane unter dem Pseudonym Currer Bell.
Sie wurde als drittes Kind eines irischen Pfarrers geboren und begann schon als Kind zu schreiben.
Ihr literarischer Durchbruch gelang ihr mit dem 1847 veröffentlichten Roman Jane Eyre.
Der Roman der die Lebensgeschichte von Jane Eyre erzählt ist heute ein Klassiker der viktorianischen Romanliteratur des 19. Jahrhunderts und wurde mehrfach verfilmt.
Portrait
Charlotte Brontë, geboren am 21.4.1816 in Thornton und gestorben am 31.3.1855 in Haworth (Yorkshire), ist die älteste der drei außergewöhnlichen Schriftsteller-Schwestern. In der Abgeschiedenheit des elterlichen Pfarrhauses in Yorkshire begann sie schon früh Gedichte zu schreiben. Dort entstand auch ›Jane Eyre‹ (1847), einer der berühmtesten Frauenromane der Welt, der den Lebensweg einer englischen Gouvernante zeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 695, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783735740472
Verlag BoD E-Short
eBook (ePUB)
Fr. 0.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 0.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jane Eyre, die Waise von Lowood

Jane Eyre, die Waise von Lowood

von Charlotte Brontë

eBook
Fr. 0.90
+
=
Der Krimi Koffer für den Herbst: Vierzehn Thriller

Der Krimi Koffer für den Herbst: Vierzehn Thriller

von Alfred Bekker

eBook
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 13.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen