orellfuessli.ch

Janosch erzählt Grimm's Märchen

Vierundfünfzig ausgewählte Märchen neu erzählt für Kinder von heute

(1)
54 ausgewählte Märchen, von Janosch neu erzählt für Kinder von heute. Viele der altbekannten Märchen sind neu "gestylt", gegen den Strich gebürstet und manchmal mit einer ganz neuen, aktuellen Moral versehen.
Janosch erzählt die Märchen der Brüder Grimm neu und oft ganz anders. Er fabuliert ungeniert und spart nicht mit lustigen Pointen. Einfallsreich und listig erzählt er vom Froschkönig und vom gestiefelten Kater, von Prinzessin Mäusehaut, von Hans im Glück und wie das eigentlich war mit des Teufels drei goldenen Haaren. - Und Lumpengesindel ärgert den Taxifahrer, gegen die schlaue Gans ist der Fuchs machtlos, und Hans mein Igel wird zum gefeierten Medienstar.
Janosch hat für diese Neuausgabe alle Märchen neu durchgesehen, verändert oder ergänzt. Auch neue Märchen sind hinzugekommen. Und vor allem hat er neue Bilder gemalt, farbige und lustige.
Portrait
Janosch, geb. 1931 in Zaborze/Oberschlesien, machte nach dem Krieg eine Schmiede- und Schlosserlehre, arbeitete nach seiner Aussiedlung als Hilfsarbeiter in einer Textilfabrik und begann seine Künstlerlaufbahn in den 50er Jahren in München. Inzwischen ist er als Illustrator, Geschichtenerzähler und Romancier mit nunmehr über hundert eigenen Büchern für Kinder und Erwachsene international berühmt. Für seine Arbeit hat er viele Preise erhalten, darunter den Prix Jeunesse, den Prix Danube und den Deutschen Jugendliteraturpreis/Bilderbuch. Janosch lebt und arbeitet auf Teneriffa.
Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preussische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der "Kinder- und Hausmärchen". Jacob Grimm starb 1863 in Berlin.
Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preussischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den "Kinder- und Hausmärchen", den "Sagen" und vor allem am "Deutschen Wörterbuch", das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 251
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 13.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-78250-2
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 189/139/17 mm
Gewicht 324
Abbildungen vierfarbige Abbildungen
Auflage 9. Auflage
Illustratoren Janosch
Verkaufsrang 27.227
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37922226
    Aladin und die Wunderlampe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 7.40
  • 40947565
    Pettersson und Findus Schulstartalbum
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90
  • 42467392
    Mein Buch der schönsten Märchen
    von Wilhelm Grimm
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 3120375
    Die großen Abenteuer des kleinen Ferdinand
    von Ondrej Sekora
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 15218892
    Das Farbenmärchen
    von Natalie Hafner-Lugschitz
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 39264501
    Märchen der Brüder Grimm
    von Gerti Mauser-Lichtl
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 14739942
    Morgen kommt der Weihnachtsbär
    von Janosch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 15.90
  • 42437757
    50 Grimms Märchen
    von Wilhelm Grimm
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45268803
    Esslingers Erzählungen: 24 Geschichten für die Adventszeit
    von Ursel Scheffler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 40518092
    Asterix - Im Land der Götter
    von Albert Uderzo
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Märchen für ältere Janosch-Fans
von einer Kundin/einem Kunden am 31.03.2011

Mir haben die von Janosch verfremdeten, man könnte auch sagen, entstellten, Märchen der Gebrüder Grimm gut gefallen. Allerdings sind wohl weder die Märchen noch die Illustrationen klassisch kindgerecht. Ältere Janosch-Freunde sollten aber unbedingt mal einen Blick reinwerfen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Janosch erzählt Grimm's Märchen

Janosch erzählt Grimm's Märchen

von Janosch

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Das Neue Große Janosch-Lesebuch

Das Neue Große Janosch-Lesebuch

von Janosch

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale