orellfuessli.ch

Jazz

Wiener Roman

Ein sprachlich rasanter und einprägsamer Roman über Inflation und käufliche Liebe, den Rausch des schnellen Geldes und den Verlust aller Werte: Felix Dörmanns 1925 erschienener Roman Jazz erzählt vom unbarmherzigen Aufstieg – und Fall – eines skrupellosen Exilungarn und darüber, was Liebe und Gier mit einem Menschen 'von heute' machen. Dörmann skizziert in seinem wohl stärksten Roman bilder- und episodenreich die Zerrissenheit des faszinierend-berüchtigten 'Jazz Age' der 1920er-Jahre – und malt dabei ein staunenswert aktuelles Bild eines desillusionierten Wiens, Österreichs und Europas.
Portrait
Felix Dörmann wurde 1870 in Wien geboren, wo er auch 1928 starb. Dörmann war österreichischer Schriftsteller, Librettist und Filmproduzent – eine der schillerndsten Persönlichkeiten des kulturellen Leben Wiens der Jahrhundertwende und Zwischenkriegszeit. Er verfasste eine Reihe von Libretti zu bis heute populären Operetten, etwa 1912 zu Ein Walzertraum (zusammen mit Leopold Jacobson) von Oscar Straus. Dörmann zählte aber auch zu den Pionieren der österreichischen Kinogeschichte, gründete die Vindobona-Film und produzierte Filme wie Die Musikantenlene oder Die Zirkusgräfin mit dem damaligen österreichischen Publikumsliebling Eugenie 'Jenny' Bernay. 1925 veröffentlichte er seinen viel beachteten Roman Jazz.
Zitat
"Tatsächlich bildet Dörmanns Jazz mitsamt seinen hilfreichen Paratexten von alten Rezessionen und Zeitzeugenberichten im Nachwort des Herausgebers Alexander Kluy einen guten Einstieg für alle, die sich mit dem Lebensgefühl der 20er Jahre auseinandersetzen wollen. Eine Zeit, die durch gewisse Ereignisse im Roman - etwa wenn es um Bankenspekulation, Immobilienerwerb und Machtgier geht - beunruhigend aktuell anmutet." (Sandra Schäfer)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Alexander Kluy
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum März 2012
Serie Wiener Literaturen 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-902498-55-7
Verlag Edition Atelier
Maße (L/B/H) 213/128/27 mm
Gewicht 439
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32007298
    Symphonie für Jazz
    von Rene Schickele
    Buch
    Fr. 29.40
  • 45462653
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (5)
    Buch
    Fr. 22.90 bisher Fr. 28.90
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (50)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (52)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 45243491
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45255203
    Cox
    von Christoph Ransmayr
    (6)
    Buch
    Fr. 25.90 bisher Fr. 31.90
  • 45298318
    Nussschale
    von Ian McEwan
    (2)
    Buch
    Fr. 25.90 bisher Fr. 31.90
  • 44854107
    Crossfire 05. Vollendung
    von Sylvia Day
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 46482850
    Udo Fröhliche
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jazz

Jazz

von Felix Dörmann

Buch
Fr. 26.90
+
=
Der Haifisch

Der Haifisch

von Reinhard Schlüter

Buch
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 62.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Wiener Literaturen

  • Band 1

    29175500
    Ich war begeistert
    von Stefan Grossmann
    Buch
    Fr. 29.40
  • Band 2

    30931424
    Jazz
    von Felix Dörmann
    Buch
    Fr. 26.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    32104099
    Hochstaplernovelle
    von Robert Neumann
    Buch
    Fr. 25.40
  • Band 5

    35299279
    Travestie der Liebe
    von Else Feldmann
    Buch
    Fr. 25.40
  • Band 7

    39256970
    Nacht und Hoffnungslichter
    von Joseph Roth
    Buch
    Fr. 29.40

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale