orellfuessli.ch

Jenseits des Schattentores

Romantisch, spannend, witzig, phantastisch – Romantasy vom Feinsten!

Rom, die ewige Stadt: Eigentlich sucht die siebzehnjährige Aurora nur eine Wohnung, doch die Besichtigung läuft anders als erwartet ... »Komm rein, wurde ja auch Zeit! Es ist was schiefgegangen, und jetzt liegt er tot da drin«, wird sie von der ein paar Jahre älteren Luna begrüsst. Und bevor Aurora das Missverständnis aufklären kann, hilft sie schon, die Leiche zu beseitigen. Hals über Kopf gerät sie in ein rasantes Abenteuer, das selbst vor den Toren der Unterwelt nicht Halt macht, und verliebt sich auch noch in einen ungehobelten Kerl. Das alles beobachtet die uralte Göttin Persephone – und kann einfach nicht anders, als in die Irrungen und Wirrungen dort unten einzugreifen!

Packende Romantasy von dem erfolgreichen deutschen Autorinnenteam Beate und Susanne Hanika!
Für alle Fans von Kai Meyer und Josephine Angelini

Rezension
In erster Linie aber schaffen sie mit jeder Menge Spannung, Action, historischen Wirrungen und Romantik ein wunderbares Leseerlebnis.
Portrait

Beate Teresa Hanika, geboren 1976 in Regensburg, ist Fotografin. Ab 1997 arbeitete sie mehrere Jahre als Model in verschiedenen europäischen Städten. Bereits seit ihrem zehnten Lebensjahr schreibt sie Geschichten und Gedichte. Sie lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort in der Nähe von Regensburg. Ihr erster Roman ›Rotkäppchen muss weinen‹ wurde u.a. mit dem Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis 2007 und dem Bayerischen Kunstförderpreis 2009 ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 nominiert.

Literaturpreise:

›Rotkäppchen muss weinen‹
Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis 2007
Kunstförderpreis des Freistaats Bayern 2009
Hans-im-Glück-Preis der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn für Jugendliteratur 2010
Empfehlungsliste zum Evangelischen Buchpreis 2010
Empfehlungsliste des Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises 2010
Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 (Kritikerjury/Kategorie Jugendbuch)
Nominiert für die Goldene Leslie 2010, Rheinland-Pfälzischer Jugendbuchpreis
Nominiert für den Niederländischen Jugendbuchpreis 2011
Aufgenommen auf die IBBY-Ehrenliste 2012 (International Board on Books for Young People)

›Erzähl mir von der Liebe‹
Ausgezeichnet als Buch des Monats von der Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Volkach (August 2010)

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 480, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 24.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783733601737
Verlag FISCHER Kinder- und Jugend-E-Books
eBook (ePUB)
Fr. 16.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 16.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42841061
    Wenn du dich traust
    von Kira Gembri
    (2)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 42784581
    Monday Club. Das erste Opfer
    von Krystyna Kuhn
    (3)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 39231900
    Everflame 01 - Feuerprobe
    von Josephine Angelini
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42741933
    Dreamwalker - Der Zauber des Drachenvolkes
    von James Oswald
    eBook
    Fr. 11.90
  • 44178648
    Liebe ohne Punkt und Komma
    von Samantha Van Leer
    eBook
    Fr. 15.00
  • 41198574
    Lilienfeuer
    von Alexandra Monir
    eBook
    Fr. 11.90
  • 45580886
    Warrior Cats - Der Ursprung der Clans. Der Sternenpfad
    von Erin Hunter
    eBook
    Fr. 19.90
  • 42741872
    Was uns bleibt ist jetzt
    von Meg Wolitzer
    eBook
    Fr. 16.90
  • 42449151
    In den Augen der Nacht
    von Inés Garland
    eBook
    Fr. 14.50
  • 29031053
    Plötzlich Fee - Sommernacht
    von Julie Kagawa
    (13)
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jenseits des Schattentores

Jenseits des Schattentores

von Beate Teresa Hanika , Susanne Hanika

eBook
Fr. 16.50
+
=
Die steinerne Schlange

Die steinerne Schlange

von Iny Lorentz

(1)
eBook
Fr. 20.50
+
=

für

Fr. 37.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen