orellfuessli.ch

Johnny Porno

Kriminalroman. Deutsche Erstausgabe

(1)
John Albano schlägt sich als Geldeinsammler für die New Yorker Cosa Nostra durch. Er kassiert die Tageseinnahmen, die beim Abspielen des von der Mafia produzierten Pornofilms und späteren Welthits Deep Throat in schmuddeligen Hinterzimmern anfallen. Bezahlt wird hauptsächlich mit 5-Dollar-Scheinen, die Johnny Porno (so nennt man den Mann, der diesen Job macht) in seinem Schrottauto durch die Gegend fährt.
Das erweckt Begehrlichkeiten, und so sind sie alle hinter Johnny Porno her: korrupte Cops, neurotische Killer, freischaffende Schurken, das FBI und seine sehr gierige Ex-Frau.
New Yorker Streetlife im Jahr 1973. Sehr komisch, gemein und knallhart.
Rezension
"Stella ist eine Art obszöner Ring Lardner, der eine knappe, hässliche Poesie in der Umgangssprache seiner Figuren findet, die er mit makelloser Präzision und Komik wiedergibt."
The Washington Post Book World
Portrait
Thomas Wörtche, geb. 1954, Studium der Philosophie und Germanistik, in Konstanz promoviert, beschäftigt sich seit einem Vierteljahrhundert mit Kriminalliteratur.
Er tut dies nach dem Motto: Wer nur von Kriminalliteratur etwas versteht, versteht auch von Kriminalliteratur nichts, schreibt also auch über Comics, Musik etc.
Seine Kolumnen Leichenberg und Wörtches Crime Watch sind die dienstältesten deutschen Krimi-Kolumnen. Er hat sich für den WDR und SWR um Krimihörspiele gekümmert, hat Krimis zum festen Bestandteil der Erlanger Poetentage gemacht und im Berliner Brecht-Haus drei Jahre lang in der Reihe Cream of Crime jeden Monat einen Weltstar des Genres präsentiert.
In zahlreichen Artikeln (vom Merkur bis zum Playboy) hat er über Krimis nachgedacht, ungezählte Rezensionen und Porträts für fast alle grossen deutschsprachigen Blätter verfasst. Er beriet die Semana Negra in Gijón programmatisch und vertrat die gute Sache der Kriminal-Literatur in Lehraufträgen an Universitäten zwischen Erlangen, Bamberg und Oviedo sowie bei Vorträgen in USA und Kanada.
Bis 2007 hat Wörtche mit der Global-Crime-Reihe »metro« (Unionsverlag) die deutschsprachige Krimiverlagslandschaft erheblich verändert mit grossem Erfolg bei Publikum und Kritik
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Thomas Wörtche
Seitenzahl 496
Erscheinungsdatum 11.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46686-5
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 245/116/11 mm
Gewicht 450
Auflage 1. Deutsche Erstausgabe
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45300187
    Mord in der Mangle Street
    von MRC Kasasian
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45313069
    Rabenschwarzer Winter / Inspecteur Sebag Bd.3
    von Philippe Georget
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45306017
    Bist du glücklich?
    von Kai Hensel
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44153285
    Never Say Anything
    von Michael Lüders
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 39342744
    Thüringer Quelle
    von Klaus Jäger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.40
  • 45228388
    Die Blutschule
    von Max Rhode
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44239905
    Die Toten der North Ganson Street
    von S. Craig Zahler
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 46499682
    Der Mordfall Franziska Spiegel
    von Norbert Sahrhage
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 33810555
    Gier / Opcop-Team Bd.1
    von Arne Dahl
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44199794
    Mord im Elsass
    von Jules Vitrac
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein genialer Mafiaroman
von einer Kundin/einem Kunden am 07.01.2017

Man befindet sich in New York und schreibt das Jahr 1973, die Mafia hat den Porno "Deep Throat" billig produziert und nach einem Verbot des Films, will jeder ihn sehen. Das klingt nach einem Riesengeschäft und bei solchen Geschäften gibt es auch viele Interessenten. "Johnny Porno" kassiert die Tageseinnahmen... Man befindet sich in New York und schreibt das Jahr 1973, die Mafia hat den Porno "Deep Throat" billig produziert und nach einem Verbot des Films, will jeder ihn sehen. Das klingt nach einem Riesengeschäft und bei solchen Geschäften gibt es auch viele Interessenten. "Johnny Porno" kassiert die Tageseinnahmen des Films und hat bald nicht nur korrupte Cops und neurotische Killer auf seinen Fersen, sondern auch verrückte Kleinkriminelle, das FBI und seine gierige Ex-Frau wollen ein Stück von dem Kuchen... Was soll man sagen, außer: Genial! Charlie Stelle hat mit "Johnny Porno" einen extrem guten Kriminalroman geschrieben, der von Anfang bis Ende zu unterhalten weiß. Der ganze Roman basiert zum Großteil auf Dialogen und die sind wirklich großartig geschrieben! Wer allerdings Angst vor derber Sprache und einem rauhen Umgangston hat, sollte lieber Abstand nehmen, denn Stella schreibt so, wie sich die Mafia wirklich unterhalten haben könnte. Räudig, dreckig, oft unter der Gürtellinie, aber auch zumeist mit einem Augenzwinkern des Autoren, wird dem Leser das Pornogeschäft der 70er Jahre näher gebracht. Hier sitzt das Geld und an das wollen alle ran. Bei dem gesamten Buch entstehen keine Längen, es passiert immer was und alles läuft auf ein grandioses Finale hinaus, genau so wie es sein soll. Leider scheint dies der einzige Roman von Charlie Stella zu sein, der ins Deutsche übersetzt wurde. Sehr schade, denn von diesem Autoren möchte man nach dem Genuss dieses Buches gerne mehr lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Johnny Porno

Johnny Porno

von Charlie Stella

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die tote Stunde / Paddy Meehan Bd.2

Die tote Stunde / Paddy Meehan Bd.2

von Denise Mina

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale