orellfuessli.ch

Joseph A. Schumpeter

Ein Sozialökonom zwischen Marx und Walras

Ökonomische Essays

Was seine grundlegenden Ideen anbelangt, so ist Schumpeters Werk durch eine erstaunliche Kontinuität gekennzeichnet. Das Hauptaugenmerk gilt von Anfang an dem Problem der "wirtschaftlichen Entwicklung" - der Frage, warum sich die Wirtschaft unaufhörlich aus sich selbst heraus verwandelt.
Dieser Essay beschäftigt sich mit Leben, Werk und Wirkungsgeschichte des grossen Sozialwissenschaftlers. Dessen Denken bewegt sich im Spannungsfeld der allgemeinen Gleichgewichtstheorie von Léon Walras und der Theorie der Kapitalakkumulation und der damit einhergehenden Entfaltung der sozialen Produktivkräfte von Karl Marx. Erstere versucht die zentripetalen, auf ein Gleichgewicht drängenden Kräfte abzubilden, letztere die zentrifugalen, vom Gleichgewicht wegführenden Kräfte. Schumpeter, so könnte man überspitzt sagen, beginnt als undisziplinierter Walrasianer und endet als disziplinierter Marxianer. Er beginnt als einer, der die Walrassche Theorie des allgemeinen ökonomischen Gleichgewichts über alles schätzt, der aber erkennt, dass diese die dynamischen Triebkräfte und anarchischen Tendenzen des Systems nicht abzubilden vermag. Er endet als Prophet des Sozialismus, aber nicht in der von Marx vermuteten Weise eines revolutionären Umsturzes, sondern eher friedlich, als Resultat eines langwierigen Prozesses der graduellen sozio-ökonomischen Transformation.
Schumpeters Überlegungen kreisen um die Rolle unternehmerischer Innovationen und des dadurch ausgelösten Prozesses der "kreativen Zerstörung". Sein Denken hat zahlreiche Forschungsrichtungen beeinflusst und tut dies immer noch, darunter die Theorie der langen Wellen wirtschaftlicher Entwicklung, die evolutorische Ökonomik und die sog. "Schumpeterschen" Modelle des endogenen wirtschaftlichen Wachstums.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 78
Erscheinungsdatum Juni 2005
Serie Ökonomische Essays 12
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89518-508-3
Verlag Metropolis
Maße (L/B/H) 210/136/9 mm
Gewicht 119
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32232702
    Die größten Ökonomen: Joseph A. Schumpeter
    von Harald Hagemann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 39664059
    Der Flipchart-Coach
    von Johannes Sauer
    (4)
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 44.90
  • 44885959
    IAS/IFRS -Texte 2016/2017
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 38.90
  • 43426638
    BWL kompakt für Dummies
    von Tobias Amely
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 46101741
    Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik 2017
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 46.90
  • 35425134
    Wissenschaftliches Arbeiten
    von Manuel Rene Theisen
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 34909032
    Marketing
    von Manfred Kirchgeorg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 59.90
  • 41225875
    Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
    von Jan Schäfer-Kunz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 45272844
    Projektmanagement für Dummies
    von Stanley E. Portny
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90
  • 44201013
    Der neue Minuten Manager
    von Spencer Johnson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90 bisher Fr. 13.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Joseph A. Schumpeter

Joseph A. Schumpeter

von Heinz D. Kurz

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.40
+
=
Kapitalismus, Sozialismus und Demokratie

Kapitalismus, Sozialismus und Demokratie

von Joseph A. Schumpeter

Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 48.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Ökonomische Essays

  • Band 3

    2853513
    Rationale Entscheidungstheorie und reale Personen
    von Thomas Schmidt
    Fr. 19.90
  • Band 4

    2876571
    Neoklassische Umweltökonomie auf Irrwegen
    von Hermann Bruns
    Fr. 19.90
  • Band 7

    2875466
    Konturen der Entgrenzung
    von Caroline Gerschlager
    Fr. 19.90
  • Band 12

    16002672
    Karl Marx. Kommunismus als Kapitalismus 2ter Ordnung: Produktion von Humankapital
    von Birger P. Priddat
    Fr. 17.90
  • Band 14

    16427510
    Wirtschaft durch Kultur
    von Birger P. Priddat
    Fr. 21.90
  • Band 15

    19603750
    Eine kurze Geschichte des Geldes
    von Sören Wolff
    Fr. 17.90
  • Band 16

    39674454
    All you need is cash
    von Adolf Wagner
    Fr. 24.40

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale