orellfuessli.ch

Josephine

Roman

(2)

Was die Wahrsagerin der vierzehnjährigen Rose, Tochter eines verarmten Plantagenbesitzers auf Martinique, für die Zukunft voraussagt, ist umwerfend, aber zugleich auch völlig unglaubwürdig, wenn nicht sogar lachhaft. Rose soll die Frau eines Kaisers werden. Dabei ist sie doch völlig mittellos, ohne vornehme Erziehung und durch einen Ozean von der glanzvollen Welt der Kaiser und Könige getrennt.
Doch tatsächlich erzählt die Historie die Geschichte von Rose, die durch die Vermittlung ihrer Tante Désirée in eine reiche aristokratische Familie in Paris einheiratet. Nach einer unglücklichen Ehe mit Alexandre de Beauharnais bleibt Rose als Witwe mit zwei Kindern in den Wirren der Französischen Revolution zurück. Getrieben von dem Wunsch zu überleben, flüchtet sie sich in die Obhut des korrupten Barras, dem mächtigsten Mann Frankreichs. Und es ist seine Idee, dass Rose sich mit dem merkwürdigen kleinen Korsen anfreundet, dem Mann, der Rose zu Joséphine und zur Frau von Napoléon Bonaparte werden lässt.
Sandra Gulland entwirft in ihrem Roman nicht nur ein fesselndes Panorama dieser Epoche, sondern sie zeichnet einfühlsam und zugleich kraftvoll das aussergewöhnliche Schicksal einer faszinierenden und eigenwillig starken Frau nach.

Portrait
Sandra Gulland wuchs im kalifornischen Berkeley auf, wo sie auch studierte. 1970 ging sie nach Kanada und arbeitete als Lehrerin und Lektorin. Heute lebt sie in Killaloe, Ontario, und San Miguel de Allende in Mexiko. Sandra Gulland ist verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 01.11.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-14880-6
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/126/12 mm
Gewicht 496
Originaltitel The Many Lives and Secret Sorrows of Josephine B
Auflage 5. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2864854
    Désirée
    von Annemarie Selinko
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37822245
    Das Tudor-Komplott
    von Christopher W. Gortner
    Buch
    Fr. 14.90
  • 31933049
    Die Plantage
    von Catherine Tarley
    (13)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 43980111
    Das Gold des Meeres / Fleury Bd.3
    von Daniel Wolf
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29189822
    Das Vermächtnis des Bischofs
    von Christa Schmid-Lotz
    (1)
    Buch
    Fr. 7.40
  • 30554939
    Brüder
    von Hilary Mantel
    (2)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 45255203
    Cox
    von Christoph Ransmayr
    (6)
    Buch
    Fr. 25.90 bisher Fr. 31.90
  • 41002740
    Outlander 1 - Feuer und Stein
    von Diana Gabaldon
    (8)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44514335
    Outlander 3 - Ferne Ufer
    von Diana Gabaldon
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42462679
    Outlander 2 - Die geliehene Zeit
    von Diana Gabaldon
    (4)
    Buch
    Fr. 21.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33791417
    Brüder
    von Hilary Mantel
    Buch
    Fr. 21.90
  • 2876642
    Kaiserin Josephine
    von Sandra Gulland
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40430313
    Die Könige von Köln
    von Tilman Röhrig
    Buch
    Fr. 16.90
  • 39188764
    Intrige
    von Robert Harris
    (2)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 18748419
    Das Kabinett der Wachsmalerin / Madame Tussaud Bd. 2
    von Sabine Weiss
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Liebe in Zeiten der Revolution...
von Sven Becker aus Kaiserslautern am 20.08.2009

Joséphine“ ist der Auftakt zu einer Trilogie um die Gemahlin Bonapartes, die von ihm zur Kaiserin gekrönt wurde. Die beiden Folgebände „Joséphine und Napoléon“ sowie „Kaiserin Joséphine“ sind ebenfalls bei Fischer erschienen. „Heute bin ich vierzehn geworden und immer noch nicht verheiratet.“ So beginnt die Geschichte von Rose de Tascher,... Joséphine“ ist der Auftakt zu einer Trilogie um die Gemahlin Bonapartes, die von ihm zur Kaiserin gekrönt wurde. Die beiden Folgebände „Joséphine und Napoléon“ sowie „Kaiserin Joséphine“ sind ebenfalls bei Fischer erschienen. „Heute bin ich vierzehn geworden und immer noch nicht verheiratet.“ So beginnt die Geschichte von Rose de Tascher, Tochter eines Plantagenbesitzers auf Martinique, die am Ende dieses Bandes Joséphine Bonaparte heißen wird. Ausschließlich die Tagebucheinträge Joséphines führen uns durch ihre erstaunliche Geschichte. Die Jugendzeit auf Martinique endet mit ihrer ersten Hochzeit. Der französische Offizier Alexandre, Vicomte de Beauharnais, der lieber ihre verstorbene Schwester Cathérine geheiratet hätte, nimmt sie zur Frau. Der Hauptteil des Romans spielt in Frankreich und erzählt die Geschichte ihrer ersten Ehe, die unglücklich ist, wie es ihr prophezeit wurde. Nach den Wirren der Revolution, die sie ihre Freiheit und ihren ersten Mann kostet, beginnt sie, einen eigenständigen Haushalt zu führen. Dass sie sich - als Adelige - keinen Ehemann nimmt und noch nicht einmal sucht, erregt Anstoß... bis sie auf Napoléon Bonaparte trifft. Ein schöner historischer Roman, der präzise recherchiert ist. Voller Gefühl und gleichzeitig unsentimental führt uns „Joséphine“ nah an diese starke Frauenfigur heran, lässt uns mit ihr hoffen und sehnen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schönes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Mecklenburg-Vorpommern am 18.06.2008

Es geht um Josephine die nach Frankreich geschickt wird um zu heiraten. Eine Prophezeihung sagt ihr, dass sie erst unglücklich verheiratet sein wird und dann Kaiserin wird. Die unglückliche Ehe mit Alexander kostet ihr viel Kraft. Alexander liebt Josephine nicht und betrügt sie. Im ersten Teil der Triologie wird... Es geht um Josephine die nach Frankreich geschickt wird um zu heiraten. Eine Prophezeihung sagt ihr, dass sie erst unglücklich verheiratet sein wird und dann Kaiserin wird. Die unglückliche Ehe mit Alexander kostet ihr viel Kraft. Alexander liebt Josephine nicht und betrügt sie. Im ersten Teil der Triologie wird beschrieben wie Josephine die französische Revolution und die Ehe mit Alexander übersteht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Überaus romantische und turbulente Liebesgeschichte aus der Sicht einer Frau, die ihre eigenen Schlachten zu schlagen hatte: Josephine!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Bewegender Frauenroman um die mittellose Rose, die durch eine Laune des Schicksals zur mächtigsten Frau Frankreichs avanciert. Weltbekannt und hochgelobt. Sehr süffig zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Echte historische Frauenfigur auf dem Weg zur Macht. Gleichzeitig großes Panorama der französischen Revolution

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Josephine

Josephine

von Sandra Gulland

(2)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Kaiserin Josephine

Kaiserin Josephine

von Sandra Gulland

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale