orellfuessli.ch

Jüdisches Paris

"Ein aufgeschlagenes Buch ist Paris zu nennen, durch seine Strassen wandern, heisst lesen.“ So schwärmte Ludwig Börne, der Frankfurter Jude und kritische Publizist, von der Stadt, in die er geflohen war und wo er 1837 starb. Auch sein ihm verhasster Kontrahent, der Dichter Heinrich Heine, ebenso ein glühender Verehrer dieser Stadt, lebte und starb in Paris.
Die wechselhafte Geschichte der Juden in Paris reicht zurück bis ins 6. Jahrhundert, ihr Schicksal war stets abhängig vom Wohlwollen der Herrschenden. Heute hat Paris die grösste jüdische Gemeinde Europas.
Sie ist vielfältig wie das europäische Judentum an sich: aschkenasische, sephardische, tunesische, algerische und osteuropäische Mitglieder gehören zur lebendigen Pariser Gemeinde, in der es angeblich mehr koschere Restaurants gibt als in New York. Das Herz des jüdischen Paris schlägt im Marais, in der Gegend rings um das Pletzl und die rue des Rosiers, wo Juden seit dem 12. Jahrhundert angesiedelt sind.
Der City Guide erzählt die Geschichten zahlreicher jüdischer Emigranten, die Paris zum Zielort erwählten, und lädt zu Stadtspaziergängen durch die Arrondissements.
In Ateliers, Wohnungen, Bibliotheken, Hotels oder Theatern begegnen Ihnen Amedeo Modigliani, Joseph Roth, Siegfried Kracauer, Walter Benjamin, Billy Wilder, Peter Lorre, Man Ray, Camille Pissaro, Susan Sontag, Jacques Derrida, Gisèle Freund, Paul Celan und viele andere.
Portrait
Alexander Kluy, geb. 1966 studierte Literaturwissenschaften, arbeitete im Verlagswesen und lebt heute als Journalist und Autor inMünchen. Er ist regelmässiger Mitarbeiter zahlreicher deutscher, österreichischer und Schweizer Zeitungen und Zeitschriften und schrieb Bücher über Wien, den Bodensee und das jüdische München.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum März 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85476-358-1
Verlag Mandelbaum
Maße (L/B/H) 213/136/30 mm
Gewicht 201
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17592362
    Jüdisches München
    von Alexander Kluy
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 26.90
  • 38051352
    Fricke, J: 66 x bestes Hamburg
    von Jacob Fricke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 26655527
    InGuide Andalusien
    von Daniel Kebel
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 17.90
  • 29846437
    MARCO POLO Reiseführer Rhodos
    von Klaus Bötig
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 24282550
    Lissabon
    von Audrey Oliveira
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 29846378
    MARCO POLO Reiseführer Ibiza/Formentera
    von Andreas Drouve
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 17948338
    Rom
    von Assia Rabinowitz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 44421391
    1000 Places To See Before You Die
    von Patricia Schultz
    (9)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 19.90
  • 41606126
    MARCO POLO Reiseführer Lissabon
    von Kathleen Becker
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 41798171
    MARCO POLO Reiseführer Barcelona
    von Dorothea Massmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jüdisches Paris

Jüdisches Paris

von Alexander Kluy

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 31.90
+
=
InGuide Südtirol / Dolomiten

InGuide Südtirol / Dolomiten

von Oliver Renzler

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 49.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale