orellfuessli.ch

Jugendliche in Krisen

Über den pädagogischen Umgang mit Schulverweigerern

Sozialpädagogik und Schulreform

Schulverweigerung ist in den letzten zehn Jahren sowohl Thema der öffentlichen Diskussion als auch Gegenstand empirischer Untersuchungen geworden.
Schulverweigerung ist nicht nur eine Ordnungswidrigkeit. Sie deutet vielmehr auf eine Krise des jugendlichen Aufwachsens in der modernen Gesellschaft hin. Schulaversives Verhalten ist ein Indiz für persönliche, familiäre und institutionelle Probleme, die bei Nichterkennen präventive und strukturverändernde Massnahmen als auch reintegrative Hilfen ausschliessen.
Der Sammelband vereinigt Aufsätze, die auf der Basis empirischer Untersuchungen Entwicklungen in Deutschland zu klären suchen. Zum anderen diskutieren die Beiträge die Einbettung in das Themengebiet von Schule, Unterricht und Sozialpädagogik und suchen nach Wegen zu einem pädagogischen Umgang mit Schulverweigerern.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Joachim Henseler, Gernot Barth
Seitenzahl 130
Erscheinungsdatum März 2015
Serie Sozialpädagogik und Schulreform 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8340-1473-3
Verlag Schneider Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 231/157/12 mm
Gewicht 293
Auflage 5. unveränd. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40977317
    Kinder mit sexuellen Missbrauchserfahrungen stabilisieren
    von Anna Julia Wittmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90
  • 33813501
    Kinder und Jugendliche mit psychischen Auffälligkeiten in Schule und Kita
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 32936469
    Schulen für schwierige Lebenslagen
    von Joachim Schroeder
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 45.40
  • 34107638
    Ein Beweis des Lebens
    von Cornelia Krenz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 28985631
    Sozialpädagogik
    von Siegfried Bernfeld
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 64.90
  • 30499931
    Gesprächsführung in der Sozialen Arbeit
    von Wolfgang Widulle
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 44858666
    Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen
    von Ernest Martin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 35150442
    Methoden der Sozialen Arbeit
    von Michael Galuske
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 34910859
    Klientenzentrierte Gesprächsführung
    von Sabine Weinberger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 44755870
    Theorien der Sozialen Arbeit
    von Helmut Lambers
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jugendliche in Krisen

Jugendliche in Krisen

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Schulangst und Schulphobie

Schulangst und Schulphobie

von Hans Hopf

Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 45.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Sozialpädagogik und Schulreform

  • Band 2

    42153014
    Jugendliche in Krisen
    von
    Fr. 17.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    18537236
    Die Schulpraxis der Pädagogischen Bewegung des 20. Jahrhunderts
    von Dieter Hoof
    Fr. 26.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale