orellfuessli.ch

Jugendstil in München

Kräftige Farben, schwingende Linien, florale Ornamente – das 'Hof-Atelier Elvira' ist seit über 75  Jahren aus dem Münchner Stadtbild verschwunden, nicht aber die Erinnerung daran. Wo hat es gestanden? Und warum ist es überhaupt untergegangen?
Der Zauber des Jugendstils war lange aus dem öffentlichen Bewusstsein verdrängt. Noch in den 1980er Jahren wurde der Münchner Jugendstil kaum wahrgenommen, zu marode waren die Fassaden, zu ausgebleicht die einst fröhlichen Farben. Dabei steht diese kurze Stilepoche, die kaum ein Vierteljahrhundert gedauert hat, für ein Leben in Schönheit, dem in der Zeit der vorletzten Jahrhundertwende exzessiv gehuldigt wurde. Ausgehend von der 'Arts and Crafts'-Bewegung in England breitete sich der neue Stil über ganz Europa aus.
In Deutschland, genauer in München, kam ein ganz eigener Sprössling zur Welt, und dort sollte er auch seinen bis heute geläufigen Namen bekommen: Jugendstil. Der unverwechselbare Stil der 'Jugend' ist damit gemeint, jener legendären Zeitschrift also, die das Zentralorgan dieser so heiteren Kunstauffassung werden sollte. In diesem Buch werden die wichtigsten Künstler und ihre erstaunlich vielfältigen Münchner Werke vorgestellt.
Portrait
Bernd Mollenhauer, geboren in der deutsch-holländischen Grenzregion, ist Absolvent der Münchner Filmhochschule und erfreut sich bereits seit 1985 an der bayerischen Art. Nach Jahren als Freiberufler im Medienbereich und als Magazin-Redakteur beim Pay-TV-Anbieter Premiere, sucht der Autor sein Publikum mittlerweile auf Münchner Strassen. Seit 2005 als Gästeführer tätig, hat er sich auf die Zeit der beiden Weltkriege spezialsiert, insbesondere auf die Münchner Räterepublik und die NS-Zeit in München. Weitere Schwerpunkte sind die Schwabinger Bohème & der Münchner Jugendstil sowie die Giasinger Gänge.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum Juni 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940839-35-0
Verlag Hirschkäfer Verlag
Maße (L/B/H) 218/149/15 mm
Gewicht 395
Abbildungen mit zahlreichen Fotos
Auflage 2. ungek. Ausg.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45368529
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45303534
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel P. van Schaik
    Buch
    Fr. 35.90
  • 46021635
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45244499
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    (1)
    Buch
    Fr. 48.90
  • 45255188
    Der Mensch Martin Luther
    von Lyndal Roper
    Buch
    Fr. 39.90
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Jehuda Bacon
    (1)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 40735419
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (9)
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jugendstil in München

Jugendstil in München

von Bernd Mollenhauer

Buch
Fr. 21.90
+
=
Was ist Jugendstil?

Was ist Jugendstil?

von Stefanie Lieb

Buch
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 49.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale