orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Julia

Roman

(3)

Vor der einzigartigen Kulisse Sienas gerät eine junge Frau in den Strudel eines Geheimnisses, das tief in die Vergangenheit führt – das Geheimnis um die grösste Liebesgeschichte der Welt: Romeo und Julia.
Ein altes Buch lockt die junge Amerikanerin Julia nach Italien: es ist die Urfassung des Romeo-und-Julia-Stoffes und es handelt von den verfeindeten Familien Tolomei und Salimbeni in Siena. Völlig überrascht stösst Julia auch auf die Warnung ihrer verstorbenen Mutter: bis heute liege ein Fluch auf den Familien – und damit auch auf ihr. Denn ihr wahrer Name ist Giulietta Tolomei. Auf der Suche nach ihrem Erbe spürt Julia, dass sie beobachtet und verfolgt wird. Während Siena dem Palio entgegenfiebert, gerät sie in höchste Gefahr. Wird der Fluch der Vergangenheit auch ihr zum Schicksal?

Portrait

Anne Fortier wuchs in Dänemark auf, wo sie im Fach Ideengeschichte promovierte. In Amerika lehrte sie
Philosophie und Europäische Geschichte an verschiedenen Universitäten. Sie fühlt sich auf beiden Seiten des
Atlantiks zu Hause. So, wie Shakespeares Tragödie Vorlage für ihren Bestseller
›Julia‹ war, macht sie nun Homers ›Ilias‹ zum Ausgangspunkt ihres neuen Romans ›Die geheimen Schwestern‹

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 944
Erscheinungsdatum 26.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-51263-8
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 145/98/38 mm
Gewicht 405
Originaltitel Juliet
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26213979
    Julia
    von Anne Fortier
    (24)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29017499
    Rote Sonne, schwarzes Land
    von Barbara Wood
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42426350
    Die geheimen Schwestern
    von Anne Fortier
    Buch
    Fr. 14.90
  • 25903344
    Die Mondspielerin
    von Nina George
    (18)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28893330
    Das Haus zur besonderen Verwendung
    von John Boyne
    (20)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 41002740
    Outlander 1 - Feuer und Stein
    von Diana Gabaldon
    (8)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 5713388
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (43)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 40324552
    After forever
    von Anna Todd
    (29)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 29037797
    Die Kinder der Elefantenhüter
    von Peter Høeg
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42908122
    Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt
    von E L James
    (34)
    Buch
    Fr. 21.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein super Hörvergnügen“

Kathi Kromer, Buchhandlung Schaffhausen

Gegenwart und Vergangenheit heben sich wundervoll voneinander ab durch die verschieden Stimmen von Felicitas Woll (Gegenwart) und Ken Duken (Vergangenheit). Die Geschichte zieht einen mitten hinein nach Siena und zu Romeo und Julia, Shakespeare und den Tolomei und Salimbeni.
Hören Sie los.
Gegenwart und Vergangenheit heben sich wundervoll voneinander ab durch die verschieden Stimmen von Felicitas Woll (Gegenwart) und Ken Duken (Vergangenheit). Die Geschichte zieht einen mitten hinein nach Siena und zu Romeo und Julia, Shakespeare und den Tolomei und Salimbeni.
Hören Sie los.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Romeo und Julia modern
von Kaulquappe aus Darmstadt am 14.12.2012

Julia und ihre Zwillingsschwester leben bis zu ihrem 25 Lebensjahr bei ihrer Großtante Rose, da ihre Eltern bei einem Autounfall ums Leben kamen. Doch dann stirbt Rose und vermacht Janice das ganze Haus und ihr Geld, doch Julia erhält nur einen Brief von ihr. Dieser Brief führt sie nach Siena... Julia und ihre Zwillingsschwester leben bis zu ihrem 25 Lebensjahr bei ihrer Großtante Rose, da ihre Eltern bei einem Autounfall ums Leben kamen. Doch dann stirbt Rose und vermacht Janice das ganze Haus und ihr Geld, doch Julia erhält nur einen Brief von ihr. Dieser Brief führt sie nach Siena in Italien. Hier erfährt sie das ihr richtiger Name Giulietta Tolomei ist und sie von der berühmten Julia aus "Romeo und Julia" abstammt. Anscheinend hat ihre Mutter ihr einen Schatz vermacht, bei dem es sich möglicherweise um das sagenumwobene Grab der Julia Capulet handelt. In Siena lernt Giulietta den attraktiven Alessandro kennen, doch er scheint etwas vor ihr zu verbergen; ist er wirklich der, der er vorgibt zu sein? Dann wird Giulietta auch noch verfolgt, vielleicht von Romeo Marescotti, der irgendwo in Siena leben soll? Eine spannende Suche nach der Wahrheit und dem Familienschatz beginnt, voller Action, Romantik, Abenteuer, Spannung und Leidenschaft - eine Gescjichte die es zu lesen lohnt!! Die Geschichte spielt in der Gegenwart, sowie in der Vergangenheit, in welcher die tragische Liebe zwischen Julia und Romeo beschrieben ist. EIN WUNDERSCHÖNES, BEWEGENDES BUCH, WAS MICH NOCH LANGE BESCHÄFTIGEN WIRD!!! NUR WEITER ZU EMPFEHLEN!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Julia
von einer Kundin/einem Kunden am 14.04.2015

Das tragischste Liebespaar der Geschichte – Romeo und Julia – und stellen Sie sich vor, Sie sind ein Teil davon! Julia sucht in den Gassen Sienas die Vergangenheit ihrer Familie und stößt auf Geheimnisse, die für einige besser nicht gelüftet werden sollten. Begleitet wird sie dabei von einem –... Das tragischste Liebespaar der Geschichte – Romeo und Julia – und stellen Sie sich vor, Sie sind ein Teil davon! Julia sucht in den Gassen Sienas die Vergangenheit ihrer Familie und stößt auf Geheimnisse, die für einige besser nicht gelüftet werden sollten. Begleitet wird sie dabei von einem – wie soll es auch anders sein – unfassbar attraktiven Mann, der einem Romeo würdig wäre. Eine magische Geschichte über Liebe, Macht und die Kraft des Schicksals vor der traumhaften Kulisse Sienas. Für mich einer der wenigen Romane, die einen fragen lassen: Und wo bleibt mein Romeo?!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Liebe - Spannung - Geheimnisse
von Daniela P. am 14.02.2013

Eigentlich mag ich schnulzige Liebesgeschichten und historische Romane nicht allzu sehr, doch in diesem Roman werden diese beiden Elemente wunderbar zu einer abenteuerlichen Geschichte verknüpft. Julia lebt mit ihrer Zwillingsschwester Janice bei ihrer Tante in den USA. Ihre Eltern leben leider beide nicht mehr. Sie stammen aus Italien, doch... Eigentlich mag ich schnulzige Liebesgeschichten und historische Romane nicht allzu sehr, doch in diesem Roman werden diese beiden Elemente wunderbar zu einer abenteuerlichen Geschichte verknüpft. Julia lebt mit ihrer Zwillingsschwester Janice bei ihrer Tante in den USA. Ihre Eltern leben leider beide nicht mehr. Sie stammen aus Italien, doch erst nach dem Tod der Tante und einem mysteriösen Erbe, verschlägt es Julia zurück in ihr Geburtsland. Dort erfährt sie Erstaunliches: Ihr richter Name ist Giulietta Tolomei, sie ist eine direkte Nachfahrin der "wahren" Giulietta, welche die ursprüngliche Version von Shakespeares "Julia" ist. Nach und nach deckt Giulietta die wahren Ereignisse aus dem Jahre 1340 auf, als Romeo und Julia einander und zugleich ihrem Unglück begegnen. Doch Giulietta ist nicht die Einzige, die sich für diese Geheimnisse interessiert. Ein über 600 Seiten starker Roman, der jedoch nie langweilig wird. Selten so eine spannende Liebesgeschichte gelesen. Einfach zauberhaft!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Viel mehr, als nur eine Liebesgeschichte!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.08.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch ist einfach unglaublich. Es verbindet eine tolle Liebesgeschichte mit historischen Fakten und ist besonders gegen Ende so spannend wie ein Krimi - eine tolle Mischung! Auch wenn ich sonst kein Fan von historischen Romanen bin, so hat mich diese Geschichte von Anfang an mitgerissen. Aus diesem Grund... Dieses Buch ist einfach unglaublich. Es verbindet eine tolle Liebesgeschichte mit historischen Fakten und ist besonders gegen Ende so spannend wie ein Krimi - eine tolle Mischung! Auch wenn ich sonst kein Fan von historischen Romanen bin, so hat mich diese Geschichte von Anfang an mitgerissen. Aus diesem Grund möchte ich diesen tollen Roman allen empfehlen, die von der Geschichte um Romeo und Julia genauso fasziniert sind wie ich und natürlich allen, die sich einfach von einem tollen Roman mitreißen lassen wollen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
"Julia" hat mich verzaubert!
von Nadine Rölz aus Regensburg am 28.07.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Nach dem Tod ihrer Eltern wachsen die Zwillinge Julia und Jeanice bei ihrer Großtante Rose in den USA auf. Als ihre Tante Rose stirbt, hinterlässt sie Jeanice ihren ganzen Besitz und Julia nur ein Dokument. Aufgrund dessen, macht sich Julia auf nach Italien, um dort ihr Erbe anzutreten. Nämlich... Nach dem Tod ihrer Eltern wachsen die Zwillinge Julia und Jeanice bei ihrer Großtante Rose in den USA auf. Als ihre Tante Rose stirbt, hinterlässt sie Jeanice ihren ganzen Besitz und Julia nur ein Dokument. Aufgrund dessen, macht sich Julia auf nach Italien, um dort ihr Erbe anzutreten. Nämlich einen Schatz, den ihr ihre Mutter vermacht haben soll. Dort angekommen erfährt sie, dass ihr Erbe aus einigen Briefen, alten Tagebüchern und einer Ausgabe von „Romeo und Julia“ besteht. Zunächst enttäuscht, erfährt sie, dass ihr richtiger Name Guiletta Tolomei ist und sie eine Nachfahrin von Shakespeares „Julia“ ist. Wie auch in Shakespeare Stück gibt es die verfeindete Familie, die Salimbenis. Julia gerät in ein Netz aus Geheimnissen und Intrigen und weiß bald nicht mehr, wem sie vertrauen kann. Mit „Julia“ entführt uns Anne Fortier ins 14. Jahrhundert und erzählt sowohl in Gegenwart als auch in der Vergangenheit. Somit baut sie eine unheimliche Spannung in der Geschichte auf, die geschrieben ist, wie ein Krimi. „Julia“ hat mich als Shakespeare Fan so verzaubert, dass ich es jedem guten Gewissens weiterempfehlen kann. Meine Lieblingspassage ist auf Seite123-124, in der Romeo mit Maestro Ambrogio über Lust und Liebe spricht. Wunderschön!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Reise ins Mittelalter
von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Romeo und Julia. Mit diesem Roman ist Anne Fortier eine moderne Fassung dieses Klassikers mit einer Wanderung in die Geschichte fesselnd gelungen. Ihre anschaulischen Beschreibungen lassen einen in das Leben des Mittelalters eintauchen und mitleiden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannender Schmöker
von einer Kundin/einem Kunden am 30.05.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Die Geschichte von Romeo und Julia... Wie würde es ihnen gehen, wenn sie erfahren eine Nachfahrin der berühmten Julia von Shakespear zu sein? Auf nach Siena, lassen sie sich entführen in die Welt von Romeo und Julia und gehen sie auf Entdeckungstour mit Giulietta, die bald in großer Gefahr... Die Geschichte von Romeo und Julia... Wie würde es ihnen gehen, wenn sie erfahren eine Nachfahrin der berühmten Julia von Shakespear zu sein? Auf nach Siena, lassen sie sich entführen in die Welt von Romeo und Julia und gehen sie auf Entdeckungstour mit Giulietta, die bald in großer Gefahr schwebt. Die Schatten der Vergangenheit holen sie ein. Vorsicht - schlaflose Nächte sind vorprogrammiert, dieses Buch können sie nicht aus der Hand legen... Viel Vergnügen, tauchen sie ein in die Welt des Palio von Siena und in die Geheimnisse großer italienischer Familien.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ungewöhnlich
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 29.05.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Selten habe ich ein Buch erlebt, dass mir auf so vielen Ebenen gefiel wie dieses: Wunderbar erzählt und einigermaßen eng an die Literaturgeschichte angelehnt bietet "Julia" doch so viel mehr: Spannend ist es und abenteuerlich. Wer über Freundschaft und Liebe lesen will kommt ebenso auf seine - oder sollte... Selten habe ich ein Buch erlebt, dass mir auf so vielen Ebenen gefiel wie dieses: Wunderbar erzählt und einigermaßen eng an die Literaturgeschichte angelehnt bietet "Julia" doch so viel mehr: Spannend ist es und abenteuerlich. Wer über Freundschaft und Liebe lesen will kommt ebenso auf seine - oder sollte ich sagen: ihre Kosten, da es doch deutlich ein Frauenroman ist - wie diejenige, die es mystisch mag. Es hat also von allem etwas, und das auch noch sehr gekonnt. Ich beneide jeden, der die Lektüre noch vor sich hat!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Überraschend gut
von Nicole Hildebrandt aus Ibbenbüren am 21.05.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Die Geschichte beginnt mit einer geheimnisvollen Erbschaft. Die Erbschaft von Julias Tante besteht aus einem Tagebuch und einigen Briefen, die für Julia viele Fragen aufwerfen. Daraufhin beschließt Julia nach Siena zu fahren.Dort liegen scheinbar die Wurzeln der Amerikanerin. Bei ihren Nachforschungen erfährt sie, dass sie die Nachfahrin der berühmten... Die Geschichte beginnt mit einer geheimnisvollen Erbschaft. Die Erbschaft von Julias Tante besteht aus einem Tagebuch und einigen Briefen, die für Julia viele Fragen aufwerfen. Daraufhin beschließt Julia nach Siena zu fahren.Dort liegen scheinbar die Wurzeln der Amerikanerin. Bei ihren Nachforschungen erfährt sie, dass sie die Nachfahrin der berühmten Julia aus Shakespeares Werk ist und in Wahrheit Giulietta Tolomei heißt. Angetrieben von ihrer Entdeckung versucht die junge Frau mehr über ihre Familie heraus zu finden. Ihre Versuche werden allerdings immer wieder von einer mysteriösen Person sabotiert. Zur Seite steht Julia dabei Alessandro, der zur verfeindeten Familie Salimbeni gehört. Trotz dieser teils kriminellen Machenschaften läßt sie sich nicht stoppen und entdeckt am Ende eine gut gehütetes Geheimnis. Anne Fortiers Erstlingswerk ist eine wunderschöne Mischung aus Romantik und Gefahr. Eine Liebesgeschichte und ein gefährliches Geheimnis. Beste Zutaten für ein überragendes Buch. Mein Fazit: Spannend wie Dan Brown und romantisch wie Shakespeare!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Lädt zum Träumen ein
von Ella Rack aus Bremen am 15.05.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Sobald ich das Buch am Bahnhof in der Hand hielt, wusste ich das ich ohne dieses Buch nicht aus dem Laden gehen werde... Das Buch ist sehr qualitativ hochwertig geschrieben und die Handlung ist sehr tiefgründig aufgebaut. Wer historische Romane und Frauenromane gerne liest, wird dieses Buch lieben. Dach das... Sobald ich das Buch am Bahnhof in der Hand hielt, wusste ich das ich ohne dieses Buch nicht aus dem Laden gehen werde... Das Buch ist sehr qualitativ hochwertig geschrieben und die Handlung ist sehr tiefgründig aufgebaut. Wer historische Romane und Frauenromane gerne liest, wird dieses Buch lieben. Dach das ist nicht alles, die Umgebung Sienas wird so anschaulich beschrieben, das ich mich am Liebsten ins Flügzeug gesetzt hätte und der Wirklichkeit in Italien entflochen wäre... Also mein Tipp, kauft euch das Buch und Bucht gleichzeitig einen Kurztrip über Ryanair nach Siena.... Schönen Urlaub und viel Spaß

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Liebe, Hass und Treue, bis in alle Ewigkeit ..
von Alica Hilbig aus Köln am 19.04.2012
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Eine schöne Liebesgeschichte zwischen Vergangenheit und Gegenwart, basierend auf dem größten Liebesdrama der Welt! Nach dem Tod ihrer Tante, erbt Julia einen geheimnisvollen Brief und einen Schlüssel für ein Bankschließfach in Siena. Sie erfährt, dass sie gar nicht Julia Jacobs ist, sondern Guilietta Tolomei, eine Nachfahrin der Julia aus 'Romeo... Eine schöne Liebesgeschichte zwischen Vergangenheit und Gegenwart, basierend auf dem größten Liebesdrama der Welt! Nach dem Tod ihrer Tante, erbt Julia einen geheimnisvollen Brief und einen Schlüssel für ein Bankschließfach in Siena. Sie erfährt, dass sie gar nicht Julia Jacobs ist, sondern Guilietta Tolomei, eine Nachfahrin der Julia aus 'Romeo und Julia' .. Also fliegt Julia Hals über Kopf nach Siena, begibt sich an den Anfang einer langen und spannende Schatzsuche um ein großes Familiengeheimnis zu lüften ..

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Für Wood-Fans
von einer Kundin/einem Kunden am 05.06.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

In der Toskana spielend hat dieser Roman alles, was man zum kurzweiligen Entfliehen aus dem Alltag benötigt. Gefällig geschrieben, Mystery und eine schöne Liebesgeschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Absolut fesselnd!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.04.2012
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Man mag es kaum glauben, doch Anne Fortier beweist: Es gibt ihn, den literarischen Schmöker. "Julia" ist ein opulenter Frauenroman, in dem es um Familien(fehden), Liebe, Leidenschaften und Intrigen geht, gepaart mit einer gehörigen Portion Abenteuer. Den Clou bilden die geschickt eingestreuten Anspielungen an Shakespeare, dessen "Romeo und Julia"... Man mag es kaum glauben, doch Anne Fortier beweist: Es gibt ihn, den literarischen Schmöker. "Julia" ist ein opulenter Frauenroman, in dem es um Familien(fehden), Liebe, Leidenschaften und Intrigen geht, gepaart mit einer gehörigen Portion Abenteuer. Den Clou bilden die geschickt eingestreuten Anspielungen an Shakespeare, dessen "Romeo und Julia" Vorlage für diese moderne Version ist - und wie es sich für einen Schmöker gehört, ist das Ende weniger traurig. Ein großartiges Lesevergnügen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Buch des Jahres
von einer Kundin/einem Kunden am 26.11.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch ist mit Abstand das Beste was ich in diesem Jahr gelesen habe. Eine gute Mischung aus Humor, Spannung und Liebe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Liebe schlägt ihre Flügel ewiglich
von einer Kundin/einem Kunden am 01.11.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Die Suche nach ihrer wahren Identität, das Geheimnis ihrer Familie, eine Schatzsuche und eine Liebe, die sich über 600 Jahre hin durch die Geschichte zieht. Das alles erlebt die junge Amerikanerin Julia Jacobs in einem fantastischen Roman der Autorin Anne Fortier, in der sie nach Siena – ihrer Geburtsstadt... Die Suche nach ihrer wahren Identität, das Geheimnis ihrer Familie, eine Schatzsuche und eine Liebe, die sich über 600 Jahre hin durch die Geschichte zieht. Das alles erlebt die junge Amerikanerin Julia Jacobs in einem fantastischen Roman der Autorin Anne Fortier, in der sie nach Siena – ihrer Geburtsstadt – reist, um einen Schatz zu suchen, den ihre verstorbene Mutter aufzuspüren versuchte. Gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester Janice entdeckt Julia das Geheimnis ihrer Herkunft und welche Folgen dies haben kann. Denn ihr Stammbaum weißt auf eine Verwandtschaft mit der im Jahre 1340 lebenden Giulietta Tolomei hin – der Vorbildfigur aus Shakespeares Werk „Romeo und Julia“. Diese Geschichte berührt und lässt den Leser in in das historische Siena zurück reisen und die tragische Liebesgeschichte von Romeo und Giulietta erleben. Die Verflechtung von Vergangenheit und Gegenwart ist unübertrefflich und lässt sie mit dem Charme Italiens verschmelzen. Zurecht ist dieses Buch als „Das Buchereignis 2010“ ausgezeichnet worden!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bezaubernd und wunderschön
von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 04.10.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Als ich mir das Buch kaufte, rechnete ich mit einer vorhersehbaren Geschichte: Romeo und Julia eben. Aber da hatte ich mich getäuscht! Die Handlung und auch die Charaktere überraschen einen immer wieder aufs neue und es bleibt bis zum Ende spannend. Das Buch bietet alles, was ein gutes Buch ausmacht:... Als ich mir das Buch kaufte, rechnete ich mit einer vorhersehbaren Geschichte: Romeo und Julia eben. Aber da hatte ich mich getäuscht! Die Handlung und auch die Charaktere überraschen einen immer wieder aufs neue und es bleibt bis zum Ende spannend. Das Buch bietet alles, was ein gutes Buch ausmacht: Liebe, Intriegen, Spannung, Humor. Ein absoluter Lesegenuss!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Interessante Mischung
von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Dieser Roman ist eine interessante Mischung aus Liebesgeschichte und historischem Roman. Was macht man wenn man herausfindet, dass man die Nachfahrin von Julia aus "Romeo und Julia" ist und der vermeintliche Romeo einen nicht mag ? Diese Frage wird Ihnen in diesem Buch auf eine charmante und bezaubernde Weise... Dieser Roman ist eine interessante Mischung aus Liebesgeschichte und historischem Roman. Was macht man wenn man herausfindet, dass man die Nachfahrin von Julia aus "Romeo und Julia" ist und der vermeintliche Romeo einen nicht mag ? Diese Frage wird Ihnen in diesem Buch auf eine charmante und bezaubernde Weise beantwortet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Julia
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Eine wunderschöne Liebesgeschichte wird in der Gegenwart neu aufgerollt: Romeo und Julia! Julia ist auf der Spur nach einem alten Buch von Amerika nach Siena gereist. Dieses Buch birgt die Urgeschichte von Romeo und Julia, die Familienfehde der Tolomei und Salimbeni in Siena.Voller Verwunderung denkt Julia an die Worte ihrer... Eine wunderschöne Liebesgeschichte wird in der Gegenwart neu aufgerollt: Romeo und Julia! Julia ist auf der Spur nach einem alten Buch von Amerika nach Siena gereist. Dieses Buch birgt die Urgeschichte von Romeo und Julia, die Familienfehde der Tolomei und Salimbeni in Siena.Voller Verwunderung denkt Julia an die Worte ihrer verstorbenen Mutter und ist mitten im Geschehen, denn Julia heißt in Wirklichkeit Giulietta Tolomei und ist die direkte Erbin der berühmten Julia. Dadurch gerät sie auch in Gefahr, doch wird sie dadurch auch ihren Romeo finden?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wundervoll!
von einer Kundin/einem Kunden am 03.06.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Das Buch hat einfach alles, um ein toller Schmöker zu sein! Eine große Portion Romantik, gewürzt mit Spannung! Schade, dass es so schnell zuende war!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eines meiner absoluten Lieblingsbücher!
von Angelie Zamzow aus Essen am 23.05.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch war mit Abstand mein Lieblingsbuch 2010. Schon nach 15 Seiten war ich hoffnungslos verliebt und kann es nur jedem weiterempfehlen! In "Julia" ist für jeden Geschmack das Richtige dabei: Liebe, Spannung, Geschichte, ein uralter Familienfluch und als Sahnehäubchen den ganzen Charme Italiens! Ein Fleckchen Sonne und ein leckerer Kaffee... Dieses Buch war mit Abstand mein Lieblingsbuch 2010. Schon nach 15 Seiten war ich hoffnungslos verliebt und kann es nur jedem weiterempfehlen! In "Julia" ist für jeden Geschmack das Richtige dabei: Liebe, Spannung, Geschichte, ein uralter Familienfluch und als Sahnehäubchen den ganzen Charme Italiens! Ein Fleckchen Sonne und ein leckerer Kaffee dazu, dann kann nichts mehr schiefgehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Julia

Julia

von Anne Fortier

(3)
Buch
Fr. 17.90
+
=
Hart of Dixie - Staffel 2

Hart of Dixie - Staffel 2

(2)
Film
Fr. 44.90
+
=

für

Fr. 62.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale