orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Jungen in der Pubertät

Wie Söhne erwachsen werden

(1)
Während und auch kurz nach der Pubertät befinden sich Jugendliche in einem Vakuum zwischen zunehmender körperlicher und sexueller Reife. Diese Ambivalenz zwischen dem Gefühl der Abhängigkeit und dem Wunsch nach Loslösung macht Jugendliche wütend und aggressiv - ein notweniger Prozess, der alle Beteiligten oft überfordert.
Die meisten Erziehungsratgeber oder Reader zum Thema "Pubertät" befassen sich mit Kindern und Jugendlichen beiderlei Geschlechts. Joachim Braun hat in seiner praktischen (therapeutischen) Arbeit jedoch festgestellt, dass sich in der Zeit der Ausprägung und Festigung geschlechtlicher Identität die Probleme von Jungen und Mädchen sehr unterschiedlich darstellen und deshalb auch geschlechtsspezifisch behandelt werden sollten.
Viele Fallgeschichten und O-Töne machen dieses zeitgemässe Aufklärungsbuch zur ermunternden und unterhaltsamen Lektüre für Jungen, Eltern und am Thema Interessierte in pädagogischen Berufen.
Rezension
Joachim Braun hat ein Buch speziell für Eltern von Jungen geschrieben. Auf diesen lastet nämlich oft ein immenser Gruppendruck, dem althergebrachten Idealbild des starken Mannes zu entsprechen. Braun beschreibt jedoch nicht nur die Lage, er macht auchkonkrete Handlungsvorschläge für den Alltag. "Knackpunkte", um die es gewöhnlich Auseinandersetzungen gibt, sind zum Beispiel Taschengeld, Ausgehzeiten, Unordnung, Schulprobleme sowie Alkohol- und Drogenkonsum. Hier gibt er Anregungen, auch im Hinblick auf die Frage: Was kann der Jugendliche alleine entscheiden und was nicht? Braun geht auf die unterschiedlichen Rollen von Mutter und Vater ein. Er ermutigt die Mütter, sich nicht für alles zuständig und verantwortlich zu fühlen, indem er daran erinnert: "Es darf auch mal ohne sie pubertiert werden." Und er fordert Väter auf, mehr Zeit mit ihren Söhnen zu verbringen und ihrer Funktion als Vorbild gerecht zu werden. Denn da rangieren sie bei den Jungen - nach Sportlern - immerhin auf Pla tz zwei. "Jungen in der Pubertät" enthält viele Fallgeschichten und einen guten Schuss Humor. Und vielleicht ist der ja schon die halbe Miete. (Psychologie Heute, Heft 11, November 2003)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 01.02.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-61407-1
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 190/126/22 mm
Gewicht 354
Abbildungen mit Fotos von Iko Freese. 19 cm
Auflage 10
Illustratoren Iko Freese
Verkaufsrang 25.904
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Krisen, Konflikte, Katastrophen
von einer Kundin/einem Kunden am 07.08.2010

Bevor Sie mit ihrem Erziehungslatein am Ende sind, schauen Sie doch in diesen Ratgeber ! Hier gibt es brauchbare und praktische Anregungen für den Spagat zwischen Erziehung und Beziehung und Hilfe und Beratung beim Traumjob Elternschaft ! Von Eigenverantwortung, Pflichten, Mithilfe im Haushalt, Taschengeld , Sexualität und vielem mehr... Bevor Sie mit ihrem Erziehungslatein am Ende sind, schauen Sie doch in diesen Ratgeber ! Hier gibt es brauchbare und praktische Anregungen für den Spagat zwischen Erziehung und Beziehung und Hilfe und Beratung beim Traumjob Elternschaft ! Von Eigenverantwortung, Pflichten, Mithilfe im Haushalt, Taschengeld , Sexualität und vielem mehr ist hier die Rede und die Tipps und Anregungen ! Also nur Mut , es gibt sie - die Unterstützung in konfliktreichen Zeiten !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Jungen in der Pubertät

Jungen in der Pubertät

von Joachim Braun

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Pubertät - wenn Erziehen nicht mehr geht

Pubertät - wenn Erziehen nicht mehr geht

von Jesper Juul

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 38.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale