orellfuessli.ch

Just Another Try.

(2)
Amanda ist vom Leben mehr als enttäuscht, das sie von einem Tief ins nächste schickt. Ihr Freund entpuppt sich als Arsch, sie muss erkennen, dass sie schon vor Jahren einen folgenschweren Fehler begangen hat und wird auch noch wegen seiner extremen Eifersucht in eine Messerstecherei verwickelt. Sie trifft daraufhin eine Entscheidung, die ihr Leben von Grund auf verändert und sie in die Arme eines Mannes treibt, der ihr völlig unerwartet den Halt gibt, den sie braucht, um ihre geschundene Seele wieder zusammen zu flicken. Marc bringt Licht in ihr Leben und zeigt ihr eine bis dato völlig unbekannte neue Seite an ihr, doch auch er bringt eine Vergangenheit mit sich, die ihre Liebe überschattet…
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 620, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783946342069
Verlag Eisermann Verlag
Verkaufsrang 10.651
eBook (ePUB)
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47059950
    Gestern und für immer
    von April Dawson
    eBook
    Fr. 4.90
  • 46007022
    Yours forbidden - Dein Stiefbruder
    von C.R.. Sterling
    (1)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 45479179
    Revived - Mit offenen Augen
    von Samantha Towle
    eBook
    Fr. 7.50
  • 44999668
    Pearl River
    von Emily Fox
    eBook
    Fr. 4.50
  • 46879789
    Küss mich, Prinzessin!
    von Jill Shalvis
    eBook
    Fr. 2.50
  • 45099078
    Schuld der Vergangenheit
    von Rose Care
    eBook
    Fr. 3.50
  • 47059816
    Sound of Love: Roadtrip ins Glück
    von Laini Otis
    eBook
    Fr. 5.50
  • 29689433
    Tante Martha im Gepäck
    von Ulrike Herwig
    (4)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 46102507
    Fallen Angel
    von Emily Story
    eBook
    Fr. 3.50
  • 47273450
    Ricochet - Querschläger
    von Krista Ritchie
    eBook
    Fr. 7.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Stellenweise nichts für schwache Nerven
von Ramona Strutz aus Thalmassing am 30.03.2016

Nachdem Amy durch ihren Freund John in eine Messerstecherei kommt und dabei verletzt wird, weiß sie, sie muss sich endlich von ihm trennen. Doch leider nimmt die Trennung von John einen dramatischen Verlauf, den sich niemand vorstellen kann. Nur durch die Hilfe von Arzt Marc, der sie schon nach... Nachdem Amy durch ihren Freund John in eine Messerstecherei kommt und dabei verletzt wird, weiß sie, sie muss sich endlich von ihm trennen. Doch leider nimmt die Trennung von John einen dramatischen Verlauf, den sich niemand vorstellen kann. Nur durch die Hilfe von Arzt Marc, der sie schon nach der Messerattacke operiert hat, wird Amy ein wenig aufgefangen. Eine ziemlich nervenaufreibende Zeit beginnt für sie, vor allem, weil sie komplett alleine dasteht. Aber auch Marcs Vergangenheit scheint ihn immer wieder einzuholen. Zu allererst ist zu sagen, dass dieses Buch stellenweise nichts für schwache Nerven ist. Also ich habe schon an einigen Stellen sehr geschaudert und war froh, neben einem liebevollen Mann zu liegen, sonst hätten mich wahrscheinlich auch Albträume geplagt. Dieser Roman hat einen wundervollen Schreibstil und man findet sich wirklich schnell ins Geschehen ein und wird von der „extremen“ Handlung sofort gefesselt und möchte wissen, wie sich das Ganze entwickelt. Ich war ja eigentlich der Meinung, dass es sich hierbei um einen Liebesroman handelt, dabei hat mich viel mehr erwartet. Hier ist wirklich so einiges vertreten an Gefühlen: Zuneigung, Wut, Hass und Trauer. Einfach alles. Man wird in den Bann dieses Buch gezogen, und kommt so schnell nicht mehr raus. Ein wirklich besonderer Roman einer Newcomerin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Neuland für mich, aber ich bin gut angekommen.
von büchersalat am 03.03.2016

Als erstes möchte ich mich ganz herzlich beim Verlag für das zur Verfügung gestellte Ebook bedanken. Das Cover finde ich farblich sehr schön, allerdings finde ich nach dem lesen, dass es nicht gut zur Geschichte passt. Es ist ja doch ein ernstes Thema und kein Buch was von Sonnenschein durchzogen... Als erstes möchte ich mich ganz herzlich beim Verlag für das zur Verfügung gestellte Ebook bedanken. Das Cover finde ich farblich sehr schön, allerdings finde ich nach dem lesen, dass es nicht gut zur Geschichte passt. Es ist ja doch ein ernstes Thema und kein Buch was von Sonnenschein durchzogen ist. Daher würde ich mir hier ein anderes Cover wünschen. Wer uns ein wenig verfolgt, der weiß das ich eigentlich eher im Fantasy- und Erotik Bereich anzutreffen bin. Dieses Buch war somit völliges Neuland für mich. Es war eine kleine Herausforderung. Normalerweise versuche ich mit dem lesen einfach ein bisschen den Alltag zu vergessen und in andere Welten abzutauchen. Das geht mit so einen Thema natürlich nur bedingt. Es geht um Amy. Eine junge Frau die Ihre Familie und Ihre Freunde nach der Schule hinter sich gelassen hat, um mit John, einem "Bad Boy" zusammen zu sein. Amy war ein graues Mäuschen, welches unbedingt dazu gehören wollte und sich Hals über Kopf in John verliebt hat. Sie war gut in der Schule und hatte eine liebevolle Familie. Aber manchmal reicht das im Leben nicht. Sie wollte mehr und dachte John kann ihr das geben was ihr in ihrem Leben fehlt. Jahre vergehen und Amy merkt Stück für Stück das John nicht das ist, was sie sich vom Leben erwartet und erhofft. Sie will sich trennen, doch diese Entscheidung hat sie ohne John getroffen... . Amy- Amanda muss sich ein neues Leben weit weg von John aufbauen. Dabei kommt unverhofft Unterstützung hinzu. Mit Marc an ihrer Seite erhält sie die Kraft, die sie für Ihren Weg benötigt. Ich finde dieses Debüt wirklich gelungen. Da ich wie gesagt noch nicht wirklich etwas in diese Richtung gelesen habe, kann ich natürlich keinen Vergleich ziehen. Aber mir persönlich hat das Buch gut gefallen. Auch wenn ich sagen muss, dass es mir hier und da etwas lang vorkam und ich mir manchmal gewünscht hätte, dass es 2 Bände sind. Mit 534 Seiten ist es natürlich auch kein ganz dünnes Buch. Es wird die ganze Zeit im Wechsel aus Amys und Marcs Sich gesprochen, das hat mir sehr gut gefallen. Man konnte beide Seiten besser Kennenlernen und es passt super zu dem Buch. beide Seiten werden dargestellt und man kann das Verhalten der Protagonisten dadurch gut nachvollziehen. Die Grundidee ist sicher auch keine neue, aber das Thema ist ein wichtiges und vielleicht hilft es ja auch Frauen die selbst betroffen sind weiter? Vielen Dank an die Autorin für dieses Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Just Another Try.

Just Another Try.

von Kathi B.

(2)
eBook
Fr. 4.50
+
=
Like a Hurricane

Like a Hurricane

von Stefanie D. Murphy

(2)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 8.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen