orellfuessli.ch

Kai & Annabell, Band 2: Von dir besessen

(2)
**Eine verbotene Liebe** Gerade haben Kai und Annabell zueinander gefunden, als plötzlich alles wieder zwischen ihnen steht. Denn seitdem Kai das wahre Geheimnis von ihrer und seiner Familie kennt, setzt er alles daran, von Annabell gehasst zu werden und zieht sie damit in eine bodenlose Tiefe. Zwischen ihrem zerrütteten Zuhause, in dem sie immer noch die wohlerzogene Arzttochter spielen muss, und einer aus für sie unerklärlichen Gründen geplatzten Liebe, sieht sie nur einen Ausweg: feiern und vergessen. Und wieder ist es Kai, der sie im letzten Moment vor sich selbst bewahrt. Aber zu einem Preis, den keiner von ihnen zahlen sollte… //Textauszug: Er setzt sich auf meine Bettkante und sofort wird es in meiner Brust eng. Zu eng. Er ist nah. Zu nah. Unwillkürlich rutsche ich in Richtung Wand, weil ich nicht fühlen will, was ich fühle, wenn er so unglaublich dicht bei mir ist. Als mein Rücken an der Wand entlangfährt, entschlüpft mir ein leiser Aufschrei und der Glanz aus seinen Augen verschwindet. »Du … du … du siehst schlimm aus …« Er streckt die Hand nach mir aus. Aber kurz bevor er mich berührt, zuckt er zusammen, als hätte er an einen unsichtbaren elektrischen Zaun gefasst. »Ja, ich weiss. Schön ist etwas anderes, aber ich habe dich nicht darum gebeten, hierherzukommen und mich anzusehen.« Kai schüttelt den Kopf und in seinen Augen spiegelt sich der Schmerz der ganzen Welt.//
Portrait
Veronika Mauel wuchs in einer Kleinstadt in der schönen Oberpfalz auf. Bereits als Jugendliche schrieb sie selbst erfundene Geschichten. Auch während und nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin begeisterte sie mit ihren Erzählungen ihre Schützlinge im Kindergarten. Ihre Leidenschaft gilt Jugendbüchern mit einem Touch Romantik.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 276, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 03.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783646601688
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 7.323
eBook (ePUB)
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43608051
    Phantomliebe
    von Tanja Voosen
    (10)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42873157
    Sweet Filthy Boy - Weil du mir gehörst
    von Christina Lauren
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 42784820
    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    eBook
    Fr. 16.50
  • 43608047
    Herbstflüstern
    von Tanja Voosen
    (6)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43254294
    Royal, Band 1: Ein Leben aus Glas
    von Valentina Fast
    (22)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42380505
    Sommerflüstern
    von Tanja Voosen
    (6)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44187645
    Rock Kiss - Ich will alles von dir
    von Nalini Singh
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 36646054
    Verliebe dich nie in einen Rockstar (Die Rockstar-Reihe 1)
    von Teresa Sporrer
    (15)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43595888
    Soul Colours, Band 1: Blaue Harmonie
    von Marion Hübinger
    (9)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42746040
    Der Winter der schwarzen Rosen
    von Nina Blazon
    eBook
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Was für eine Fortsetzung
von Agata Urban am 02.01.2016

Nachdem Kai das Gespräch von seiner Mutter und Annabells Vater mit angehört hat ist sehr Geschockt. Er und Annabell sollen Geschwister sein?! Grade nachdem sich beide endlich eingestanden haben das sie sich lieben? Kai versucht nun mit allen Mitteln Annabell aus seinem Leben zu halten und wird wieder zum... Nachdem Kai das Gespräch von seiner Mutter und Annabells Vater mit angehört hat ist sehr Geschockt. Er und Annabell sollen Geschwister sein?! Grade nachdem sich beide endlich eingestanden haben das sie sich lieben? Kai versucht nun mit allen Mitteln Annabell aus seinem Leben zu halten und wird wieder zum Richtigen Ekel. Schon am Anfang der Geschichte wird vieles Aufgeklärt. Zumindest für den Leser. Zu wissen wie alles zu stande kam und nciht helfen zu können ist schon zum Haare raufen. So erging es mir beim lesen. Ich wollte Kai am lliebsten am Kragen packen und einmal Kräftig schütteln. In dem Teil hab ich wieder mit Annabell gelitten und auch mit Kai gebangt. Wie auch schon im ersten Teil ist hier Häusliche Gewalt an der Tagesordnung, Ein Thema das leider immer noch Tod geschwiegen wird. Und Annabell bleibt die Leidtragende da sie sich nicht zu Wehren weis und auch nicht wüsste an wem sie sich wenden soll da Kai ihr immer wieder die Kalte Schulter zeigt. Aber auf Luisa und auch auf Ben ist verlass. Die beiden geben Annabell ein bisschen halt. Die ganze Zeit hab ich mich gefragt wann die beiden endlich herausfinden was wirklich sache ist und ich habe immer wieder gebangt und mitgefiebert wie sich alles entwickelt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schöner Schluss der Geschichte...
von Ruby-Celtic aus Elfershausen am 26.12.2015

Auch wenn es eine altbekannte Konstellation bei Liebesgeschichten ist, war ich von der Art und Weise wie Veronika Mauel den ersten Band umgesetzt hat total begeistert. Ich habe mich beim Lesen wohlgefühlt und konnte gefühlstechnisch die Protagonisten verstehen und habe mit ihnen alles zusammen erlebt. Nun wollte ich natürlich auch... Auch wenn es eine altbekannte Konstellation bei Liebesgeschichten ist, war ich von der Art und Weise wie Veronika Mauel den ersten Band umgesetzt hat total begeistert. Ich habe mich beim Lesen wohlgefühlt und konnte gefühlstechnisch die Protagonisten verstehen und habe mit ihnen alles zusammen erlebt. Nun wollte ich natürlich auch erfahren, was nun aus der Liebe zwischen den beiden wird denn das gelüftete Geheimnis ist mehr als nur Fatal gewesen. Auch in diesem zweiten Band konnte Veronika Mauel dafür Sorgen, dass man die Gefühle von Kai und Annabell genaustens wahrnehmen konnte. Sowohl die Verzweiflung, den Hass, die Hoffnung und den Verlust der Liebe. Wie kann man sein Glück festhalten, wenn doch so viele Steine in den Weg gelegt werden. Und gleichzeitig….wie kann man sein Glück freigeben, wenn es einen doch tief im Herzen festhält und selbst nicht loslässt. Mir hat es auch in diesem Band wieder sehr gut gefallen, dass man beide Protagonisten wahrnehmen konnte. Aus beiden Sichtweisen wurde geschrieben, sodass die Gefühle sehr gut rüber gekommen sind. Auch die Schreibweise war wieder angenehm, wenn auch unglaublich Jugendhaft. Diese ganzen Schimpfwörter, die mir nicht immer so behagt aber gleichzeitig einfach zum Typ „Kai“ gepasst haben. Hätte er sich gewählter ausgedrückt, dann wäre es wohl auch irgendwie falsch gewesen. Der Zwiespalt in den Gefühlen der beiden kam sehr schön rüber, denn es ist einfach nicht so leicht die Liebe gegenüber einer Person aufzugeben. Ich konnte das sehr gut nachfühlen und das ist gerade bei einer Liebesstory wichtig. :) Die Umsetzung der Story ist schön durchgeführt und ich konnte allem sehr gut folgen. Die kleinen „Überraschungen“ in der Geschichte, haben dem ganzen nochmal eine Richtung gegeben die offen war und verschiedene Wege hätte einschlagen können. Das Ende ist sehr schön, noch einmal mit kurzem Aufbäumen der Gefühle und schlussendlich mit einem kleinen Happy End für vereinzelte Charaktere. Mein Gesamtfazit: Eine schöne Umsetzung für den zweiten und letzten Teil dieser Liebesgeschichte. Auch wenn man sich das Ende schon von Anfang an wünscht und erhofft, gibt es viele Probleme und Situationen durch die unsere beiden Hauptprotagonisten in eine so gänzlich andere Richtung geschoben werden. Wer viel Gefühl liebt, sollte in diese Dilogie auf alle Fälle mal reinschauen. :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Kai & Annabell, Band 2: Von dir besessen

Kai & Annabell, Band 2: Von dir besessen

von Veronika Mauel

(2)
eBook
Fr. 4.50
+
=
Von dir verzaubert / Kai & Annabell Bd. 1

Von dir verzaubert / Kai & Annabell Bd. 1

von Veronika Mauel

(6)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 9.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen