orellfuessli.ch

Kakerlaken Salat

Auf der Empfehlungsliste zu Spiel des Jahres 2008. Für 2-6 Spieler. Spieldauer: 10-20 Min.

(9)

Alle Personen erhalten einen Kartenstapel und ein Tabugemüse wird aufgedeckt. Beim Ablegen der Karten in die Mitte darf nicht gezögert werden. Da man sich aber an bestimmte Ablegeregeln zu halten hat, ist das alles nicht so einfach. Sobald sich eine Person verspricht, muss sie alle in der Mitte liegenden Karten aufnehmen. Ein (nicht ganz) einfaches, schnelles Reaktionsspiel, das für alle auch durch witzige Zusatzregeln eine erfrischende Prise Adrenalin bereit hält.

Inhalt: 120 Gemüsekarten (Tomate, Salat, Paprika und Blumenkohl), 8 Tabu-Gemüsekarten (mit Kakerlake, je zwei pro Gemüse), Spielanleitung.

Für 2 - 6 Personen ab 6 Jahren, Spieldauer: ca. 10 - 20 Min.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 6 - 99
Warnhinweis Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.
Erscheinungsdatum 21.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 4001504408398
Genre Kartenspiele
Reihe Drei Magier Spiele
Hersteller Schmidt Spiele
Spieleranzahl 2 - 6
Maße (L/B/H) 111/34/113 mm
Gewicht 203
Verkaufsrang 2.665
Spielwaren
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17965850
    Tarantel Tango
    von Jacques Zeimet
    (2)
    Spielwaren
    Fr. 13.90
  • 29866870
    Mogel Motte
    von Lukas Brand
    (3)
    Spielwaren
    Fr. 13.90
  • 38763668
    Camel Up
    (11)
    Spielwaren
    Fr. 37.90
  • 41855965
    The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres 2015
    von Steffen Benndorf
    (8)
    Spielwaren
    Fr. 13.90
  • 17637917
    Dixit. Spiel des Jahres 2010
    von Jean-Louis Roubira
    (16)
    Spielwaren
    Fr. 39.90
  • 34255024
    Kakerlakak - Eins, zwei, drei: Kribbel-Krabbel schnell vorbei!
    (12)
    Spielwaren
    Fr. 38.90
  • 25984565
    Ravensburger Alea: Glen More
    Spielwaren
    Fr. 27.40
  • 44408321
    Halt mal kurz, Das Känguru Kartenspiel
    von Marc-Uwe Kling
    (6)
    Spielwaren
    Fr. 9.90
  • 25207386
    Dobble
    von Jean-François Andréani
    (7)
    Spielwaren
    Fr. 19.90
  • 45167758
    Pegasus 18232G - Glück Auf! Das große Kartenspiel
    Spielwaren
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
1
0
0

Einfach & einfach gut
von Chris aus Wangen im Allgäu am 18.12.2007

Ein wirklich einfaches Kartenspiel, das ungeheuer viel Spaß macht. Das Spiel wird unglaublich schnell gespielt und man muss sich ungeheuer konzentrieren, um keinen Fehler zu machen und alle abgelegten Karten auf die Hand nehmen zu müssen.Gleichermaßen für Kinder und Erwachsene geeignet. Die Spielanleitung ist wirklich gut, kurz gehalten und in... Ein wirklich einfaches Kartenspiel, das ungeheuer viel Spaß macht. Das Spiel wird unglaublich schnell gespielt und man muss sich ungeheuer konzentrieren, um keinen Fehler zu machen und alle abgelegten Karten auf die Hand nehmen zu müssen.Gleichermaßen für Kinder und Erwachsene geeignet. Die Spielanleitung ist wirklich gut, kurz gehalten und in 5 Sprachen gedruckt. (D,GB,F,NL,I)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 0
kakerlakensalat
von Barbara Drese aus Polling am 12.09.2009

Ich versuche Euch mal die Spielregeln zu erklären. Auf den Karten findet man 4 Gemüsesorten: Salat, Blumenkohl, Tomate, Paprika. Und dann gibt es noch Tabu-Karten auf denen eine Kakerlake mit durchgestrichenem Gemüse abgebildet ist. Die Karten werden gleichmäßig verteilt, Überzählige werden zur Seite gelegt. Der jüngste Spieler beginnt, deckt... Ich versuche Euch mal die Spielregeln zu erklären. Auf den Karten findet man 4 Gemüsesorten: Salat, Blumenkohl, Tomate, Paprika. Und dann gibt es noch Tabu-Karten auf denen eine Kakerlake mit durchgestrichenem Gemüse abgebildet ist. Die Karten werden gleichmäßig verteilt, Überzählige werden zur Seite gelegt. Der jüngste Spieler beginnt, deckt eine Karte auf und sagt schnell das Gemüse. Stottern, Ähh, Falsche Aussage oder länger als 30 Sekunden Denkzeit zählen als Fehler. Wer eine Kakerlake aufdeckt, sagt Kakerlake und das abgebildete Gemüse darf nun bis zur nächsten Kakerlake nicht mehr genannt werden. Man muss also lügen. Wenn eine Kakerlake oben liegt, wird ein neuer Stapel angefangen, bis die nächste Kakerlake kommt. Dann spielt man wieder auf dem ersten Stapel weiter. Kommt mehrmals hintereinander das gleiche Gemüse, muss man auch wieder lügen und darf nicht das sagen, was der Vorgänger gesagt hat. Also z.B. Spieler 1 legt Paprika und sagt es auch, Spieler 2 legt Paprika und sagt Tomate, der 3 darf dann noch Blumenkohl oder Salat sagen, ausser eins dieser Gemüse ist gerade tabu. So geht das Reihum, bis jemand einen Fehler macht. Der muss dann den oder die Kompletten Stapel zu seinen Karten dazulegen. Sieger ist natürlich, wer zuerst keine Karten mehr hat. Unsere Erfahrung: Zu zweit ist das Spiel ziemlich langweilig, zu dritt wird es dann schon kurzweilig. Ich denke, dieses Spiel wird erst mit vielen Spielern so richtig lustig. Man braucht 1-2 Runden um wirklich alle Regeln kapiert zu haben, dann geht es recht zügig. Eine Runde dauert etwa 15 Minuten. Die 30 Sekunden Denkzeit haben wir etwas gelockert, denn sonst hätte meine Tochter irgendwann alle Karten vor sich liegen gehabt. Gerade mehrere gleiche Gemüse aufeinander zu legen ist gar nicht so einfach :-) Die Altersangabe wird dem Spiel auf jeden Fall gerecht, dass können 6jährige locker schon spielen. Meiner Tochter gefällt das Spiel recht gut, wir Erwachsenen waren nicht ganz so angetan. Aber wie gesagt, ich denke, da müssen einfach mehr Spieler zusammen sein oder lauter Kinder...dann ist es sicher sehr spaßig. Insgesamt ein kurzweiliger Spielspass für wenig Geld. Ich vergebe 4 Sterne, weil es günstig, schnell gespielt und altersgerecht ist. Aber für Erwachsene hat es keinen besonderen Reiz, die Angabe bis 100 Jahre ist wieder mal aus dem Ärmel geschüttelt worden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Einfach, lustig und unterhaltsam
von Christine Kappeler am 12.12.2012

Ich habe das Spiel aufgrund des Produkte-Videos gekauft. Ein sehr amüsantes, abwechslungsreiches Spiel. Die ganze Familie kann daran teilnehmen. Obwohl die Regeln einfach sind und man das Gefühlt hat, dass man sich doch nicht versprechen kann, ist es schneller geschen als man denkt....... Es gibt viel zu lachen - und... Ich habe das Spiel aufgrund des Produkte-Videos gekauft. Ein sehr amüsantes, abwechslungsreiches Spiel. Die ganze Familie kann daran teilnehmen. Obwohl die Regeln einfach sind und man das Gefühlt hat, dass man sich doch nicht versprechen kann, ist es schneller geschen als man denkt....... Es gibt viel zu lachen - und wenn nicht, muss einfach das Tempo erhöht werden. Sogar beim Zuschauen kann man sich amüsieren. Bin sehr zufrieden mit meinem Kauf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tomate?...ne Paprika...
von K. Schwuntek aus Bonn (Metropol) am 25.02.2011

"Kakerlakensalat" ist das perfekte Partyspiel: es ist nicht schwer, kann ohne große Vorbereitungen gespielt werden und je mehr Leute mitspielen, desto lustiger wird es. Sogar mit nur zwei Spielern macht es einen Riesenspaß!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lachen garantiert
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuenkirchen am 13.10.2010

Eines unserer Lieblingsspiele, weil man es überall mit hinnehmen kann, es sehr schnell erklärt ist, und man bei den vielen Versprechern gar nicht mehr aus dem Lachen herauskommt. Was haben wir schon für neue Gemüsesorten erfunden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Man kann sofort losspielen
von einer Kundin/einem Kunden am 11.10.2010

Das tolle an diesem Kartenspiel ist, man kann sofort loslegen. Kurze Regeln, klasse Spiel, das einfach Laune macht. Schnell kommt man durcheinander und verplappert sich. Kann man übrigens auch mit anderen "Kakerlaken-Spielen" mischen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schnell, lustig, leicht zu lernen!
von Anne Harms aus Bremen am 08.02.2012

In diesem schnellen Kartenspiel geht es um das Ansagen der abgelegten Karte - welches Gemüse ist zu sehen? Aber nicht immer darf das Sichtbare gesagt werden, vielleicht ist gerade dieses tabu, dann ist eine Tomate schnell mal ein Blumenkohl – oder wurde der etwas vorher abgelegt, dann doch eine... In diesem schnellen Kartenspiel geht es um das Ansagen der abgelegten Karte - welches Gemüse ist zu sehen? Aber nicht immer darf das Sichtbare gesagt werden, vielleicht ist gerade dieses tabu, dann ist eine Tomate schnell mal ein Blumenkohl – oder wurde der etwas vorher abgelegt, dann doch eine Paprika!?! Wer zögert oder falsch ansagt bekommt natürlich den Ablagestapel… Bei diesem Spiel wird reihum abgelegt, die Regeln sind einfach, es geht ums Kartenabwerfen und um das „richtige“ Ansagen, aber richtig ist eben nicht immer das, was sichtbar ist. Also Konzentration! Aber nicht zu lange nachdenken...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Im Prinzip eine gute Idee.
von kvel am 10.04.2016

Meine Meinung: Angesprochen fühlte ich mich von dem Spiel eigentlich aufgrund des lustigen Titels. Und weil ich von diversen Versprechern, Zungen- und Gehirnverknotungen köstliche Szenarien erwartete. Ja, dies bietet das Spiel zwar; blieb aber dennoch hinter meinen Erwartungen zurück.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
hat es ganz schön in sich!
von Vielgood aus Hamburg am 16.04.2012

Eigentlich geht es nur um 5 Begriffe, die man kennen sollte: Tomate, Paprika, Salat, Blumenkohl, Kakerlake. 1. Grundregel: sagen, was auf der Karte zu sehen ist, die man ablegt. Aber schon die 2.Grundregel besagt: NICHT sagen, was zu der Karte davor GESAGT wurde und auf der Karte davor... Eigentlich geht es nur um 5 Begriffe, die man kennen sollte: Tomate, Paprika, Salat, Blumenkohl, Kakerlake. 1. Grundregel: sagen, was auf der Karte zu sehen ist, die man ablegt. Aber schon die 2.Grundregel besagt: NICHT sagen, was zu der Karte davor GESAGT wurde und auf der Karte davor (so wie auf dem ggf. schon vorhandenen 2.Stapel) ZU SEHEN ist. Tja... Es muss auch gelogen werden bei diesem Spiel - sonst droht bald die Aufnahme aller ausliegenden Karten. Genauso wie verboten ist, vor der Benennung äh,öh,hm usw. zu sagen. Dann: siehe oben! Die Erweiterung zu diesem Spiel heißt Kakerlakensuppe. Diese kann für sich oder zusammen mit Kakerlakensalat gespielt werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Kakerlaken Salat

Kakerlaken Salat

von Jacques Zeimet

(9)
Spielwaren
Fr. 13.90
+
=
Kakerlaken-Suppe

Kakerlaken-Suppe

von Jacques Zeimet

(1)
Spielwaren
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale