orellfuessli.ch

Kann das auch für immer sein?

Sommerflirt 3

(11)
Ein Mädchen, zwei Jungs und drei heisse Sommer - Die neue Trilogie von »Du oder das ganze Leben«-Autorin Simone Elkeles


Amy lässt nicht locker. Um ihre grosse Liebe Avi wiederzusehen, marschiert sie kurzerhand mit pinkem Glitzerkoffer und schwerst romantischen Vorsätzen in einem Ferien-Boot-Camp mitten in der Wüste ein. Keine gute Idee: Denn das Camp ist kein Wellness-Resort, Avi nicht gefasst auf Damenbesuch und Nathan nicht bereit, einfach so aufzugeben. Prompt kommt es zu peinlichen Missverständnissen und schweisstreibenden Desastern. Egal! Denn Amy vertritt die feste Überzeugung: Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt!


Rezension
"Auch zum dritten Mal eine wundervoll romantische und leidenschaftliche Geschichte!(...) Eine absolut gelungene Fortsetzung (...)."
Portrait
Simone Elkeles wuchs in der Gegend von Chicago auf, hat dort Psychologie studiert und lebt dort auch heute mit ihrer Familie und ihren zwei Hunden. Ihre "Du oder das ganze Leben"-Trilogie, für die sie zum "Illinois Author of the Year" gewählt wurde, wurde zum weltweiten Bestseller.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641095291
Verlag Cbt
eBook
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 8.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31691553
    Du oder die große Liebe
    von Simone Elkeles
    eBook
    Fr. 8.90
  • 27319249
    Du oder das ganze Leben
    von Simone Elkeles
    (44)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 38988674
    Herz verspielt
    von Simone Elkeles
    (12)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 34503381
    Nur ein kleiner Sommerflirt
    von Simone Elkeles
    (10)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 41198768
    Herz verloren
    von Simone Elkeles
    eBook
    Fr. 11.90
  • 33046757
    Leaving Paradise
    von Simone Elkeles
    eBook
    Fr. 8.90
  • 32276374
    Just Listen
    von Sarah Dessen
    (6)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 40916365
    A little too far
    von Lisa Desrochers
    eBook
    Fr. 7.90
  • 30473189
    Du oder der Rest der Welt
    von Simone Elkeles
    (20)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 33046735
    Back to Paradise
    von Simone Elkeles
    eBook
    Fr. 8.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 34503381
    Nur ein kleiner Sommerflirt
    von Simone Elkeles
    (10)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 40916365
    A little too far
    von Lisa Desrochers
    eBook
    Fr. 7.90
  • 41767172
    Rock My World - Ein heißer Sommer
    von Christine Thomas
    eBook
    Fr. 10.90
  • 40335983
    After truth / After Bd.2
    von Anna Todd
    (79)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 42746071
    Wer sucht schon das große Glück?
    von Denise Deegan
    eBook
    Fr. 8.90
  • 45245094
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (103)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 45245095
    Trust Again
    von Mona Kasten
    (54)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 38531676
    Strawberry Summer
    von Joanna Philbin
    eBook
    Fr. 8.90
  • 36811525
    Das Geheimnis von Ella und Micha
    von Jessica Sorensen
    (35)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 39176022
    Ach wie gut, dass niemand weiß
    von Alexa Hennig Lange
    eBook
    Fr. 10.90
  • 29496065
    Love you, hate you, miss you
    von Elizabeth Scott
    eBook
    Fr. 6.90
  • 40335982
    After love / After Bd.3
    von Anna Todd
    (52)
    eBook
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
7
3
1
0
0

Super Hammer Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Westhausen am 16.10.2013

Das Buch ist echt richtig gut geschrieben es ist von der ersten bis zur letzten Seite spannen Echt Super nur zum Empfehlen :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sommerflirt 3
von einer Kundin/einem Kunden am 26.09.2013

Der dritte und letzte Teil der Somerflirt-Trilogie. Amy und ihre Freunde nehmen an einer Ausbildung bei der Militärstation in Israel teil, bei der auch ihr Freund Avi stationiert ist. Natürlich hat sie gehofft auf ihn zu treffen und ihn nach so langer Zeit endlich wieder zu sehen. Doch ihr... Der dritte und letzte Teil der Somerflirt-Trilogie. Amy und ihre Freunde nehmen an einer Ausbildung bei der Militärstation in Israel teil, bei der auch ihr Freund Avi stationiert ist. Natürlich hat sie gehofft auf ihn zu treffen und ihn nach so langer Zeit endlich wieder zu sehen. Doch ihr Wiedersehen ereignet sich anders als erwartet. Durch Amys tollpatschige Art tritt sie in ein Fettnäpfchen nach dem Anderen, doch ihre Freunde stehen ihr immer bei Seite und so bewältigen sie jedes Abenteuer. Ein humorvoller und sehr schön geschriebener Abschluss für die Trilogie. Amy, mit ihrer unwiderstehlich und lustigen Art, zieht den Leser einfach in seinen Bann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kann das wirklich für immer halten? ... Wirklich? Oder ist das alles nur ein schöner Traum?
von "Nina's verrückte Ekstase" am 05.12.2016
Bewertet: Taschenbuch

Eine Rezension zu „Kann das auch für immer sein?“ von Simone Elkeles: Der dritte Band der wunderbaren Sommerflirt-Trilogie setzt genauso, wie der zweite, ziemlich genau fünf Monate nach dem vorhergegangenen Buch ein... Das Buch setzt ein, als Amy gemeinsam mit ihren drei Freunden in einem Bus sitzt, der durch die... Eine Rezension zu „Kann das auch für immer sein?“ von Simone Elkeles: Der dritte Band der wunderbaren Sommerflirt-Trilogie setzt genauso, wie der zweite, ziemlich genau fünf Monate nach dem vorhergegangenen Buch ein... Das Buch setzt ein, als Amy gemeinsam mit ihren drei Freunden in einem Bus sitzt, der durch die glühende Hitze Israels fährt. Genau. Es ist Sommer und Amy ist wieder in Israel, doch anstatt gemeinsam mit ihrem Vater direkt zu ihrer Familie zu fahren, begibt sie sich in ein Bootcamp... in ein Armeelager um genau zu sein. Jess, Miranda und Nathan fahren mit, um herauszufinden, wie es sich anfühlt ein Soldat zu sein... Amy dagegen möchte ihren Freund wiedersehen und freut sich schon auf die Begegnung. Das einzige Problem ist, dass Avi überhaupt nicht auf Besuch vorbereitet ist, dass er das ein oder andere Geheimnis so nicht länger vor ihr hüten kann und, dass in ein Loch im Boden pinkeln, Bienen aus Marmelade fischen und mit einem Gewehr schießen überhaupt nichts für Amy ist. Das Disaster ist vorprogrammiert. Nach dem ersten und zweiten Band hat dieser hier zwei verschiedene Seiten. Zuerst einmal die Liebesgeschichte zwischen Amy und Avi, die in die Brüche geht und aus der Situation die beiden einfach nicht mehr herauszukommen scheinen und dann das Leben als Soldatin, in dem sich Amy nach und nach zurechtfindet. Die ganze Zeit fiebert man mit Amy mit, hofft, ja, betet, dass die beiden doch wieder zusammenkommen, dass einer von beiden nachgibt und, dass sie endlich miteinander reden... aber nein. Die Spannung und Wut zwischen den beiden ist förmlich spürbar, während sich gleichzeitig noch die Neugier auf die nächste Mission in der Armee steigert. Natürlich ist auch so wieder Liebe da... nur eben auf andere Art, auf Enttäuschung und Wut basierend. Und, wie heißt es so schön?; Liebe und Hass liegen nah beieinander. Die Freundschaft zwischen Amy und Jess, Amy und Miranda und auch Amy und Nathan hat ganz schön zu leiden, während sie sich in einer Art Selbstmitleid suhlen will - nur, dass die das bei der Armee nicht gestatten. Die Spannung, die wegen Amy und Avi, der Armee und anderen Komplikationen, die später noch dazukommen, über dem Ganzen schwebt ist fast mit Händen zu greifen und man will die ganze Zeit weiterlesen! Natürlich ist auch das noch eine Urlaubsgeschichte, aber hier kommt eben etwas Schwermütiges hinzu. Irgendwie zumindest. Amys Humor und die Ironie und der Sarkasmus des Ganzen gehen zumindest nicht verloren. Während das Buch den Leser natürlich an manchen Stellen in den schieren Wahnsinn treibt, muss man an einer anderen Stelle so sehr lachen, dass man erst einmal eine kurze Pause einlegen muss. Ich gebe diesem Buch auch wieder vier Sterne, denn auch, wenn es eine tolle Geschichte mit ihren ganz eigenen Höhen und Tiefen ist, fehlt mir hier dann doch noch das ein oder andere. Die Geschichte ist es aber zweifelsohne wert gelesen zu werden... die ganze Reihe ist es! Dieser Band hat ein schönes, abschließendes und doch offenes Ende, denn immerhin ist Amys Leben nicht vorbei - so viel kann ich euch wohl verraten ;) Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen dieser sagenhaften Reihe und natürlich auch bei allem anderen, was Seiten hat!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

eine tolle Liebesgeschichte zum dahin schmelzen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Letzter Teil der Serie...
von einer Kundin/einem Kunden aus Alsheim am 08.09.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch zum dritten Mal eine wundervoll romantische und leidenschaftliche Geschichte! Durch die verspielte und ebenso kindliche Schreibweise der Autorin ist das lesen dieses Romanes eine richtig gelungene Abwechslung. Es ist wirklich kaum zu glauben, wie schnell man als Leser in dieser Geschichte abtauchen und mit Amy und Avi mitfiebern muss. Die... Auch zum dritten Mal eine wundervoll romantische und leidenschaftliche Geschichte! Durch die verspielte und ebenso kindliche Schreibweise der Autorin ist das lesen dieses Romanes eine richtig gelungene Abwechslung. Es ist wirklich kaum zu glauben, wie schnell man als Leser in dieser Geschichte abtauchen und mit Amy und Avi mitfiebern muss. Die Darstellungen sind zwar hin und wieder etwas überschwenglich und Amy kann einem schon mal den letzten Nerv rauben, aber alles in allem ist sie doch eine Süße Maus, der die Dinge der Jugend einfach über den Kopf hinaus wachsen... Eine absolut gelungene Fortsetzung, wovon es diesesmal leider keine Fortsetzung geben wird, den mit dem dritten Band ist diese Serie leider beendet....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr lustige Liebesgeschichte!
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidenheim am 20.03.2017
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe das Buch von meiner Freundin bekommen und hätte es von selbst wohl nie in die Hand genommen. Das Cover lässt auf eine Liebesgeschichte schließen, was im Folgenden auch bestätigt wird. Trotzdem bietet das Buch sehr viel mehr als nur das. Da die Protagonisten entweder Juden oder Israelis sind,... Ich habe das Buch von meiner Freundin bekommen und hätte es von selbst wohl nie in die Hand genommen. Das Cover lässt auf eine Liebesgeschichte schließen, was im Folgenden auch bestätigt wird. Trotzdem bietet das Buch sehr viel mehr als nur das. Da die Protagonisten entweder Juden oder Israelis sind, wird auch etwas Politik in die Geschichte mitverwoben. Dies ist jedoch eher nebensächlich. Diese Liebeskomödie ist einfach unglaublich lustig und ich hatte konstant ein Schmunzeln auf dem Gesicht und gelegentlich sogar ein lautes Lachen (für meine Familie sicher auch ganz amüsant). Mit der Protagonistin Amy hatte ich zunächst so meine Schwierigkeiten, da sie zu Beginn sehr oberflächlich wirkt, doch das gibt sich nach einer Weile, da sie eine unglaublich große Veränderung durchmacht. Die Geschichte wird die ganze Zeit aus ihrer Sicht erzählt, was sehr schön ist, da sie als Person wirklich nicht in die Örtlichkeiten des Buches passt und somit viel Spaß schon vorprogrammiert ist. Amy wurde mir mit jeder Seite des Buchs sympathischer und ich habe sie am Schluss richtig in mein Herz geschlossen. Auch Avi habe ich sehr gemocht, da er als unglaublich attraktiv, sportlich und cool beschrieben wird (gut, dass ich jetzt nicht oberflächlich bin, haha :) ) und ich ihn die ganze Zeit bewundert habe. Der Alltag in der israelischen Militärbasis wird sehr gut erzählt, ich konnte mir den Ort echt gut vorstellen und war schon nach kurzer Zeit voll in der Geschichte drin. Der Schreibstil ist flüssig, ich konnte die Geschichte locker und leicht durchlesen und habe sie bereits nach einem Tag beendet. Ich werde auf jeden Fall die anderen beiden Bände der Trilogie lesen (da sich diese bereits in meinem Bücherschrank befinden, dürfte das ja kein Problem sein ;) ) ?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Romantik für Mädchen ab 14!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wundervoller Jugendroman, der nicht nur Jugendlichen gefällt. Spannend und schön, was fürs Herz.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Rezension zu "Kann das auch für immer sein?"
von Caro Bücherträume am 13.02.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Erster Satz: "Hi, ich bin Amy Nelson-Barak." Meine Rezension: Zwischen Amy und ihrem Traummann Avi liegt die halbe Welt, denn sie lebt in den USA und er wird als israelischer Soldat in einem Militärstützpunkt in Israel ausgebildet. Doch der Sommer steht bevor und Amy setzt alles daran, ihn zu treffen und reist... Erster Satz: "Hi, ich bin Amy Nelson-Barak." Meine Rezension: Zwischen Amy und ihrem Traummann Avi liegt die halbe Welt, denn sie lebt in den USA und er wird als israelischer Soldat in einem Militärstützpunkt in Israel ausgebildet. Doch der Sommer steht bevor und Amy setzt alles daran, ihn zu treffen und reist kurz entschlossen mit ihren Freunden in ebendieses Militärcamp und macht dort einen Kurs, um Avi wiederzusehen. Es stellt sich heraus, dass anders abläuft, als Amy sich ausgemalt hat. Zeitlich schließt das Buch nicht an seinen Vorgängerband an, es ist handlungsmäßig ein halbes Jahr vergangen. Aber dem Leser fällt es überhaupt nicht schwer, wieder in die Geschichte hineinzufinden, denn die Geschichte ist nicht so komplex, dass man sich wichtige Elemente merken muss. Diese Liebesgeschichte ist leicht und unkompliziert und ohne große Ausschweife bringt sie das Wesentliche rüber. Protagonistin Amy ist eine gefühlsbetonte Protagonistin, die alles daran setzt, ihren eigenen Kopf durchzusetzen. Mich hat das öfters gestört, denn Amy handelt ohne das sie mal eine Sekunde nachdenkt. Das wird auf die Dauer sehr anstrengend mit ihr. Auch wenn sie chaotisch ist, steht sie dennoch für ihre Freunde ein. Ebenfalls ist sie recht schnell eifersüchtig auf ihren Freund Avi, was die Beziehung immer wieder auf die Probe stellt. Auch diese Eifersucht stört, da sie überwiegend unbegründet ist. Im Allgemeinen lässt sich die Geschichte aber schnell lesen, denn der Schreibstil ist locker und einfach gehalten. Geschrieben ist die Geschichte aus der persönlichen Sicht von Amy, sodass man alles hautnah miterlebt. Fazit: Ein leichtes Buch für Zwischendurch mit einer lockeren Liebesgeschichte. Mit Amy und Avi begibt man sich zum letzten Mal auf eine Reise nach Israel und versucht, ein kurzes Miteinander möglichst entspannt zu verbringen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Kann das auch für immer sein?

Kann das auch für immer sein?

von Simone Elkeles

(11)
eBook
Fr. 8.90
+
=
Zwischen uns die halbe Welt

Zwischen uns die halbe Welt

von Simone Elkeles

(11)
eBook
Fr. 8.90
+
=

für

Fr. 17.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen