orellfuessli.ch

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?

Eine kurze Geschichte der Arroganz

Dies ist das beste Buch, das Sie je gelesen haben. Ach, das glauben Sie nicht? Dann sind Sie, als Besserwisser, erst recht der ideale Kunde für diese charmante und entlarvende Kulturgeschichte der Arroganz, der Überheblichkeit, der Hybris von Alexander dem Grossen bis zu uns und Ihrer Wenigkeit. Anhand von Anekdoten und Beispielen aus der Geschichte zeigt der Autor aus Finnland, wie gefährlich sie sein kann, die Arroganz: Sie führt zu Grössenwahn, Wirtschaftskrisen und Klimakatastrophen. Allerdings gibt es zwei probate Mittel dagegen: Selbstkritik und Selbstironie. Wie man sie erlangt – auch das zeigt dieses erheiternde und lehrreiche Buch von einem, der es besser weiss.
Portrait
Ari Turunen wurde 1966 in Helsinki geboren. Er arbeitete zwanzig Jahre lang als Wissenschaftsjournalist für verschiedene Medien. Heute hält er Vorträge zu kulturgeschichtlichen Themen an Hochschulen und schreibt Beiträge für den Rundfunk. Seine Bücher analysieren humorvoll die Kuriosa westlicher Kulturgeschichte, etwa den Aberglauben, das Benehmen, die Trinkgewohnheiten, das Lügen. Zuletzt veröffentlichte er ein Buch über die Geschichte der Eisbrecher. "Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?" ist sein erstes auf Deutsch erschienenes Buch.

Gabriele Schrey-Vasara studierte u.a. Finno-Ugristik und lebt seit 1979 in Helsinki. Sie hat zahlreiche Kriminalromane, etwa von Leena Lehtolainen und Matti Rönkä, und Sachbücher aus dem Finnischen übersetzt. 2008 wurde sie mit dem finnischen staatlichen Übersetzerpreis geehrt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 27.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-312-00671-7
Verlag Nagel + Kimche Verlag Ag
Maße (L/B/H) 208/128/22 mm
Gewicht 308
Originaltitel Ettekö te tiedä, kuka minä olen
Auflage 4
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45165674
    Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?
    von Ari Turunen
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42430640
    Kurze Geschichte der Migration
    von Massimo Livi Bacci
    Buch
    Fr. 16.90
  • 42555542
    Deutsche Geschichte in 100 Objekten
    von Hermann Schäfer
    Buch
    Fr. 49.90
  • 45165234
    Bitte nach Ihnen, Madame
    von Ari Turunen
    Buch
    Fr. 27.90
  • 14563697
    »Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort!«
    von Traudl Bünger
    Buch
    Fr. 29.90
  • 43066110
    Amerikas Krieg gegen die Welt
    von Paul Craig Roberts
    (3)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42473515
    Der Erzählinstinkt
    von Werner Siefer
    Buch
    Fr. 31.90
  • 44200082
    Amerika vor Kolumbus
    von Charles C. Mann
    Buch
    Fr. 42.90
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45368529
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?

von Ari Turunen

Buch
Fr. 27.90
+
=
The devil lies in the detail

The devil lies in the detail

von Peter Littger

(3)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 42.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale