orellfuessli.ch

Karin Bucha 15 - Liebesroman

Ein Sommermärchen

Karin Bucha ist eine der erfolgreichsten Volksschriftstellerinnen und hat sich mit ihren ergreifenden Schicksalsromanen in die Herzen von Millionen LeserInnen geschrieben. Dabei stand für diese grossartige Schriftstellerin die Sehnsucht nach einer heilen Welt, nach Fürsorge, Kinderglück und Mutterliebe stets im Mittelpunkt.
»Brennt es denn schon wieder?« Mit diesen Worten betritt Dr. Ernst Glaser das Arbeitszimmer Uwe Kirstens und geht auf dessen Rollstuhl zu. Seine strahlende Miene straft seine Worte Lügen. Er ist sehr gern gekommen, denn ihn verbindet eine jahrelange herzliche Freundschaft mit Uwe Kirsten. Auf dessen Anruf hin ist er auch sofort in die elegante Stadtvilla gefahren. »Ich möchte issen, wie lange ich noch zu leben habe«, sagte Kirsten gelassen. Vor Schreck wirft Dr. Glaser seinen Hut in einen der Sessel und beugt sich über den Rollstuhl. »Wenn du so weitermachst, ein halbes Jahr«, erwidert er mit brutaler Offenheit, nicht um seinen Freund zu treffen, sondern um ihn aus seiner Gleichgültigkeit herauszureissen.
Portrait
Karin Bucha ist eine der erfolgreichsten Schriftstellerinnen und eine echte Entdeckung des Martin Kelter Verlags. Sie hat sich mit ihren dramatischen Schicksalsromanen in die Herzen von Millionen Leserinnen und Lesern geschrieben.

Ihre unverwechselbaren Themen sind Liebe, Leid und Glück. Dabei steht für sie die Sehnsucht nach einer heilen Welt, nach Fürsorge, Kinderglück und Mutterliebe stets im Mittelpunkt. Karin Bucha hat in ihrer eigenen Biografie alle Höhen und Tiefen des Lebens erfahren und bringt dies in ihren gefühlvollen Romanen eindrucksvoll zum Ausdruck. Auf exemplarische Weise schildert sie, wie eine Frau liebt, wie sie denkt und fühlt und was sie wirklich glücklich macht. Ihre faszinierenden Romane zeigen die Charakterzüge der liebenden Frau inmitten einer undurchsichtigen Welt.

Die Frauenfiguren der Karin Bucha machen diese Welt liebenswert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783959795395
Verlag Martin Kelter Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 2.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43963107
    Karin Bucha 12 - Liebesroman
    von Karin Bucha
    eBook
    Fr. 2.00
  • 44200924
    Karin Bucha 16 - Liebesroman
    von Karin Bucha
    eBook
    Fr. 2.00
  • 42850286
    Die kleine Insel am Ende der Welt
    von Richard Mackenrodt
    (5)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 43782450
    Zwei in seinem Bett! Liebesroman
    von Friederike Costa
    eBook
    Fr. 5.50
  • 43939255
    Die wilde Schönheit und der Wikinger
    von Joanna Fulford
    eBook
    Fr. 4.90
  • 43860873
    Sophienlust 56 - Liebesroman
    von Juliane Wilders
    eBook
    Fr. 2.00
  • 44188460
    Irrlicht 67 - Gruselroman
    von Anne Alexander
    eBook
    Fr. 2.00
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    Fr. 18.90
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (19)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (2)
    eBook
    Fr. 14.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Karin Bucha 15 - Liebesroman

Karin Bucha 15 - Liebesroman

von Karin Bucha

eBook
Fr. 2.00
+
=
Karin Bucha 13 - Liebesroman

Karin Bucha 13 - Liebesroman

von Karin Bucha

eBook
Fr. 2.00
+
=

für

Fr. 4.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen