orellfuessli.ch
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.10.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783838744827
Verlag Bastei Entertainment
eBook (ePUB)
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43963083
    Eine Tussi wird Mama
    von Daniela Katzenberger
    eBook
    Fr. 16.00
  • 45303550
    Licht aus dem Osten
    von
    eBook
    Fr. 33.50
  • 42502376
    Mohamed
    von Hamed Abdel-Samad
    (1)
    eBook
    Fr. 19.50
  • 34301222
    5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (6)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34610984
    Kommunale Intelligenz
    von Gerald Hüther
    eBook
    Fr. 10.00
  • 30656475
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    eBook
    Fr. 11.00
  • 37909593
    Das Geheimnis der Intuition
    von Jan Becker
    eBook
    Fr. 13.50
  • 45303535
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel van Schaik
    eBook
    Fr. 24.50
  • 47061004
    »Ich kann's nicht lassen«
    von Otto Schenk
    eBook
    Fr. 20.50
  • 44788863
    Als unser Deutsch erfunden wurde
    von Bruno Preisendörfer
    eBook
    Fr. 24.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Spaßig
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 27.09.2016

Der Exfreund der Freundin ist TABU! Alles andere wäre Hochverrat. Frauensolidarität vor! Zum Inhalt: Daniela Katzenberger macht sich auf die Suche nach dem richtigen Kater fürs Leben. Doch wo lernt man den kennen, wie stellt man fest, ob es auch der Richtige ist, und wie übersteht man den ersten Streit? Daniela... Der Exfreund der Freundin ist TABU! Alles andere wäre Hochverrat. Frauensolidarität vor! Zum Inhalt: Daniela Katzenberger macht sich auf die Suche nach dem richtigen Kater fürs Leben. Doch wo lernt man den kennen, wie stellt man fest, ob es auch der Richtige ist, und wie übersteht man den ersten Streit? Daniela plaudert aus dem Nähkästchen und erzählt, wie sie sich aufs erste Date vorbereitet, was zu einer glücklichen Beziehung dazugehört und was passiert, wenn sie ihren neuen Freund ihren Eltern vorstellt. Die Kultblondine spart nicht mit persönlichen Anekdoten, gibt viele Tipps und lässt auch den Leser mitmachen. Ein Buch über die Katze in allen Liebeslagen. Wo lernt man am besten einen Mann kennen? Datingportale, Disco, Freundeskreis? Wer die Qual hat, hat die Wahl. Aber eins ist klar: je erlesener die Auswahl, desto weniger Idioten! Männer, man braucht sie nicht immer, aber irgendwann kommt der Tag, an dem man feststellen muss, dass es ohne aber auch so gar nicht geht. Besonders dann, wenn es darum geht Glühbirnen zu wechseln oder das Auto vom Einkauf leer zu räumen, eben dann, wenn die beste Freundin auch nicht mehr weiter helfen kann. Klar, dass auch eine Katze wie Daniela einen Mann haben möchte. Doch wie findet man den richtigen Mann? Wie kann man die guten Männer von den faulen Eiern unterscheiden? Wo lernt man einen Mann am besten kennen? Was zieht man am besten an und wie setzt man sich richtig in Szene? Daniela Katzenberger hat für jede Lebenssituation einen Rat oder eine Anekdote parat und schreibt, wie ihr der Schnabel gewachsen ist, in gewohnter Dorftrampelmanier. Zum ersten Mal mit bei ihm zu Hause? Fußdeo und Ersatzbuchse nicht vergessen. Dabei gilt: mehr ist mehr. Ein Hoch auf die Feinrippbuchse! Ich habe mich ja immer ein bisschen gesträubt ein Buch von Daniela Katzenberger zu lesen beziehungsweise mir ihre Auftritte im Fernsehen anzusehen, weil sie für mich wirklich nur blond erschien. Trotzdem wurde mir das Büchlein mit einem Lächeln in die Hand gedrückt und was ich einmal in den Händen habe.... Jedenfalls muss ich gestehen, dass dieses Buch alle meine Erwartungen um Längen übertroffen hat. Die Katze schreibt nicht nur mit Witz und Charme, sondern sie sagt alles so, wie ihr der Schnabel gewachsen ist und das macht sie in meinen Augen ungemein sympathisch. Da wird von Schickimicki-Worten und Designerkleidern gesprochen, von 14 cm-Absätzen, die eh keiner freiwillig tragen möchte. Es geht um Unterwäsche und wann sie wie und wo zwickt. Es geht darum, wie es ist, wenn man berühmt ist, einen Freund haben möchte, aber nie weiß, ob er es denn ernst meint oder einen nur mag, weil er sie im Fernsehen gesehen hat. es geht um subtile Anmachsprüche, das richtige Einsetzen der Kurven und dass man eben 100 Kilo nicht wegschummeln kann. Was da ist ist da, aber das ist egal, denn Männer mögen ja eh keine Klappergestelle und richtig sexy ist, wer sich selbst akzeptiert und so liebt, wie er ist. Es geht um Ratschläge von Oma, es geht um typische menschliche Eigenschaften, es geht um das alltägliche Leben. Daniela zerpflückt alles und das auf so eine sympathische und lustige Art, dass die Seiten einfach nur so dahin fliegen, auch wenn sie an manchen Stellen etwas weiter ausholt. Aber es ist so schonungslos ehrlich und hat mich wirklich sehr angesprochen. Fast ist es schon ein bisschen schade, dass nicht mehr Seiten zu dem Buch gehören. Zieh dich so an, dass es nicht so aussieht, als ob du verkleidet wärst - schließlich willst du ja in seine Arme und nicht zum Kraneval. Empfehlen möchte ich das Buch allen, die gern leichte Lektüre und etwas Zerstreuung suchen. Die Tipps die Daniela gibt sind zwar brauchbar, sollten aber nicht unbedingt alle beherzigt werden, im Effekt sollte ja jeder so bleiben wie er ist ;-) Trotzdem lohnt sich ein Blick in das Buch, auch wenn es nur darum geht die Lachmuskeln zu betätigen. Idee: 5/5 Schreibstil: 5/5 Tipps und Tricks: 4/5 Suchtfaktor: 4/5 Gesamt: 4/5

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Katzenbergers Kätzchen...geschichten
von Jouvancourt aus München am 20.10.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

* Daniela Katzenberger ist ein echtes Produkt der bundesdeutschen Medienlandschaft. Ein großes Publikum mag sie genauso und andere schütteln nur den Kopf! So blond, sooo tussig und so schön kann doch keine Frau sein! Oder etwa doch? Und ganz erstaunlicherweise entpuppt sie sich als wahres Multitalent: sie ist Cafébesitzerin auf... * Daniela Katzenberger ist ein echtes Produkt der bundesdeutschen Medienlandschaft. Ein großes Publikum mag sie genauso und andere schütteln nur den Kopf! So blond, sooo tussig und so schön kann doch keine Frau sein! Oder etwa doch? Und ganz erstaunlicherweise entpuppt sie sich als wahres Multitalent: sie ist Cafébesitzerin auf Mallorca, sie vertreibt ihre eigene Kosmetikreihe, sie hat eine TV-Show, sie ist Schauspielerin in einem ARD-Krimi und jetzt schreibt sie schon wieder ein Buch!!! Wo hört die Katzenberger denn auf? Es scheint, dass sie mit ihren 27 Jahren noch jede Menge Überraschungen für uns parat hat! Ihr Buch, ganz in rosa, handelt von Kätzchen und Katern. Es ist ein Beziehungsratgeber für Frauen und Daniela steht quasi der Leserin als Freundin bei und gibt gute Ratschläge, wofür man einen Mann überhaupt braucht (na ja, die schweren Getränkekisten aus dem Auto wuchten..), wo man ihn findet und wo nicht (in der Disco), wie das Kätzchen den (hoffentlich) richtigen Kater umgarnt und wie die beiden sich schließlich das Katzenklo teilen! Sie warnt in ihrem Buch vor allem davor, sich zu verstellen- seid natürlich Mädels, seid so wie ihr wirklich seid, denn " es kommt sowieso alles raus"! 50% der Beziehung sei der Sex schreibt sie und die anderen 50% sind genauso wichtig: kochen, das Verstehen, die Manieren, der Gentleman, das tiefe Gefühl, zu einem zu gehören... Unsere nationale Daniela ist selbst gerade aus einer Beziehung ausgestiegen und schreibt dieses Buch - mit anderen Autorinnen - sozusagen als ihren eigenen Merkzettel, um beim nächsten Mann alles richtig machen zu können! Daniela Katzenberger ist frech, nimmt kein Blatt vor den Mund, sagt was sie denkt und zieht sich selbst durch den Kakao – kurios und liebenswert! Erwarten Sie einfach keine klassische Literatur, keine tiefschürfende Unterhaltung, sondern ein neues Genre, den heutzutage nur diese Dame für ihr immer größer werdendes Publikum produzieren kann. Manche werden über sie milde lächeln, andere wenden sich erschüttert ab, aber nichtsdestotrotz ist sie eine Kultfigur in Deutschland geworden. Und als solche ist sie zu sehen und zu bewerten. Der rosarote Ratgeber ist hübsch aufgemacht, oft nicht ernst zu nehmen und im unverwechselbaren Plauderton von Katzenberger geschrieben! .

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Katze küsst Kater

Katze küsst Kater

von Daniela Katzenberger

(1)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Sei schlau, stell dich dumm

Sei schlau, stell dich dumm

von Daniela Katzenberger

(7)
eBook
Fr. 11.00
+
=

für

Fr. 22.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen