orellfuessli.ch

Katzmann und das verschwundene Kind

Der erste Fall. Kriminalroman

Dresden im November 1918: Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs leiden die Menschen Hunger, viele Familien sind verarmt, die Spanische Grippe fordert täglich neue Opfer. Auch in der sächsischen Metropole kündigen sich revolutionäre Veränderungen an. Da verschwindet plötzlich spurlos ein kleines Mädchen. Schnell meint man die Schuldigen ausgemacht zu haben: eine Familie von Roma, die am Rande der Stadt lagert. Der ermittelnde Kommissar ist ratlos und sucht Hilfe bei seinem alten Jugendfreund Konrad Katzmann, dem frischgebackenen Dresden-Korrespondenten der Leipziger Volkszeitung. Mit kriminalistischem Gespür und Abenteuerlust stürzt sich derjunge Reporter in die Recherche. In einer spektakulären Rettungsaktion bewahrt Katzmann die „Zigeuner“ vor der Lynchjustiz aufgebrachter Bürger und kommt schliesslich auch dem wahren Täter auf die Spur … Es geschah in Sachsen ist ein Kettenroman um den jungen Dresdener Journalisten Konrad Katzmann, der in fiktiven Kriminalfällen das Sachsen des frühen 20. Jahrhunderts wieder lebendig werden lässt. Die erfolgreiche Cottbuser Krimiautorin Franziska Steinhauer, bekannt für ihre psychologisch ausgefeilten Kriminalromane, führt in Band eins dem Leser einen Täter mit erschreckenden sexuellen Vorlieben vor.
Rezension
„Mit psychologisch geschickten Romanen hat sich Franziska Steinhauer in der Szene einen guten Namen erschrieben. (…) In ihrem Auftaktfall verschwindet kurz nach dem Ende des Ersten Weltkrieges ein kleines Mädchen, während in der Residenzstadt eine Revolution aufzieht und die Spanische Grippe grassiert.“ (Leipziger Volkszeitung)
Portrait
Franziska Steinhauer, erfolgreiche Cottbuser Krimiautorin, ist bekannt für ihre psychologisch ausgefeilten Kriminalromane. Mit besonderem Geschick verknüpft sie mörderisches Handeln, Lokalkolorit und Kritik an aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen. Zuletzt erschienen von ihr "Wortlos" (2009), "Mord im Hause des Herrn" (2009), "Gurkensaat" (2010) sowie der Krimi zur Frauen-Fussball-WM "Spielweise" (2012).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 208, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783955520502
Verlag Jaron Verlag
eBook
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34400350
    Mord auf der Messe
    von Uwe Schimunek
    eBook
    Fr. 7.50
  • 29348862
    Sturm über Branitz
    von Franziska Steinhauer
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34649673
    Razzia
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    Fr. 6.50
  • 32403717
    Morbus Dei: Inferno
    von Matthias Bauer
    (6)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 38296220
    Schakale Gottes
    von C.C. Bergius
    eBook
    Fr. 5.90
  • 34400316
    Beutezug
    von Petra Gabriel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33617126
    Kriminalfälle der Geschichte
    von Willibald Alexis
    eBook
    Fr. 6.50
  • 63479562
    Die Hetzjagd (Exklusiv vorab lesen)
    von Mattias Gerwald
    eBook
    Fr. 6.90
  • 45069781
    Trümmerkind
    von Mechtild Borrmann
    (47)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 47877039
    Das Geheimnis des Rosenzimmers
    von Pauline Peters
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Katzmann und das verschwundene Kind

Katzmann und das verschwundene Kind

von Franziska Steinhauer

eBook
Fr. 7.50
+
=
Im Schoß der Familie

Im Schoß der Familie

von Franziska Steinhauer

eBook
Fr. 7.50
+
=

für

Fr. 15.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen