orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Kindheit und Jugend unter Hitler

Mit e. Vorw. v. Wolf Jobst Siedler

Wie Kinder und Jugendliche das »Dritte Reich« erlebten


Sieben befreundete Menschen erzählen von der Zeit, als sie beim BDM und der Hitlerjugend waren, von Gewissensnöten und den Ängsten im Krieg. Sie hatten ganz unterschiedliche Schicksale, und der prominenteste von ihnen – Helmut Schmidt – hat sie vor Jahren schon zusammengebracht, damit sie Zeugnis ablegen.


In diesem Buch erinnern sich sieben Menschen, wie sie ihre Jugendzeit, die Jahre des beginnenden Krieges und schliesslich den Weg in den Abgrund erlebten. Am Ende waren sie, jeder für sich, bei der Stunde Null angekommen und mussten ihr Leben von Neuem aufbauen. Aber dieses Leben brachte sie dann eng zusammen: Das Mädchen Loki heiratete noch im Krieg den jungen Leutnant Helmut Schmidt; Willi Berkhan und Ruth Loah zählten seit den fünfziger Jahren zu den engsten Vertrauten des späteren Bundeskanzlers. Und auch die anderen gehörten zu jener Generation, die nach dem Krieg von sich sagen konnte, wir sind noch einmal davongekommen. Im Alter haben sie sich zusammengetan, um sich an ihre Kindheit und Jugend zu erinnern, und manches in ihren Berichten klingt heute schon wie aus einer fernen Welt.



Portrait
Helmut Schmidt, Bundeskanzler a. D., geboren 1918 in Hamburg, ist seit 1983 Mitherausgeber der ZEIT. Er ist einer der bekanntesten und beliebtesten Politiker und Publizisten in Deutschland, seine Bücher wurden allesamt zu Bestsellern, u.a. »Menschen und Mächte« (1987), »Die Mächte der Zukunft« (2004), »Ausser Dienst« (2008), »Vertiefungen. Neue Beiträge zum Verständnis unserer Welt« (2010), »Kindheit und Jugend unter Hitler« (2012) sowie »Ein letzter Besuch. Begegnungen mit der Weltmacht China« (2013).
Loki Schmidt, geboren 1919, lebte mit ihrem Mann, Altbundeskanzler Helmut Schmidt, in Hamburg. Die ehemalige Lehrerin machte sich unter anderem durch ihr Engagement für den Pflanzen- und Naturschutz einen Namen, wofür sie den Professorentitel und die Ehrendoktorwürde des Fachbereichs Biologie der Universität Hamburg erhielt. Hannelore Schmidt starb im Oktober 2010 in Hamburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 22.10.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-55183-7
Verlag Pantheon
Maße (L/B/H) 218/137/28 mm
Gewicht 412
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 2
Buch (Paperback)
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 22.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26009049
    Hitlerjugend
    von Alan Dearn
    Buch
    Fr. 17.90
  • 18607573
    Hjalmar Schacht
    von Christopher Kopper
    Buch
    Fr. 17.90
  • 33790976
    Die Frauen der Nazis
    von Anna Maria Sigmund
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17588883
    Ich war Hitlers letztes Aufgebot
    von Günter Lucks
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32121087
    Die Todgeweihten
    von F. John-Ferrer
    Buch
    Fr. 17.90
  • 33855020
    Der Soldat, den niemand haben wollte
    von Gunnar Walter Richter Johansen
    Buch
    Fr. 16.90
  • 38526230
    Staatsjugendorganisationen - Ein Traum der Herrschenden
    von Anne Neunzig
    Buch
    Fr. 27.90
  • 17438883
    Der letzte Zeuge
    von Rochus Misch
    (8)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 15269712
    Mit dem Eliteverband des Heeres "Großdeutschland" tief in den Weiten Russlands
    von Hans Heinz Rehfeldt
    Buch
    Fr. 21.90
  • 38038469
    Meine Kindheit und Jugend in der Hitler-Diktatur
    von Winfried Zimpel
    Buch
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kindheit und Jugend unter Hitler

Kindheit und Jugend unter Hitler

von Helmut Schmidt , Loki Schmidt

Buch
Fr. 22.90
+
=
Was ich noch sagen wollte

Was ich noch sagen wollte

von Helmut Schmidt

(2)
Buch
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 50.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale