orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Kiss Me, Stupid!

Roman

(5)
Das Leben ist eine rachsüchtige kleine Schlampe, findet Claire. Mit Mitte 20 ist sie unverheiratet, sexlos und Mutter eines vierjährigen Sohnes. Den sie liebt. (Wenn er schläft.) Aber selbst sie muss zugeben: Das Kind flucht wie ein Bierkutscher. Schlimmer kann es nicht kommen, dachte sie. Bis zu ihrem ersten Tag als unfreiwillige Sexspielzeugverkäuferin. Schuld an der ganzen Misere ist natürlich Carter. Er raubte ihr die Unschuld. Eine irre, unvergessliche Nacht. Und ein wahrhaft irrer Morgen, Hangover und ungewollte Schwangerschaft inklusive. Jetzt ist Carter wieder da, die Funken sprühen, der Sex-Drive rotiert. Bloss: Wie soll sie Carter erklären, dass das kleine Monster, das ihn soeben mit einem schnellen Kick in den Schritt zu Fall brachte, sein Sohn ist? Achtung, Gesundheitswarnung: Nicht lesen bei Humorarmut, ausgeprägter Prüderie und Romantikallergie. Ein Roman, der Tina-Fey-Anhänger ebenso begeistert wie „Girls“-Fans und Samantha-Young-Leserinnen.
Die E-Book-Sensation aus den USA endlich auf Deutsch:
Kiss Me, Stupid! (Chocolate Lovers 1)
Maybe, Baby! (Chocolate Lovers 2)
Love Me, Idiot! (Chocolate Lovers 3)
Portrait
Tara Sivec ist Bestsellerautorin, Ehefrau, Mutter, Chauffeur, Fussballtrainerin, Babysitter, Köchin, Sarkasmusexpertin - und der lustigste Mensch, den sie selbst je getroffen hat. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Ohio und freut sich bereits auf den Tag, an dem alle drei erwachsen sind und endlich ausziehen. Nach vierzehn Jahren als Maklerin beschloss Tara, einen Stift in die Hand zu nehmen und lieber damit zu schreiben, als sich vor Langeweile ein Auge auszustechen. Sie ist die Autorin der sensationellen E-Book-Bestseller-Serie „Chocolate Lovers“
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.03.2015
Serie Chocolate Lovers 1
Sprache Deutsch
EAN 9783843710350
Verlag Ullstein eBooks
eBook (ePUB)
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44187637
    Auf vier Pfoten ins Glück
    von Rachel Lacey
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40931362
    Maybe, Baby!
    von Tara Sivec
    eBook
    Fr. 7.50
  • 41000357
    Love Me, Idiot!
    von Tara Sivec
    eBook
    Fr. 7.50
  • 42541835
    Das Zehn-Minuten-Projekt
    von Chiara Gamberale
    (1)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 38238061
    Land in Sicht
    von Kristina Steffan
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 40779393
    Perfect Passion 03 - Sündig
    von Jessica Clare
    (3)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 38864504
    Julia Gold Band 55
    von Sandra Marton
    eBook
    Fr. 7.50
  • 20422726
    Vermiss mein nicht
    von Cecelia Ahern
    (1)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 36028849
    Die Geliebte des Malers
    von Nora Roberts
    (1)
    eBook
    Fr. 6.90
  • 43956247
    Liebe süßsauer
    von Karin Lindberg
    (2)
    eBook
    Fr. 2.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40335984
    After passion
    von Anna Todd
    (39)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 39272304
    Perfect Passion - Stürmisch
    von Jessica Clare
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 37139353
    Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück
    von Helen Fielding
    eBook
    Fr. 10.90
  • 29845011
    Die Schnäppchenjägerin
    von Sophie Kinsella
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 37088283
    Bridget Jones - Verrückt nach ihm
    von Helen Fielding
    (5)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 37139380
    Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns
    von Helen Fielding
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
1

WOW!
von Christine S. am 11.04.2015

Ich kann diese E-Book nur empfehlen, hab Tränen gelacht. Claire ist schlagfertig und ihr Sohn einfach göttlich. Man muss die Beiden einfach lieben. Was ich toll finde, es wird nichts verschönert, die Dinge werden klar angesprochen, was jede Menge Schimpfwörter zu Tage fördert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Das Leben und ihre Turbolenzen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiesmoor am 23.03.2015

Wow, selten so viel gelacht! Ich will hier nicht groß auf den Inhalt eingehen, die Beschreibung sagt schon alles aus. Humor, Schlagferitgkeit, Erotik, Spannung ist hier viel zu finden. Warnung! Für zart beseidete Personen ist dieser Roman nicht geeignet. Hier werden die Sachen klar angesprochen, Schimpfwörter sind nicht selten der... Wow, selten so viel gelacht! Ich will hier nicht groß auf den Inhalt eingehen, die Beschreibung sagt schon alles aus. Humor, Schlagferitgkeit, Erotik, Spannung ist hier viel zu finden. Warnung! Für zart beseidete Personen ist dieser Roman nicht geeignet. Hier werden die Sachen klar angesprochen, Schimpfwörter sind nicht selten der Fall sowie detaillierte Beschreibung von Situationen und Dingen. Einfach mitreißender Roman der mit viel Witz und Direktheit glänzt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
lustig, unterhaltsam
von einer Kundin/einem Kunden aus Baar am 20.05.2015

Das Buch ist sehr spannend zu lesen. Es ist witzig, Spritzig. Macht Lust auf mehr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Himmlisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Kiel am 19.04.2015

Ich kann mich nicht so recht entscheiden, ist es eine erotische Komoedie oder ein komischer Erotikroman? Egal, ich habe Traenen gelacht, eine geballte Ladung an Humor, der ultimative Angriff auf die Lachmuskulatur. Definitiv kein Buch fuer Menschen, die einen Softp.o.r.n.o ablehnen wuerden, die Beschreibungen sind haargenau. Doch selbst hier bleibt der... Ich kann mich nicht so recht entscheiden, ist es eine erotische Komoedie oder ein komischer Erotikroman? Egal, ich habe Traenen gelacht, eine geballte Ladung an Humor, der ultimative Angriff auf die Lachmuskulatur. Definitiv kein Buch fuer Menschen, die einen Softp.o.r.n.o ablehnen wuerden, die Beschreibungen sind haargenau. Doch selbst hier bleibt der Humor nicht aus, und mir liefen die Traenen vom Lachen. Schimpfworte ohne Ende, jede Menge Erotik und noch viel mehr Humor. Absolut empfehlenswert! 5 Sterne sind nicht genug fuer dieses Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
leider habe ich dieses Buch gekauft
von einer Kundin/einem Kunden aus Hahnstätten am 30.06.2015

Das ist eines der schlechtesten Bücher die ich je gelesen habe. Ich möchte allen potentiellen Käufern abraten, dieses Buch zu kaufen (außer wenn man pubertieren 14-jähriger ist). Leider muss ich hier einen Stern vergeben, da es hier keine Minussterne gibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 25.10.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wer bei diesem Buch nicht in regelmäßigen Abständen in schallendes Gelächter ausbricht, ist selbst schuld. Urkomisch und ein wenig schmutzig ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Tolles Buch, sehr unterhaltsam.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Leichte, witzige Lektüre aus Amerika, die ein wenig an Nick Hornby erinnert. Oder auch nicht. Absolut unbeschwert kann man dieses gute Stück im Sommer auf dem Balkon lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Prickelnder Frauenroman, Sommerurlaubs geeignet! Aber Achtung teilweise sehr derbe Wortwahl ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Humorvoll, eiskalt und sehr umstritten. Nichts für Zartbesaitete, die keine Leute mögen, die kein Blatt vor den Mund nehmen. Kann mich selbst nicht entscheiden, ob ich es mag ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bist du zu prüde für dieses Buch? Ich anscheinend schon...
von einer Kundin/einem Kunden am 13.08.2015
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Wenn man die Verlagsseite aufruft, erscheint unter dem Buch folgende Beschreibung: ?Romantische Komödie Liebesroman? in der Inhaltsangabe steht dann noch folgendes: ?Achtung, Gesundheitswarnung: Nicht lesen bei Humorarmut, ausgeprägter Prüderie und Romantikallergie. ? Wenn das mal nicht interessant klingt? Also los! ********************************************************* Meine Meinung: Ich habe eine lustige, leichte und jugendliche Geschichte erwartet, die mich beim... Wenn man die Verlagsseite aufruft, erscheint unter dem Buch folgende Beschreibung: ?Romantische Komödie Liebesroman? in der Inhaltsangabe steht dann noch folgendes: ?Achtung, Gesundheitswarnung: Nicht lesen bei Humorarmut, ausgeprägter Prüderie und Romantikallergie. ? Wenn das mal nicht interessant klingt? Also los! ********************************************************* Meine Meinung: Ich habe eine lustige, leichte und jugendliche Geschichte erwartet, die mich beim Lesen sehr oft lachen lässt. Die meiste Zeit aber erwartete ich doch auch eine romantische Liebesgeschichte, die von erotischen, offenen und schonungslosen Situationen ergänzt wird.. Ich bin weder prüde noch humorlos ?ABER: Eigentlich wollte ich zählen, wie oft das Wort ?Muschi? oder ?Vagina? oder ?Schwanz? vorkommt. Das ist aber ein unendliches Unterfangen. Auf 95% der Seiten findet man mindestens einmal, meistens aber mehrere Male mindestens einen dieser Begriffe. Diese Wörter werden zudem noch mit anderen Begriffen kombiniert, wohl um sich diese ?Dinge? besser vorstellen zu können. Zum Beispiel die Kombination:?Roastbeef-Muschi?. (Die kommt auch ein paar Mal vor, damit man sie auch nicht mehr vergisst) Das ist für mich nicht lustig?. Ja, es wurde auch angekündigt, dass der Sohn ?rotzfrech? ist, aber so übertrieben frech? Ich fand das sehr unpassend für das angegebene Alter und ganz ehrlich, ich hätte mich als Mutter gefragt, was hier falsch läuft. Mir gefiel die Grundstory sehr gut ? jedoch die sprachliche Umsetzung eher weniger. Ich fand die Sprache auch häufig sehr überzogen. Ich kenne niemanden, der so redet und bei dem das Thema ?Sex? so vordergründig ist. (Auch bzw. vor allem bei den Sextoyspartys) Die Geschichte wird aus zweierlei Sicht erzählt: Claire und Carter berichten kapitelweise von ihren Erfahrungen. Diese überschneiden sich teilweise, so dass man mache Situation aus beiden Sichten lesen kann. Das ist gut gemacht und bringt dem Leser die beiden Charaktere näher! Das Buch ist in sich abgeschlossen. Man muss die beiden Nachfolger nicht lesen, kann das aber, wenn man wissen möchte, wie es weitergeht! Auf der Verlagsseite gibt es auch eine Leseprobe! Ich empfehle, diese unbedingt vor dem Kauf zu lesen! Dann gibt es keine bösen Überraschungen! *************************************************************** Fazit: Die Grundgeschichte fand ich von der Idee her sehr ansprechend und ich habe mich auf eine romantische und lustige Geschichte gefreut, die in einer modernen, offenen und freizügigen Art geschrieben wurde. Meiner Meinung nach schoss die Autorin aber mit der Sprache deutlich über ihr Ziel hinaus. Für mich war das wirklich zu viel des Guten, zu viel ausgeleierte Muschis, zu viele Dildo (Orgasmus-)berichte von Frauen, zu viel Alkohol. 3 Stars (3 / 5)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ist am Ende nur noch geschmackslos
von Lisa Fritze aus Berlin am 08.12.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Der vulgäre Humor von allen - wirklich jeder hatte diesen vulgären Humor - fand ich am Anfang ja noch lustig. Hier mal ein Beispiel (zwar nicht vulgär, aber lustig): "Katzen sind mir tausendmal lieber als Kinder. Du öffnest eine Dose Katzenfutter und knallst sie neben einem Eimer Wasser auf den... Der vulgäre Humor von allen - wirklich jeder hatte diesen vulgären Humor - fand ich am Anfang ja noch lustig. Hier mal ein Beispiel (zwar nicht vulgär, aber lustig): "Katzen sind mir tausendmal lieber als Kinder. Du öffnest eine Dose Katzenfutter und knallst sie neben einem Eimer Wasser auf den Boden, fährst eine Woche in Urlaub und findest bei deiner Rückkehr ein Tier vor, das derart beschäftigt damit ist, sich den Arsch zu lecken, und so überhaupt nicht gemerkt hat, dass du weg warst. Mit einem Kind kannst du das nicht machen. Na ja, möglich wäre es sicher, aber in den meisten Kreisen ist es wohl eher verpönt. Und wenn mein Kind sich den eigenen Arsch ablecken könnte, hätte ich arschviel Geld für Windeln gespart, das kann ich euch sagen." Doch nach der Hälfte des Buches oder so wurde der vulgäre Humor einfach nur noch anstrengend. Er wirkte dann nur noch gezwungen und abgeschmackt. Dadurch wirkten auch die Charaktere, die alle so in den Mittzwanzigern stecken, sehr, sehr kindisch, während das eigentliche Kind durch sein ständiges Fluchen, das er sich von den Erwachsenen abgeguckt hat, mehr wie ein (fluchender) Erwachsener redete. Ganz besonders Drew und Jenny haben mich genervt - auf mich wirkten die einfach dumm. Auch die peinlichen Momente, in die unsere Hauptfiguren hineinschlittern, sind am Ende nicht mehr lustig und nur noch an den Haaren herbeigezogen. Das Buch hat also stark und witzig angefangen, es wurde aber leider immer fader und endete auch so.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Kiss Me, Stupid!

Kiss Me, Stupid!

von Tara Sivec

(5)
eBook
Fr. 7.50
+
=
Amy & Jason

Amy & Jason

von Inka Loreen Minden

(8)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 12.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Chocolate Lovers

  • Band 1

    40931306
    Kiss Me, Stupid!
    von Tara Sivec
    (5)
    eBook
    Fr. 7.50
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    40931362
    Maybe, Baby!
    von Tara Sivec
    eBook
    Fr. 7.50
  • Band 3

    41000357
    Love Me, Idiot!
    von Tara Sivec
    eBook
    Fr. 7.50

Kundenbewertungen