orellfuessli.ch

Kleine Chroniken

Sonntagsgespräche mit Michel Polacco

Internationaler Merve Diskurs IMD

Was denkt Michel Serres über die französische Nationalhymne, über Fussball und Rugby, was weiss er über Dopingskandale im Radsport oder das Fernsehen, wie findet er Napoleon, Jules Verne, die Debatten um nationale Identität oder moderne Sklaverei?Seit 2004 teilt er sein enzyklopädisches Wissen mit dem ehemaligen Leiter des Radios France Info, Michel Polacco, der ihn in seiner Sendung jeden Sonntag für 7 Minuten anruft, um mit ihm über Kultur, Wissenschaft, Technologie, Alltag sowie allgemeine Vorkommnisse in der Welt zu sprechen.Da vom aktuellen Denken Michel Serres bisher nur das Eigentliche Übel ins Deutsche übersetzt worden ist, wird die Auswahl der Radiogespräche den französischen Philosophen in kurzen, luziden und engagierten Interventionen vorstellen.
Portrait
Michel Serres (*1930), war Professor an der Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne, lehrt heute noch an der Stanford University, seit 1990 ist er Mitglied der Académie française. Er ist Preisträger des Meister Eckhart Preises 2012.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 20.02.2012
Serie Internationaler Merve Diskurs IMD 358
Sprache Französisch, Deutsch
ISBN 978-3-88396-297-9
Verlag Merve
Maße (L/B/H) 165/119/13 mm
Gewicht 129
Originaltitel Petites chroniques du dimanche soir
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15233027
    Aufklärungen
    von Bruno Latour
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 21264070
    Handbuch Europäische Aufklärung
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 111.00
  • 41135287
    Ablösung
    von Michel Serres
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 36.90
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 44965247
    Auf leisen Sohlen ins Gehirn
    von Elisabeth Wehling
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 25.90
  • 33793838
    Drei Fragen
    von Jorge Bucay
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 14570968
    Über das Böse
    von Hannah Arendt
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 17364801
    Die Kunst, Recht zu behalten
    von Arthur Schopenhauer
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.90
  • 3013778
    Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
    von Viktor E. Frankl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kleine Chroniken

Kleine Chroniken

von Michel Serres

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Der Parasit

Der Parasit

von Michel Serres

Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Internationaler Merve Diskurs IMD

  • Band 349

    22232485
    Die kommunistische Hypothese
    von Alain Badiou
    Fr. 24.90
  • Band 352

    22232477
    Ontomacht
    von Brian Massumi
    Fr. 24.40
  • Band 353

    22232423
    Dissonanz - Der schwarze Blog
    von Max Dax
    Fr. 26.90
  • Band 355

    26883789
    Shanzai
    von Byung-Chul Han
    Fr. 15.90
  • Band 357

    26883798
    Ontologie des Akzidentiellen
    von Catherine Malabou
    Fr. 17.90
  • Band 358

    26883878
    Kleine Chroniken
    von Michel Serres
    Fr. 21.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 359

    26883874
    Bestien
    von Barbara Vinken
    Fr. 11.90
  • Band 362

    26924337
    Der Geist der Komödie
    von Alenka Zupancic
    Fr. 29.90
  • Band 363

    26924333
    Gramsci Theater
    von Marcus Steinweg
    Fr. 13.90
  • Band 367

    29134908
    Über Leben
    von Frédéric Worms
    Fr. 22.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale