orellfuessli.ch

Klinisch-therapeutische Soziale Arbeit

Grundpositionen - Forschungsbefunde - Praxiskonzepte

Die Klinische Sozialarbeit versteht sich als gesundheitsbezogene Fachsozialarbeit; sie zielt generell auf die Beratung, Behandlung und Unterstützung von erkrankten, gesundheitlich gefährdeten sowie behinderten Menschen ab.
Dieses Buch nimmt insbesondere die therapeutischen Aspekte der Klinischen Sozialarbeit in den Blick. Aufbauend auf den Methoden Sozialer Arbeit stellen die Autorinnen und Autoren Ansätze der Systemischen Therapie und der Integrativen Therapie vor, die sich für Beratungs- und Behandlungskontexte besonders eignen.
Ausgehend von einem öko-bio-psycho-sozialen Grundverständnis von Gesundheit, Krankheit und Behinderung werden zunächst wesentliche Grundpositionen im Hinblick auf klinisch-therapeutische Tätigkeiten in der Sozialen Arbeit erörtert. Hierzu zählen neben einer integrativ-systemischen Sichtweise vor allem die Bedeutung von Bindung und Beziehungsgestaltung sowie ein ganzheitliches Verständnis psycho-sozialer Beratung und Therapie. Dabei wird nicht zuletzt deutlich, dass Sozialtherapie ein wichtiges und notwendiges Element einer zeitgemässen Gesundheitsversorgung ist, vor allem auch im Rahmen der Sozialen Arbeit als Leitdisziplin.
Darüber hinaus arbeiten die Autorinnen und Autoren heraus, dass die Klinische Sozialarbeit zunehmend auf praxisbezogene Forschung angewiesen ist, um ihre (sozial-)therapeutischen Konzepte weiterzuentwickeln. Exemplarisch hierfür werden einige Forschungsarbeiten und Praxiskonzepte vorgestellt, die z.B. für die Beratung, Prävention, Supervision, Traumatherapie und Angehörigenberatung innovative Impulse geben.
Der bio-psycho-soziale Ansatz ist hoch relevant für die Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Daher werden Wege für die Integration klinisch-sozialarbeiterischer Module in die künftige Ausbildung von PsychotherapeutInnen aufgezeigt. Für das grosse Feld der Jugendhilfe wird die Bedeutung körperbezogener Ansätze beleuchtet.
Die Autorinnen und Autoren – führende und anerkannte deutsche Fachleute – setzen sich seit Jahren für die Anerkennung und Weiterentwicklung von Behandlungsansätzen der Klinischen Sozialarbeit ein.
Portrait
Prof. Dr. Johannes Jungbauer, Dipl. Psych., ist am Lehrstuhl Psychologie an der Kath. Hochschule Nordrhein-Westfalen/Aachen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Ute A. Lammel, Johannes Jungbauer, Alexander Trost
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 01.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8080-0772-3
Verlag Modernes Lernen Borgmann
Maße (L/B/H) 231/159/15 mm
Gewicht 397
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35150442
    Methoden der Sozialen Arbeit
    von Michael Galuske
    Buch
    Fr. 23.90
  • 44858666
    Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen
    von Dima Zito
    Buch
    Fr. 19.90
  • 45119469
    Lehrbuch Methoden der Sozialen Arbeit
    von Peter-Ulrich Wendt
    Buch
    Fr. 28.90
  • 30499931
    Gesprächsführung in der Sozialen Arbeit
    von Wolfgang Widulle
    Buch
    Fr. 31.90
  • 46432151
    An ihrer Seite sein
    von Barbara Preitler
    Buch
    Fr. 19.90
  • 32462020
    Kooperative Abenteuerspiele 3
    von Rüdiger Gilsdorf
    Buch
    Fr. 28.90
  • 34910859
    Klientenzentrierte Gesprächsführung
    von Sabine Weinberger
    Buch
    Fr. 27.90
  • 46036529
    Fachlexikon der Sozialen Arbeit
    Buch
    Fr. 64.90
  • 40928138
    Handbuch Soziale Arbeit
    Buch
    Fr. 102.00
  • 44858570
    Philipp sucht sein Ich
    von Wilma Weiss
    Buch
    Fr. 25.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Klinisch-therapeutische Soziale Arbeit

Klinisch-therapeutische Soziale Arbeit

Buch
Fr. 26.90
+
=
Grundlagen und Praxis der Soziotherapie

Grundlagen und Praxis der Soziotherapie

von Ralf-Michael Frieboes

eBook
Fr. 24.00
+
=

für

Fr. 50.90

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale