orellfuessli.ch

Kommunikation nach Schulz von Thun und Virginia Satir. Die systemische Betrachtungsweise

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Heidelberg (Allgemein Pädagogik), Veranstaltung: Systemische Beratungskompetenzen, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Unter dem Begriff System versteht man ein Gefüge oder ein einheitlich geordnetes Ganzes. Es besteht aus einer Menge von Elementen, zwischen denen bestimmte Beziehungen herrschen oder die nach bestimmten Regeln verwendet werden. "System" wird somit definiert als Gefüge von interagierenden und interdependenten Elementen. Das "System" wird durch eine Grenze von seiner Umwelt unterschieden. In Systemen bilden sich Regeln aus, die explizit oder implizit sein können. Explizite Regeln sind im System bekannt und können daher ausgesprochen und auch diskutiert werden. Implizite Regeln dagegen wirken, ohne den Mitgliedern bewusst zu sein; sie geben sich oft erst durch ihre Überschreitung zu erkennen. Systeme teilen sich in Subsysteme auf und sind selbst Mitglieder in grösseren Systemen. Zwischen verschiedenen Systemen herrscht Interaktion, und ihre Abgrenzungen zu anderen Systemen sind oft nicht deutlich zu erkennen. Jeder Mensch ist, in verschiedenen Kontexten, Mitglied verschiedener Systeme. Zwischen all diesem bildet sich ein ähnlich verflochtenes Netzwerk wie bei der zirkulären Kausalität.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 21, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.05.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783638380942
Verlag GRIN
eBook
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26242956
    Roberto Assagioli und die Psychosynthese
    von Marcus Voigt
    eBook
    Fr. 13.90
  • 41164526
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    eBook
    Fr. 23.90
  • 38759988
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    eBook
    Fr. 21.90
  • 44627577
    Einführung in die qualitative Sozialforschung
    von Philipp Mayring
    eBook
    Fr. 21.90
  • 43698400
    Allgemeinbildung für Dummies
    von Horst Herrmann
    eBook
    Fr. 18.90
  • 38800096
    Jenseits der Norm - hochbegabt und hoch sensibel?
    von Andrea Brackmann
    eBook
    Fr. 28.90
  • 37902429
    Bewegungen, die heilen
    von Harald Blomberg
    eBook
    Fr. 21.90
  • 43898160
    Schüler erzählen Geschichte
    von Michele Barricelli
    eBook
    Fr. 27.50
  • 39586306
    Partizipation kompakt
    eBook
    Fr. 19.90
  • 25399865
    Quantitative Forschung
    von Jürgen Raithel
    eBook
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kommunikation nach Schulz von Thun und Virginia Satir. Die systemische Betrachtungsweise

Kommunikation nach Schulz von Thun und Virginia Satir. Die systemische Betrachtungsweise

von Kai Strepp

eBook
Fr. 13.90
+
=
Psychoanalytische Individualpsychologie in Theorie und Praxis

Psychoanalytische Individualpsychologie in Theorie und Praxis

von Thomas Stephenson

eBook
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 41.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen