orellfuessli.ch

Konrad oder Das Kind aus der Konservenbüchse

Auf der Auswahlliste Deutscher Jugendliteraturpreis 1976

(1)
So brav kann doch kein Kind sein! Mit Kindern hat Frau Bartolotti nicht viel am Hut. Darum fällt sie auch aus allen Wolken, als sie mit der Post einen Sohn geschickt bekommt: Konrad. Konrad wird wirklich in einer Konservenbüchse angeliefert! Er ist schrecklich ordentlich und nahezu perfekt und Frau Bartolotti sehr chaotisch. Deshalb müssen die beiden sich erst aneinander gewöhnen. Aber dann gewinnt die Frau Bartolotti ihn so lieb, dass sie ihn nie wieder hergeben will - auch wenn die unheimlichen Menschen aus der Konservenfabrik schon nach ihm suchen … Christine Nöstlingers Welterfolg "Konrad oder Das Kind aus der Konservenbüchse" wurde in 21 Sprachen übersetzt. Neuausgabe mit farbigen Bildern von Annette Swoboda und Silberfolie auf dem Cover.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 157
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum August 2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-4327-4
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 218/164/20 mm
Gewicht 445
Abbildungen mit farbigen Illustrationen von Annette Swoboda. 22 cm
Auflage 1
Illustratoren Annette Swoboda
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42410543
    Konrad oder Das Kind aus der Konservenbüchse
    von Christine Nöstlinger
    Buch
    Fr. 12.90
  • 3043221
    Die Omama im Apfelbaum
    von Mira Lobe
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 16475712
    Anatol und die Wurschtelfrau
    von Christine Nöstlinger
    Buch
    Fr. 11.90
  • 21634829
    Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft
    von Sabine Ludwig
    (3)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 28857277
    Wir pfeifen auf den Gurkenkönig
    von Christine Nöstlinger
    Buch
    Fr. 18.90
  • 31933144
    Großvater und die Schmuggler
    von Per Olov Enquist
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44147453
    Wie man im Chaos überlebt
    von Pete Johnson
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42787744
    Lumpenloretta
    von Christine Nöstlinger
    Buch
    Fr. 14.40
  • 2942903
    Wir pfeifen auf den Gurkenkönig
    von Christine Nöstlinger
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 3838638
    Tintenherz
    von Cornelia Funke
    (97)
    Buch
    Fr. 28.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2942903
    Wir pfeifen auf den Gurkenkönig
    von Christine Nöstlinger
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 28985508
    Der kleine Vampir
    von Angela Sommer-Bodenburg
    Buch
    Fr. 14.90
  • 3023062
    Ein Sams für Martin Taschenbier / Das Sams Bd.4
    von Paul Maar
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32104862
    Gretchen Sackmeier 3
    von Christine Nöstlinger
    eBook
    Fr. 7.50
  • 28853636
    Gretchen Sackmeier
    von Christine Nöstlinger
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Lese- und Vorlesespaß für Kinder und Erwachsene
von einer Kundin/einem Kunden am 11.07.2013

Frau Berti Bartolotti ist eine herrlich schrullige Frau. Sie passt eigentlich nicht in die heutige Zeit. Aber sie hat eine Leidenschaft, die 1975, als dieser Kinderbuchklassiker erschienen ist, bereits ganz modern war. Sie liebt Bestellscheine, Gratisangebote und Sonderangebote und kauft ständig Sachen, die sie nicht braucht. Ihr folgenreichstes Paket... Frau Berti Bartolotti ist eine herrlich schrullige Frau. Sie passt eigentlich nicht in die heutige Zeit. Aber sie hat eine Leidenschaft, die 1975, als dieser Kinderbuchklassiker erschienen ist, bereits ganz modern war. Sie liebt Bestellscheine, Gratisangebote und Sonderangebote und kauft ständig Sachen, die sie nicht braucht. Ihr folgenreichstes Paket ist ein Kind aus einer Konservenbüchse - Konrad. Er ist vorbildlich, kommt sofort in die dritte Klasse und erlebt viele für einen Streber übliche Abenteuer. Erst als Konrad von der Fabrik, die ihn irrtümlich zu Frau Bartolotti gesandt hat, zurückgeholt werden soll, machen eine Freundin und Frau Bartolotti ein normales, ungezogenes Kind aus ihm. So ungezogen, dass Konrad von der Fabrik nicht mehr als eigenes Produkt anerkannt wird. Das lustige an dem Buch sind die vielen verkehrten Rollen. Dadurch kommt das, was Christine Nöstlinger den jungen Leserinnen und Lesern mitgeben möchte, nie mit erhobenem Zeigefinger. Ein echter Klassiker, dem man auch heute noch viele LeserInnen wünscht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sowas hat es noch nie gegeben !!
von Vielgood aus Hamburg am 20.08.2013
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Konrad wird in einem Paket angeliefert und da er so ordentlich und allseits korrekt ist, hat seine "Mutter" ganz schön unter ihrem Pflegekind zu leiden. Wie es manchmal ist, freunden die beiden sich mit dem Lauf der Zeit an und sind bald unzertrennlich. Eine tolle und lustige Geschichte, die seit... Konrad wird in einem Paket angeliefert und da er so ordentlich und allseits korrekt ist, hat seine "Mutter" ganz schön unter ihrem Pflegekind zu leiden. Wie es manchmal ist, freunden die beiden sich mit dem Lauf der Zeit an und sind bald unzertrennlich. Eine tolle und lustige Geschichte, die seit einigen Jahren in keinem Kinderzimmerregal fehlen darf !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eines meiner Lieblingskinderbücher! 1975 geschrieben und aktuell wie nie, wer hätte das gedacht. Einfach wundervoll und toll! Und auch so rührend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach herrlich
von einer Kundin/einem Kunden am 06.05.2012
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Christine Nöstlinger gelingt es wieder einmal die Welt auf den Kopf zu stellen. Normalerweise erwartet man, dass die Kinder zu Ordnung und Höflichkeit erzogen werden. Nicht so bei Konrad: er muss lernen zu schimpfen, unhöflich und unordentlich zu sein, sonst..... Ich liebe es, wenn Christine Nöstlinger gegen jede Konvention Partei... Christine Nöstlinger gelingt es wieder einmal die Welt auf den Kopf zu stellen. Normalerweise erwartet man, dass die Kinder zu Ordnung und Höflichkeit erzogen werden. Nicht so bei Konrad: er muss lernen zu schimpfen, unhöflich und unordentlich zu sein, sonst..... Ich liebe es, wenn Christine Nöstlinger gegen jede Konvention Partei für die Kinder ergreift!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Konrad oder Das Kind aus der Konservenbüchse

Konrad oder Das Kind aus der Konservenbüchse

von Christine Nöstlinger

(1)
Buch
Fr. 21.90
+
=
Der TV-Karl

Der TV-Karl

von Christine Nöstlinger

(2)
Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale