orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Konzeptionen von Empfindsamkeit in Goethes "Werther" und Sophie von La Roches "Geschichte des Fräuleins von Sternheim"

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 1,3, Technische Universität Dortmund, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Terminus "Empfindsamkeit" wird im heutigen Sprachgebrauch meist in Bezug auf die literarische Epoche genutzt, deren Werke sich durch einen besonderen Fokus auf die Innenwelt des Menschen, seine Gefühlen und eben seine Empfindungen auszeichnen. Der Versuch, den Terminus in Bezug auf die Epoche zu definieren, erweist sich bereits als schwierig; weitaus komplexer wird es aber bei der Fragestellung wie nun nicht die Epoche, sondern das ihr zu Grunde liegende Konzept "Empfindsamkeit" an sich zu definieren ist. Diese Arbeit hat zum Ziel, anhand von zwei für die Epoche als "klassisch" angesehenen Werken - nämlich Johann Wolfgang von Goethes 1774 erschienenen "Die Leiden des jungen Werther" und Sophie von La Roches "Geschichte des Fräuleins von Sternheim", erschienen im Jahr 1771 - zu zeigen, wie durchwachsen die Blüten sind, die die Empfindsamkeitsbewegung getrieben hat, und welch unterschiedliche und manchmal sogar miteinander in Konflikt stehenden Konzeptionen es von ihr gibt.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 28
Erscheinungsdatum 14.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-69552-3
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 211/149/6 mm
Gewicht 55
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30698849
    Deutsche Sprachgeschichte
    von Peter Ernst
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 4623630
    Germanistische Sprachwissenschaft
    von Peter Ernst
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 31799062
    Deutsche Literaturgeschichte
    von Wolfgang Beutin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 44.90
  • 45351642
    Literaturdidaktik Deutsch
    von Ulf Abraham
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 38900220
    Grundlagen der Lesedidaktik
    von Daniel Nix
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 2039693
    Mittelhochdeutsches Taschenwörterbuch
    von Matthias Lexer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 18681285
    Geschichte der deutschen Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit im Überblick
    von Horst Brunner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 39362755
    Deutsche Grammatik verstehen und unterrichten
    von Matthias Granzow-Emden
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Oliver Stenschke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 35348592
    Das mehrsprachige Klassenzimmer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Konzeptionen von Empfindsamkeit in Goethes "Werther" und Sophie von La Roches "Geschichte des Fräuleins von Sternheim"

Konzeptionen von Empfindsamkeit in Goethes "Werther" und Sophie von La Roches "Geschichte des Fräuleins von Sternheim"

von Anna Senuysal

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.40
+
=
Die Theatralik in Sophie La Roches "Geschichte des Fräuleins von Sternheim"

Die Theatralik in Sophie La Roches "Geschichte des Fräuleins von Sternheim"

von Markus Setzler

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 36.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale