orellfuessli.ch

Kreutzersonate

Eine Liebesgeschichte

Eine Geschichte von Liebe, Eifersucht - und Musik.
Eine moderne Liebesgeschichte, eine Geschichte von Liebe und Gefahr, in die Margriet de Moor auf raffinierte Weise ein altes Motiv verwoben hat. Aus ihrem Gespräch mit den alten Meistern - Beethoven, Tolstoi, Janácek - entsteht ein mitreissender Roman. Seit einer verhängnisvollen Beziehung in jungen Jahren hat der blinde Musikkritiker Marius van Vlooten nie mehr wirklich geliebt. Jetzt reist er zu einem Meisterkurs in Bordeaux, in Begleitung eines jungen Musikologen, der ihm ein lebendiges Porträt der Geigerin Suzanna Flier zeichnet und die beiden miteinander bekannt macht. Als van Vlooten sie in Janáceks Streichquartett >Kreutzersonate< spielen hört, wird er, ohne es zu wollen, zu einer Gestalt aus einer Tragödie, die auf ihr eigenes, unausweichliches Ende zustrebt. Musik und Gefühl, die beiden Pole der Geschichte, die einander bedingen und kommentieren, verwebt Margriet de Moor in einem dichten, musikalischen Text.

Rezension
"Eine "Liebesgeschichte", eine seltsame zwar und eine brutale, eine kristalline und distanziert erzählte, aber auch eine eigenartig versöhnliche. Ein flirrender Roman über das Begehren und die Gefahr, das Schicksal und die Macht der Musik." (Elmar Krekeler in der 'Welt')
Portrait
Margriet de Moor, geboren 1941, studierte in Den Haag Gesang und Klavier. Nach einer Karriere als Sängerin, vor allem mit Liedern des 20. Jahrhunderts, studierte sie in Amsterdam Kunstgeschichte und Architektur. Sie veröffentlichte zunächst die Erzählungsbände "Rückenansicht" (dtv 11743) und "Doppelportrait" (dtv 11922). Schon ihr erster Roman "Erst grau, dann weiss, dann blau" (dtv 12073) wurde ein sensationeller Erfolg und in alle Weltsprachen übersetzt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 138
Erscheinungsdatum 01.08.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-13226-8
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 190/120/15 mm
Gewicht 164
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2935186
    Herzog von Ägypten
    von Margriet de Moor
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 20932391
    Die Kreutzersonate. Eine Frage der Schuld
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    Fr. 28.90
  • 40934747
    Leo Tolstoi - Die besten Geschichten
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    Fr. 11.90
  • 43961888
    Ein Stück meines Herzens
    von Richard Ford
    Buch
    Fr. 16.90
  • 18617128
    No und ich
    von Delphine de Vigan
    (28)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17594950
    Jelne
    von Henriette E. Møller
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 41763371
    Alles Licht, das wir nicht sehen
    von Anthony Doerr
    (11)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 18688579
    Eine Frage der Schuld
    von Sofja Tolstaja
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 31786400
    Die Kreutzersonate
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    Fr. 32.40
  • 45298980
    Geronimo
    von Leon de Winter
    (4)
    Buch
    Fr. 33.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kreutzersonate

Kreutzersonate

von Margriet de Moor

Buch
Fr. 14.90
+
=
Der Jongleur

Der Jongleur

von Margriet de Moor

Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 26.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale