orellfuessli.ch

Krieg und Frieden

Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2011 für die Neuübersetzung

Preisgekrönte Neuübersetzung des Meisterwerks
"Die erzählerische Macht dieses Werks ist ohnegleichen", urteilte Thomas Mann. Für Virginia Woolf war Tolstoi schlicht "der grösste aller Romanciers". Wen wundert es, dass ein halbes Jahrhundert verging, ehe jemand den Mut fand, die Herausforderung einer Neuübersetzung anzunehmen. Barbara Conrad gebührt das Verdienst, den vielleicht berühmtesten Roman der Weltliteratur endlich dem Original angemessen vorgelegt zu haben.
Die zweibändige Ausgabe im Schmuckschuber enthält einen umfangreichen Anhang, der dem Leser nicht nur Tolstois Werk, sondern auch den berühmten russischen Schriftsteller selbst näherbringt.
"Hier hört man den Meister. Tolstoi ist nicht verständlich - sondern hypnotisierend. Die Neuübersetzung von 'Krieg und Frieden' beweist das aufs Wunderbarste. Für die nächsten Jahrzehnte sind mit dieser Ausgabe hohe Massstäbe gesetzt." Olga Martynova, Die Zeit
"Die neue Übersetzung von Barbara Conrad leuchtet in vielen frischen Einzelheiten. ... Barbara Conrads fabelhafter Kommentar zeigt uns am Detail, wie Tolstoi mit historischen Dokumenten und Recherchen vor Ort gearbeitet hat." Andreas Isenschmid, Neue Zürcher Zeitung
Rezension
"Der grösste Roman des grössten europäischen Romanciers, von Barbara Conrad brillant neuübersetzt."
Christian Bommarius, Frankfurter Rundschau 06.12.2011
Portrait
Count Leo Tolstoy was born in 1828 at Yasnaya Polyana, in the Tula province, and educated privately. He studied Oriental languages and law at the University of Kazan, then led a life of pleasure until 1851 when he joined an artillery regiment in the Caucasus. He took part in the Crimean War and after the defence of Sebastopol he wrote The Sebastopol Sketches (1855-6), which established his reputation. After a period in St Petersburg and abroad, where he studied educational methods for use in his school for peasant children in Yasnaya Polyana, he married Sofya Andreyevna Behrs in 1862. The next fifteen years was a period of great happiness; they had thirteen children, and Tolstoy managed his vast estates in the Volga Steppes, continued his educational projects, cared for his peasants and wrote War and Peace (1869) and Anna Karenina (1877). A Confession (1879-82) marked a spiritual crisis in his life; he became an extreme moralist and in a series of pamphlets after 1880 expressed his rejection of state and church, indictment of the weaknesses of the flesh and denunciation of private property. His teaching earned him numerous followers at home and abroad, but also much opposition, and in 1901 he was excommuincated by the Russian Holy Synod. He died in 1910, in the course of a dramamtic flight from home, at the small railway station of Astapovo.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 2288
Erscheinungsdatum 01.12.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-59085-3
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 204/127/79 mm
Gewicht 1391
Buch (Taschenbuch)
Fr. 42.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 42.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14577625
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    (2)
    Buch
    Fr. 13.40
  • 18785512
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    (2)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 21111296
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    Fr. 23.90
  • 16335279
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    Fr. 35.90
  • 20936122
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    (2)
    Buch
    Fr. 81.90
  • 14560955
    Krieg und Frieden
    von Leo Tolstoj
    Buch
    Fr. 36.90
  • 2915714
    Der Tod des Iwan Iljitsch
    von Leo N. Tolstoi
    (1)
    Buch
    Fr. 4.40
  • 32473324
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    Fr. 64.90
  • 41092737
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    Fr. 78.00
  • 34379370
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    Fr. 98.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2955979
    Anna Karenina
    von Leo N. Tolstoi
    (2)
    Buch
    Fr. 25.90
  • 21439250
    Doktor Schiwago
    von Boris Pasternak
    Buch
    Fr. 16.90
  • 2948809
    Der Spieler
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    Buch
    Fr. 11.90
  • 2909236
    Die Brüder Karamasow
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    Buch
    Fr. 23.90
  • 40934747
    Leo Tolstoi - Die besten Geschichten
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    Fr. 11.90
  • 2944708
    Schuld und Sühne
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    Buch
    Fr. 18.90
  • 2800023
    Madame Bovary
    von Gustave Flaubert
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43969592
    Waterloo
    von Bernard Cornwell
    Buch
    Fr. 17.90
  • 2826218
    Wem die Stunde schlägt
    von Ernest Hemingway
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 18679321
    Der Graf von Monte Christo
    von Alexandre Dumas
    Buch
    Fr. 22.90
  • 39145408
    Stoner
    von John Williams
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2817103
    Die Leiden des jungen Werther
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Krieg und Frieden

Krieg und Frieden

von Leo N. Tolstoi

Buch
Fr. 42.90
+
=
Die Patin

Die Patin

von Gertrud Höhler

(3)
Buch
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 72.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale